Main Menu
Menu

Show posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.

Show posts Menu

Messages - tramp20

#31
Understand. I still think it is manageable. It is very similar to Free and Pro now ...

Anyway, what you suggest is something, we may do later if there will be a problem. These are also our back doors. In case of total fail, there will still be "Pro" version and it's users. So we just refund subscriptions, cut few services and web pages to limit outcome and let's move on ...

Or, in the second case, all will work fine, I can imagine we hire a guy that will communicate with users and one by one (or some web page with the semi-automatic system) and we help them transfer to the new version with some benefits, probably based on the age of their purchase. And "Classic" will be put to ice.

But I still believe that it will be possible, without extra hard work, to manage both versions at once.

Well, look at it also from our point of view. The easiest solution should be to stop Locus Map Pro as is and create new Product "Locus Map 4" based on subscription. This was used some time ago by Sygic (if I remember correctly) and at least two apps I had purchased. This is anyway not what I want even it is the easiest solution. You/users expect lifetime updates, but this may hardly work on a long term basis. On the Android it works for games (with very short life-cycle per user) and for old apps that were created in times when no option for subscription existed (like Locus Map). But most of the apps try to use it and there is a really good reason for this ... maintainability.

So my solution is to give a try and keep Locus Map Pro (Locus Classic) updated, so users get what they paid for > working Locus Map application with all features they paid for.
The following users thanked this post: tramp20
#32
Dear Andrew and Henk,

I have invorporated your ideas. Please find the new versions on my website (see on top).

Regards,
Bernard
The following users thanked this post: tramp20
#33
Hello tramp,
thanks, nice bug. Will be fixed in next version. Till then I may only suggest to logout and login over top "three dot" menu.
The following users thanked this post: tramp20
#34
Troubles & Questions / Map updates
April 19, 2017, 13:37:43
When I go to the Locus store in the app and check for map updates, the response I get is "No data. No valid data". Is this indicative of a problem or just an indication that the maps I have downloaded do not have any updates? If the latter, then the response could be better worded to indicate this rather than displaying what could be construed as an error message.
The following users thanked this post: tramp20
#35
UPDATE:
V8, 14.10.2016,
   - Wanderwegemarkierungen (OSMC:SYMBOL) ist nun auch in den OpenAndroMaps enthalten und wird voll unterstützt
   - Wegemarkierungen können nun wahlweise dargestellt werden, aber nur wenn auch Wanderwege dargestellt werden
   - Darstellung der Parkplätze erfolgt nun auch bei ausgeschalteter Option richtig
   - Darstellung der Strassen- und Wegenamen verbessert
   - highway=tertiary (Hauptstrassen) werden nun wie bei Outdooractive in hellgelb dargestellt
   - way=dyke (Deich) wird nun angezeigt, ab Zoom 14 (nur bei OpenAndroMaps)
   - highway=tracktype die Darstellung der grade1...5 angepasst um die Erkennbarkeit zu erhöhen
   - highway=bridleway (Reitwege) werden erst ab Zoom 15 und in gröberer Strichlierung dargestellt
   - natural=rock (Nackter Fels) wird nun, mit Synbol, dargestellt (nur bei OpenAndroMaps)
   - natural=scree|shingle (Schutt, Hangschutt|Schotter, Kies) wird nun, mit Synbol, dargestellt (nur bei OpenAndroMaps)
   - natural=fell (Überwiegend mit Gras bewachsene Fläche oberhalb der Baumgrenze) wird nun dargestellt (nur bei OpenAndroMaps)
   - natural=marsh Symbol nun im SVG Format
   - natural=beach Symbol entfernt
   - landuse=vineyard Symbol nun im SVG Format und Farbe abgepasst
   - Bei highway=path|footway wird nun auch die trail_visibility (Sichtbarkeit) der Wege ausgewertet (nur bei OpenAndroMaps)
   - Bei highway=path|footway und highway=track wird nun bei foot=no, ab Zomm 14, zusätzlich eine orange gepunktete Linie angezeigt (nur bei OpenAndroMaps)

Der Downloadlink ist im Startpost zu finden.
The following users thanked this post: tramp20
#36
UPDATE:
V7, 18.08.2016,
Emergency access points can now be optionally shown, landscape features (power lines, dams, trees) can now optionally be shown, improved representation of wide waterways and water, various drinking water sources are now displayed, national borders are now displayed in a different line style, groynes in waters appear and many small improvements, the details are in the Read_me.txt.

