Brouter und Locus

Started by fzk, October 31, 2013, 11:45:14

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

fzk

Mit dem Locus-Release v2.17 wurde nun BRouter in Locus (besser) integriert  ...richtig?
Wo findet sich die passende Beschreibung?

Gruß Klaus
  •  

gynta

#1
Kurz(!)anleitung

update
Mit Erscheinen der neuen Version von BRouter, zieht auch die Kurzanleitung weiter
->http://forum.locusmap.eu/index.php?topic=4064.msg30995#msg30995

jusc

#2
Ich habe mal eine kurze Beschreibung in der Version 2 angehängt, Nach mehrfachen Tests und Hinweisen von anderen Usern hat sich für mich eine leicht geänderte Vorgehensweise ergeben.

I created a short description for the installation und use of BRouter within Locus. (Version 2 from 2013.11.02)
If you want please try it and let me know if it works for you.
Regards J.
  •  
    The following users thanked this post: veloc

balloni55

Hi jusc,
klasse Deine Anleitung, erstmals klappt das bei mir ;D Danke

WasTommi anmerkt kann ich bestätigen.
Wenn ich alle auswähle wird, egal welche Fortbewegungsart ich wähle, immer die Carversion aufgezeigt. es geht immer entlang der offiziellen Strasse.
Bei mir klappt es wenn ich in brouter "select routing profil" trekking auswähle und anschließend bei "choose service mode to config"  foot_schort und foot_fast wähle.
Jetzt werde ich bei Fuß und Rad über Feldwege geführt und bei Auto über offizielle Straßen.
Hinweis für andere Einsteiger: das Auswahlfenster zur Bewegungsart kann über einen zweifachen Klick auf den Navigationsbutton angezeigt werden ;)
Locus Map Classic 3.65.1 AFA
Locus Map 4.14.1 Gold AFA
LMP User ID 7ee4dad32
LM4 User ID e06d572d4
  •  

jusc

Hallo,
Könnt Ihr die BRouter Konfiguration bitte nochmal testen?
Wenn ich es so mache, wie balloni, (trekking - > foot_fast und foot_short) auswähle, lotst Locus Fahrräder genau wie KFZs über die Straße. Nur wenn ich trekking - > bicycle_short und bicycle_fast auswähle (Voreinstellung) lotst Locus KFZs über die Straße und Radfahrer sowie Fußgänger über Wege.

Vielen Dank
Regards J.
  •  

tommi

Also ich hatte mir das vor ein paar Wochen mal so eingestellt und denke es passt so:

Mapping Locus navigation options to brouter profiles:
Car fast               -> car-test
Car short             -> (void)
Bicycle fast         -> trecking
Bicycle short      -> trecking-ignore-cr
Walking               -> shortest

Wäre natürlich toll wenn brouter das ausgeben wurde
:)
  •  

balloni55

QuoteMapping Locus navigation options to brouter profiles:
Car fast               -> car-test
Car short             -> (void)
Bicycle fast         -> trecking
Bicycle short      -> trecking-ignore-cr
Walking               -> shortest
Hallo Tommi
wo kann man das einstellen? ???

Oder öffnest Du jedesmal beim Wechsel der Bewegungsart in  brouter und stellst das um? :-[
Locus Map Classic 3.65.1 AFA
Locus Map 4.14.1 Gold AFA
LMP User ID 7ee4dad32
LM4 User ID e06d572d4
  •  

tommi

Quote from: balloni55 on November 02, 2013, 09:27:08
QuoteMapping Locus navigation options to brouter profiles:
Car fast               -> car-test
Car short             -> (void)
Bicycle fast         -> trecking
Bicycle short      -> trecking-ignore-cr
Walking               -> shortest
Hallo Tommi
wo kann man das einstellen? ???

Oder öffnest Du jedesmal beim Wechsel der Bewegungsart in  brouter und stellst das um? :-[
Brouter merkt sich was man mal eingestellt hatte. Ich habe dass nur einmalig für alle Kombinationen gemacht.
Also:
Brouter->car-test->Server mode->Motor car fast
Brouter->trecking->Server mode->Bicycle fast
... und dann immer wieder für die weiteren Mappings.

