Author Topic: Höhenangeben in Locus  (Read 11770 times)

Offline chbla

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 82
    • View Profile
Re: Höhenangeben in Locus
« Reply #15 on: May 10, 2015, 00:24:44 »
Ich denke die SRTM-Daten der Satelliten sind genauer als alles was das Smartphone messen und/oder berechnen kann. GPS ist bzgl. Höhe teilweise ziemlich wild, da habe ich genug Beispiele erlebt. Druckmessung habe ich nie praktiziert, kann aber m.E. nicht mit Radarmessungen konkurrieren, da eine akkurate Normierung fehlt.
Die Funktion Höhe eintragen nutzt SRTM.

Da muss man sehr gut aufpassen - es ist naemlich genau umgekehrt: Barometer > GPS, SRTM.
Ein barometrischer Hoehenmesser ist das genaueste was uns zur Verfuegung steht. SRTM Daten sind interpoliert, und die die zur Verfuegung stammen teilweise von alten Karten. Das ist dann alles im 25m Raster. Fuer Oesterreich gibts demnaechst ein 5m Raster da diese Daten frei zugaenglich sind (Radar).

Interessant fuers Smartphone waere eine App die fuer das Barometer entweder automatisch (GPS) die Hoehe am Ausgangspunkt korrigiert (wie zB Garmin Uhren) oder man das manuell beim losgehen einstellen kann.
« Last Edit: May 10, 2015, 00:27:39 by chbla »
 

Offline jusc

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1895
  • Thanked: 20 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S2 and Note 2
Re: Höhenangeben in Locus
« Reply #16 on: May 10, 2015, 11:54:03 »
Das ist, wenn ich es richtig verstanden habe aber nicht der Punkt, den ralhil anspricht. Vielmehr scheint es ihm darum zu gehen, dass Locus, anders als Oruxmaps, bei rein barometrisch gemessenen Höhendaten am Ende der Trackaufzeichnung die Höhe korrigiert. Und das auch noch falsch.
Regards J.
 

Offline skwal

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 43
  • Thanked: 12 times
    • View Profile
  • Device: pixel
Re: Höhenangeben in Locus
« Reply #17 on: May 10, 2015, 12:41:19 »
Richtig, er korrigiert sie.
Jedoch nicht von richtig auf falsch sondern von falsch auf richtig.

Die während der Tour/vor dem speichern gezeigten Hohenmeter bergauf/ab sind falsch
Also das was man hier sieht:
http://postimg.org/image/4ep8bghpv/
Die selben falschen Werte werden auch im Dashboard angeziegt.
Woher die kommen, keine Ahnung.
Jedoch stimmt die Anzeige das aktuellen Höhe im Sidepanel wie auch im Dashboard genau, hier kommen also die korrekten Werte vom Barometer an. Warum dann falsch gerechnet wird ist wohl das Rätsel.

In dieser Ansicht nach dem speichern werden dann die tatsächlichen, korrigierten Werte sichtbar
http://postimg.org/image/4q6oo7y5v/
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3550
  • Thanked: 44 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Höhenangeben in Locus
« Reply #18 on: May 10, 2015, 13:24:22 »
wir haben hier also einen reproduzierbaren fehler?
dann bitte eine nachricht an die/den entwickler absetzen und alles wird gut...

-> http://help.locusmap.eu/topic/add (report a problem)

Offline jusc

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1895
  • Thanked: 20 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S2 and Note 2
Re: Höhenangeben in Locus
« Reply #19 on: May 10, 2015, 13:35:01 »
.. und vielleicht mal denselben Track mit OruxMaps aufzeichnen. ;)
Kann man die Apps eigentlich parallel betreiben und aufzeichnen lassen, incl. Barometer Nutzung?
Regards J.
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3550
  • Thanked: 44 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Höhenangeben in Locus
« Reply #20 on: May 10, 2015, 13:43:29 »
HWsharing tools für gps kompass und baro?
hmm wenn dass überhaupt geht, wird's sicher ein gemurxe.
Besser wären 2 Geräte
Heutzutage sind weniger als 5 Smartphones in der Famile ohnehin schon die Ausnahme, Da wird sich doch was finden lassen für 2 Stunden Testlauf.
Besser als sich mit neuen Apps/Tools/plugins herumschlagen zu müssen.
Dann schon lieber mit dem Partner um's Zweithandy zoffen :)
« Last Edit: May 18, 2015, 13:07:41 by gynta »
 

