Author Topic: Openandromaps v4: funktioniert zwischenzeitlich automatischer Kartenwechsel?  (Read 157 times)

Offline bezel

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 96
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
Hallo!

bevor ich mir die neuen multilingualen v4-openandromaps runterlade:
funktioniert hier zwischenzeitlich mit LocusPro der automatische Kartenwechsel?

Ich dank' Euch für Eure Hilfe! Grüße!
 

Offline Mips

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 64
  • Thanked: 5 times
    • View Profile
  • Device: S5 Neo
https://www.openandromaps.org/

Quote
Bitte verwendet in Zukunft die V4-Karten in Locus, der einzige Nachteil ist das der automatische Kartenwechsel nicht funktioniert – was bei den guten Kartenüberdeckungen der OAM kein wirklicher Nachteil ist.

Ob's mittlerweile anders ist?
Probiere es doch einfach mal aus und teile uns das Ergebnis mit, würde hier im Forum hier bestimmt viele interessieren.

UPDATE:
Hab es mal schnell ausprobiert: funktioniert nicht!
« Last Edit: April 29, 2019, 19:20:13 by Mips »
 

Offline bezel

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 96
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
Danke für die Info - schade, hoffe dass dies in absehbarer Zeit dann noch angepasst wird.
Die "alten" v3-maps soll es ja bald nimmer geben...
 

Offline LocusUser#1

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 125
  • Thanked: 63 times
    • View Profile
  • Device: Samsung A5 (2017)
In der aktuellen Beta funktioniert dies schon (mit 1, 2 Schönheitsfehlern)