The download link is in the Home Post to find.
The following users thanked this post: tramp20
#37
UPDATE:
V7, 18.08.2016,
   - leisure=garden Farbe an Outdooractive Optik angepasst
   - emergency_access_point (Rettungspunkte) können nun wahlweise dargestellt werden, ab Zoom 14 (nur bei OpenAndroMaps) (Umschaltung über den Theme Switcher)
   - Landschaftsmerkmale (Stromleitungen, Dämme, Bäume) können nun wahlweise dargestellt werden (Umschaltung über den Theme Switcher)
   - way=embankment (Damm, Wall) wird nun angezeigt, ab Zoom 14 (nur bei OpenAndroMaps)
   - Darstellung von waterway=riverbank (breiten Wasserwegen) und natural=water verbessert
   - man_made=dam (Damm) in der Optik angepasst, ab Zoom 16 wird der Name angezeigt
   - man_made=pier (Pier) in der Optik angepasst
   - amenity=drinking_water wird nun ab Zoom 15 angezeigt
   - natural=spring (Quelle) wird ab Zoom 14 angezeigt
   - amenity_fountain (Springbrunnen) wird ab Zoom 16 angezeigt
   - man_made=water_well (Brunnen) wird ab Zoom 16 angezeigt (nur bei OpenAndroMaps)
   - waterway|natural=waterfall (Wasserfall) Auswertung und Darstellung am Zoom 14 verbessert
   - man_made=tower (Aussichtstürme + Funktürme) Auswertung und Darstellung verbessert
   - admin_level (Grenzen) werden nun in einer anderen Linienart dargestellt (Strichliert) und die Namen werden angezeigt
   - place=islet wird nun augewertet, damit werden kleine Inseln nicht mehr mit riesiger Schrift angezeigt (place=island) (nur bei OpenAndroMaps)
   - Farbton von natural=sea (Meer) angepasst.
   - Bei natural=bay wird nun ab Zoom 13 der Name korrekt angezeigt (nur bei OpenAndroMaps)
   - amenity=parking (Parkplätze) wird nun any abgefragt, damit werden nun alle Parkplätze angezeigt
   - man_made=groyne (Buhnen in Gewässer) wird ab Zoom 15 dargestellt (nur bei OpenAndroMaps)

Der Downloadlink ist im Startpost zu finden.
The following users thanked this post: tramp20
#38
Hallo Locus Benutzer,

ich möchte euch hier nun mein Theme für Vektorkarten vorstellen. Entstanden aus dem Wunsch nach Karten im Outdooractive.com Style. Ich habe viele Karten ausprobiert, bin aber immer wieder auf die Karten von Outdooractive zukück gekommen.

Dieses Theme beschränkt sich rein auf die Darstellung des Nötigen. Es basiert auf dem Locus internen Theme, jedoch mit einigen Fehlerkorrekturen und vielen, vielen Anpassungen.

Dieses Theme funktioniert nur mit Locus!, nicht mit anderen Apps!

Ich habe es auf einen Samsung S4 mini mit 240DPI entwickelt und dafür auch die Skalierung eingestellt, ich weiss nicht wie es auf Smartphones mit höherer Auflösung aussieht.

Sowohl LoMaps als auch die OpenAndroMaps Vektorkarten funktionieren mit diesem Theme.
LoMaps enthalten jedoch nicht alle Tags, somit wird das ganze Potential nur mit den OpenAndroMaps Karten ausgeschöpft.

Über Anregungen, Kritik und Fehlermeldungen würde ich mich freuen.



Installation:
Dieses Thema kann einfach aus dem Locus Store in der App installiert werden:
Gehe zum Locus Store > Nutzung / Graphic / Themes - Vector maps und scrolle dort nach unten zu Locus community / HiLo theme.

oder

Lade die Zip-Datei unter diesem Beitrag hier herunter und entpacke das Archiv nach ../HiLo. Kopiere dann diesen Ordner mit allen Dateien und Unterordnern nach ../Locus/mapsVector/_themes/


Update:
V10, 06.09.2017
- Die Pattern für Wald verändert, um der Darstellung von "Outdooractive" näher zukommen
- Texte in den Wanderwegemarkierungen (OSMC:SYMBOL) werden nun etwas zuverlässiger dargestellt.
- Nicht ständig Wasserführende Bäche, Flusse, etc. (waterway intermittent=wwi_yes) werden gestrichelt dargestellt (nur bei OpenAndroMaps)
- leisure=playground (Spielplätze) werden nun richtig angezeigt, Symbolgröße wurde angepasst und Beschriftung (ab Zoom 17) hinzugefügt
- amenity=kindergarten (Kindergarten) wird nicht mehr in der gleichen Farbe wie school (Schule) angezeigt, hat nun keine besondere Farbe mehr
- Fehler bei der Darstellung von scrub behoben, landuse steht nun vor natural im Code
- Parkplätze wo der Zugang eine Lizenz oder eine Genehmigung verlangt (access=permit) werden nun dargestellt (nur bei OpenAndroMaps)
- Wege mit Maut (highway=toll) werden nun mit roten Punkten dargestellt (wie bei OAM "Elevate")
- Wege wo der Zugang eine Lizenz oder eine Genehmigung verlangt (access=permit) werden nun mit roten Punkten dargestellt (nur bei OpenAndroMaps)
- Das Symbol für bus_stop (Bushaltestelle) wird nun in Deutschland anders dargestellt wie im rest der Welt (nur bei LoMaps)
- Das Anzeigen von rock (Freistehende Steine) war nicht korrekt, daher die Anzeige nur auf node begrenzt.
- Die Anzeige von rock (Freistehende Steine) wurde um stone (markante Steine) (für LoMaps) und nat_stone (für OpenAndroMaps) ergänzt
- Das Symbol für rock (Freistehende Steine) neu gezeichnet
- Landschaftsmerkmale schaltet nun auch rock (Freistehende Steine) ab
- Die Farbe von highway=primary und trunk (Bundesstrassen und Schnellstrassen) in ein etwas kräfigeres Gelb geändert
- Fehlerhafte Anzeige von information=map|board behoben
- OSMC Wegesymbol "bcg_green_circle" hinzugefügt
- man_made=cutline (Schneise im Wald) wird nun dargestellt (nur bei OpenAndroMaps)
- man_made=cairn (Hügel von Steinen, Steinmännchen) wird nun dargestellt (nur bei OpenAndroMaps)
- Darstellung der Wege vom Typ sac_scale=T5|T6 in schwarz mit lang-kurz-kurz-lang Strichen
- Unterstützung von "raw_sac_scale" bei OpenAndroMaps entfernt
- mountain_pass (Bergpass, Sattel) wird nun angezeigt, schaltbar über die Landschaftsmerkmale