Wie geschrieben wäre es toll wenn brouter die Mappings ausgeben würde damit man das nicht im Blindflug machen muss.
  •  

balloni55

QuoteBrouter merkt sich was man mal eingestellt hatte
Also, bei mir funktioniert das nicht,
Zum einen werden immer 2 Service-Modes gesetzt, wenn ich einen abwähle, mit ok bestätige und z.B. wieder "car-test" aufrufe sind wieder "motorcar_ short" und "motorcar_fast" angehakt. ???
Bei "Trekking" ist immer "bicycle_short" und "bicycle_fast" angehakt auch wenn ich es zuvor auf "foot_short" und "foot_fast geändert und mit ok bestätigt hatte :o

Zusatzfrage, wie füge ich einen "via-Punkt" ein?
Bei aktiviertem Navigationsbutton wird nach setzen das 2. Punktes sofort die Berechnung gestartet.
Deaktiviere ich den Navigationsbutton, setze dann z.B. 3 Punkte und aktiviere den Button wieder, werden nur die direkten Strecken zwischen den Punkten gezeigt und nichts berechnet.
Locus Map Classic 3.65.1 AFA
Locus Map 4.14.1 Gold AFA
LMP User ID 7ee4dad32
LM4 User ID e06d572d4
  •  

jusc

Ich denke, der VIA Point erledigt sich einfach durch das Setzen des nächsten Punktes. Nur wenn man die Route über den BRouter kalkulieren läßt, sind VIA Punkte erforderlich, weil der sonst immer nur zwischen Start (from) zum Ziel (to) berechnen würde.
Bei Locus wird nach dem 2. Punkt der 3. gesetzt und automatisch die Strecke weiter berechnet.
Regards J.
  •  

balloni55

QuoteBei Locus wird nach dem 2. Punkt der 3. gesetzt und automatisch die Strecke weiter berechnet.
Besten Dank, das klappt :D und wenn man es speichert wird eine Strecke draus 8)
Locus Map Classic 3.65.1 AFA
Locus Map 4.14.1 Gold AFA
LMP User ID 7ee4dad32
LM4 User ID e06d572d4
  •  

tommi

Quote from: balloni55 on November 02, 2013, 13:32:30
QuoteBrouter merkt sich was man mal eingestellt hatte
Also, bei mir funktioniert das nicht,
Zum einen werden immer 2 Service-Modes gesetzt, wenn ich einen abwähle, mit ok bestätige und z.B. wieder "car-test" aufrufe sind wieder "motorcar_ short" und "motorcar_fast" angehakt. ???
Bei "Trekking" ist immer "bicycle_short" und "bicycle_fast" angehakt auch wenn ich es zuvor auf "foot_short" und "foot_fast geändert und mit ok bestätigt hatte :o
Ich weiss schön langsam nicht mehr wie oft ich noch wiederholen soll, dass brouter nicht anzeigt was es sich gemerkt hat. Du kannst das nur an den unterschiedlichen Routing Ergebnissen sehen.
  •  

jusc

Ich habe mir die App nochmal angesehen, kann aber nicht feststellen, wie BRouter sich die Einstellungen "merkt".
Nach mehrfachen Tests scheint für mich das Mapping Trekking --> bicycle_short innerhalb von BRouter ausreichend um zu Fuss oder per Rad über Wege und per KFZ über Straßen geroutet zu werden.
Die Anleitung in http://forum.locusmap.eu/index.php?topic=3489.msg24780#msg24780 habe ich nochmal angpasst.
Regards J.
  •  

tommi

Quote from: jusc on November 02, 2013, 15:23:50
Ich habe mir die App nochmal angesehen, kann aber nicht feststellen, wie BRouter sich die Einstellungen "merkt".
Nach mehrfachen Tests scheint für mich das Mapping Trekking --> bicycle_short innerhalb von BRouter ausreichend um zu Fuss oder per Rad über Wege und per KFZ über Straßen geroutet zu werden.
Die Anleitung in http://forum.locusmap.eu/index.php?topic=3489.msg24780#msg24780 habe ich nochmal angpasst.
Genau, man kann nicht sehen wie BRouter sich die Einstellungen merkt.
Der Default mit den automatisch angehakten zwei Profilen ist so schlecht nicht. Eingreifen muß man nur wenn man fast und short mit unterschiedlichen Profilen belegen will.
Ein guter Test, daß man auch wirklich das Profil car_test erwischt hat, ist eine Strecke ausrechnen zu lassen wozu man auf die Autobahn muß (oder einen extremen Umweg hat). Mit jedem anderen Profil sollte das nicht gehen.
Den Gegentest mit car_test kann man durchführen indem man eine ganz kurze Strecke wählt, die über einen Poller abgesperrt ist: Fahrrad und Treckingprofile gehen "drüber", das car_test muß aussen rum.
  •  

fzk

Wie korrelieren denn:

- Brouter routing profiles (10) (moped, ..., trekking)
- Brouter service modes (6) (food_short, ..., motorcar_fast)
- Locus Routing-Profilen (5) (Auto schnell, ..., zu Fuß)

Gruß Klaus
  •