Offline Sacagawea

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 103
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Honor 7X, OnePlus One
Re: Höhenangeben in Locus
« Reply #21 on: May 11, 2015, 06:56:28 »
Hallo zusammen,
das gleiche Problem hatte ich hier - http://forum.locusmap.eu/index.php?topic=4514.0 - schon einmal angesprochen. Der Fehler ist jederzeit reproduzierbar. Die Angaben nach Speicherung sind in etwa zu gebrauchen, ich zieh da immer 30% ab, mein Handy hat keinen Barometer. Wenn man im bekannten Terrain fährt hat man das in etwa im Gefühl, kann das auf der Karte nachvollziehen und hat so ein vergleichbares Maß. Blöd ist das natürlich trotzdem und sollte nicht vorkommen. Ich werde Menion anschreiben.

Und mein Avatar funzt immer noch nicht.
Statt auf die Sonne zu warten, solltest du lernen im Regen zu tanzen
 

Offline skwal

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 43
  • Thanked: 12 times
    • View Profile
  • Device: pixel
Re: Höhenangeben in Locus
« Reply #22 on: May 18, 2015, 11:53:08 »


dein fehler ist schon ein anderer



ansonsten habe ich hier mal ein problem reported
http://help.locusmap.eu/topic/wrong-elevation-gain-during-recording
 

Offline Sacagawea

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 103
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Honor 7X, OnePlus One
Re: Höhenangeben in Locus
« Reply #23 on: May 18, 2015, 13:20:40 »
Ähhhh, kapier ich nicht.

Aber das Menion geschilderte Verhalten ist genau das Thema. Ich werde morgen nochmal Screenshots einstellen. Hatte ich schon mal, kann sie aber nicht mehr finden.

Das was Menion schreibt hatte ich mir so vorgestellt. Ist nicht befriedigend, erklärt aber einiges. Wobei wir beim nächsten wunden Punkt wären. Viele Fragen würden nicht auftauchen, wenn da endlich mal ein Handbuch wäre, oder entsprechende Erklärungen im Programm. Wäre auch eine Maßnahme und würde vollkommen reichen, bzw ein Handbuch auf ein Minimum reduzieren.

Rudi
Statt auf die Sonne zu warten, solltest du lernen im Regen zu tanzen
 

Offline skwal

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 43
  • Thanked: 12 times
    • View Profile
  • Device: pixel
Re: Höhenangeben in Locus
« Reply #24 on: May 18, 2015, 13:30:53 »
Ähhhh, kapier ich nicht.


Die Gps Höhendaten sind Müll. Immer. Da bekommst du immer nur maximal eine Schätzung hin, mehr nie.
Hier geht es um die Barometerdaten. Zumindest theoretich kann man damit plausible Daten erzeugen.
 

Offline ralhil

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 37
    • View Profile
Re: Höhenangeben in Locus
« Reply #25 on: May 18, 2015, 18:07:40 »
Da muss ich skwal Recht geben. GPS Höhenmessungen geht gar nicht. Aber mit Barometer geht es nicht nur theoretisch sondern sogar ziemlich gut. Unter Orux klappt es doch auch.
Danke auch für deinen Report. Hätte es auch gerne gemacht aber mit meinem Englisch könnte ich die Problematik nicht rüberbringen.
« Last Edit: May 18, 2015, 19:57:37 by ralhil »
 

Offline Sacagawea

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 103
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Honor 7X, OnePlus One
Re: Höhenangeben in Locus
« Reply #26 on: May 19, 2015, 11:04:20 »
Habe heute Menion geschrieben und ein paar screenshots drangehängt.

http://help.locusmap.eu/topic/wrong-elevation-gain-during-recording

Rudi
Statt auf die Sonne zu warten, solltest du lernen im Regen zu tanzen