History:
V9, 27.01.2017, Bei Landstrassen und Bundesstrassen werden nur noch die "ref"s der Strasse angezeigt und keine Radwege/Wanderwege "ref"s mehr, Landstraßennummern mehr in Bold, Autobahnnummern Darstellung etwas verbessert, Staatsgrenzen werden nun deutlicher dargestellt, Landschaftsmerkmale schaltet nun auch Klippen ab, attraction hat eine eigene Farbe bekommen, damit es eine Unterscheidung zu pedestrian (Fußgängerzone) gibt, platform (Bahnsteig) wird nun richtig dargestellt, lift_gate (Schranken) werden nun dargestellt, ab Zoom 17, Die Namen von Stadtteile werden nun schon ab Zoom 13 angezeigt, Neues Symbol peak_cross wird bei Gipfel mit Kreuz angezeigt, Neues Symbol cross  wird bei Kreuz angezeigt, Krater werden nun angezeigt, ab Zoom 12 (nur bei OpenAndroMaps), Gletscherspalte wird nun angezeigt, ab Zoom 14 (nur bei OpenAndroMaps), Bei den Contourlinien wird die Beschriftung nun nicht mehr gedreht dargestellt (benötigt Locus Map ab Version 3.21.1), die Details stehen in der Read_me.txt.
V8, 14.10.2016, Wanderwegesymbole werden nun auch bei OAM Karten dargestellt, außerdem  können diese nun wahlweise dargestellt werden, Darstellung der Strassen- und Wegenamen verbessert, Hauptstrassen werden nun wie bei Outdooractive in hellgelb dargestellt, Nackter Fels wird nun mit Synbol dargestellt, Schutt, Hangschutt|Schotter, Kies wird nun mit Synbol dargestellt, Überwiegend mit Gras bewachsene Fläche oberhalb der Baumgrenze wird nun dargestellt und noch viele kleine Verbesserungen, die Details stehen in der Read_me.txt.
V7, 18.08.2016, Rettungspunkte können nun wahlweise dargestellt werden, Landschaftsmerkmale (Stromleitungen, Dämme, Bäume) können nun wahlweise dargestellt werden, Darstellung von breiten Wasserwegen und Wasser verbessert, Diverse Trinkwasserquellen werden nun angezeigt, Ländergrenzen werden nun in einer anderen Linienart dargestellt, Buhnen in Gewässer werden angezeigt und noch viele kleine Verbesserungen.
V6, 10.06.2016, die Radwege (cycleway) werden wieder angezeigt, die Höhe von Gipfeln wird nun mit angezeigt, Grenzen geschützter Gebiete können nun wahlweise dargestellt werden und noch viele kleine Verbesserungen, die Details stehen in der Read_me.txt.
V5, 08.04.2016, Viele, viele Verbesserungen (?), die Details stehen in der Read_me.txt, area und line ohne "dp" in den Größenangaben und damit nicht DPI abhängig, ich hoffe das die Darstellung so besser an die verschiedenen DPI's angepasst ist.
V4, 11.03.2016, Der Style der Wanderwege ist nun wählbar, Höhenlinen in der Optik angepasst, verwende nun wieder "dp" in den Größenangaben (wie in V2), Symbol für Museum ab Zoom 14.
V3, 04.03.2016, viele kleine Änderungen und Anpassungen, Wanderwege nun immer in Outdooractive Optik mit transparentem Hintergrund, Fernwanderwege können einzeln angezeigt werden.
V2, 17.02.2016, Anpassungen an der Optik, etliche Bugfixe, Wanderwege bei OpenAndroMaps nun in Outdooractive Optik.
V1, 10.02.2016, -
The following users thanked this post: tramp20