Author Topic: Locus-spezifisches Smartphone gesucht  (Read 9429 times)

Offline ringen00

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 43
    • View Profile
Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« on: January 17, 2015, 17:42:43 »
Hallo miteinander!

Brauche dringend einen Smartphone-Tipp
und dachte, da ich Locus gerne im Einsatz habe,
dass ich hier bestimmt das eine oder andere Gerät
ans Herz gelegt bekomme. . . 

Derzeit: Samsung SGS2
Speicher und RAM zu knapp (Apps schon aufs Nötigste reduziert);
Samsung nervte mich mit Bloatware;
Auch wegen Updates deshalb: -> reines Google/CyanogenMod?;

Prioritäten:
- Ob es für Locus geeignet ist :)
- Outdoor-Version??
- Root
- (Akku gerne austauschbar)
- Speicherplatz erweiterbar (USB OTG)

Also wie sieht's aus?!

Gibt es das? Ein Gerät was für den Einsatz mit Locus besonders geeignet ist?  :D

Danke!  :)
 

Offline amdwolfgang

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 13
    • View Profile
  • Device: Garmin Monterra
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #1 on: January 17, 2015, 18:17:32 »
Behalte doch dein SGS2 fürs Cachen. Roote das Gerät und spiele eine CyanogenMod-Rom auf. Dann noch eine SD-Karte ins Gerät und Locus samt Karten dort installieren. Mehr brauchst du doch nicht.
Lies mal hier: http://gfx-stylez.com/2014/01/14/so-installierst-du-cm11-kitkat-auf-dem-galaxy-s2
Karten offline: http://www.openandromaps.org/
 

Offline ringen00

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 43
    • View Profile
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #2 on: January 17, 2015, 18:50:07 »
Danke für Deine Antwort!
Das Gerät platzt leider aus allen Nähten und zwei Geräte will ich nicht mit mir herum schleppen.
Bin allerdings auch kein Geocacher wie man vermuten hätte können :)

Gut jedenfalls zu wissen dass man CanogenMod drauf machen könnte.

Hatte zuletzt NeatROM drauf.
 

Offline ringen00

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 43
    • View Profile
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #3 on: January 17, 2015, 18:52:34 »
Die Karten, sind das Vector-Maps?
 

Offline amdwolfgang

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 13
    • View Profile
  • Device: Garmin Monterra
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #4 on: January 17, 2015, 19:37:37 »
CyanogenMod 11 --> Android 4.4.4 habe ich auf meinem S2 drauf.
Und ja, die Openandromaps sind Vectorkarten mit anpassbaren Themes.
Und sie sind kostenlos und legal. Ich habe ein wenig an Christian gespendet weil das die besten Topo-Karten für DE und Europa sind die ich kenne.
P.S. Ich habe mit dem Openandromaps Projekt nichts zu tun und schreibe hier nur meine eigene, erlebte Meinung.
 

Offline jusc

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1895
  • Thanked: 20 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S2 and Note 2
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #5 on: January 17, 2015, 20:25:29 »
Bin seit 2 Jahren ebenfalls mit dem S2 outdoor unterwegs und sehr zufrieden. Habe ein Custom Rom 4.0.4 drauf und kann die externe SD nutzen.
Nachteile :
Nicht wasserdicht
Kein Barometer
Kein Glonass

M. E. aber für Aktivitäten wie Wandern und Radfahren mit der entsprechenden Halterung gut geeignet.
Ablesbarkeit auch im Sonnenlicht gut geeignet.

Vorteil :
der Hardware Home Button, über den sich das Phone am Lenker auf Knopfdruck leicht einschalten lässt und bei Geradeaus - Strecken durch Ausschalten des Displays Akku sparen lässt.

Unbedingt behalten! :)
Regards J.
 

Offline ringen00

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 43
    • View Profile
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #6 on: January 17, 2015, 20:33:30 »
"Custom Rom 4.0.4"
Heißt das so?

Ja eben:
- wasserdicht
- Barometer
- Glonass (was auch immer das ist :) - lass mich gerne aufklären!)

Welche Geräte haben denn diese Specs?
Und macht das wirklich Sinn?
Habe zumindest weniger Lust auf ein absolutes Nischen-Spezialgerät... :)
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2673
  • Thanked: 125 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 10
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #7 on: January 18, 2015, 10:06:06 »
Quote
Glonass (was auch immer das ist :) - lass mich gerne aufklären!)
Das ist die Bezeichnung der Russischen Navi-Satelliten.
Ich kann mich der Aussage von Jusc anschließen  ;)
ich nutze ausschließlich das S2 und bin absolut zufrieden und für längere Touren befestige ich an der Lenkerstange einen externen Akkupack mit Mignonzellen welche schnell auszuwechseln sind.
Mit 2 Sätzen kommst Du locker über den Tag :)
Locus PRO 3.46.1
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3547
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #8 on: January 18, 2015, 11:55:14 »
S2
Speicher und RAM zu knapp (Apps schon aufs Nötigste reduziert)
Ich mag Dir sicher nicht vorschreiben welche apps Du benötigst. Aber wenn du mal in dich gehst, findest du sicher noch genug Müll den du nicht wirklich nutzt. Wenn es nur wegen Locus ist, wäre ein Umstieg purer Luxus. 

Gezielte Tipps sind hier sicher schwer zu bekommen.
Hier werden Geräte quer durch den Gemüsegarten verwendet.
Jeder nutzt seine  Hardware ja auch noch für die unterschiedlichsten Dinge.
Es gibt schlichtweg kein besonders geeignetes “Locusgerät“
Quote
Samsung nervte mich mit Bloatware
zB?

Offline fzk

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 255
  • Thanked: 2 times
    • View Profile
    • http://freizeitkarte-osm.de/de/index.html
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #9 on: January 18, 2015, 14:10:42 »
Einige abstrakte Kriterien für ein Outdoor-Smartphone kann man m.E. aber schon nennen:

- staub- und wasserdicht
- sehr helles Display
- sehr guter Gps-Empfang
- sehr guter Akku
- handlich (4-5 Zoll)
- robust

Gruß Klaus
 

Offline ringen00

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 43
    • View Profile
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #10 on: January 18, 2015, 17:28:14 »
Danke für all die Beiträge!  ;D
Mir fehlt bislang allerdings noch ein konkreter Hinweis zu dem
einen oder anderen Gerät welches obige Besonderheiten aufweist.
 

Offline fzk

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 255
  • Thanked: 2 times
    • View Profile
    • http://freizeitkarte-osm.de/de/index.html
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #11 on: January 18, 2015, 18:38:50 »
Das Sony Z3 Compact hat z.B. einige der o.g. Eigenschaften.

Gruß Klaus
 

Offline Christian

  • Premium
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 822
  • Thanked: 10 times
    • View Profile
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #12 on: January 18, 2015, 19:01:05 »
Bei "Staub- und wasserdicht" und "robust" bist Du bei den Samsung Active-Geräten oder bei SE / Motorola -Pedanten, wo ich mich aber nicht auskenne.
Bis vor kurzem ist hier Locus noch auf einem HTC Leo gelaufen, das hat ungefähr die Hälfte Ausstattung von Deinem S2. Ist auch gegangen. ..irgendwie.
Wenn ich mir ein Ersatz für mein Note kaufen müsste, würde ich ein gebrauchtes S4 /S5 Active nehmen und ein CM drauf installieren. Fertig.
Ist für mich der beste Kompromiss, deckt aber nicht alle Deine Anforderungen ab, z.B. das Display.
 

Offline Henk van der Spek

  • Premium
  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 240
  • Thanked: 6 times
    • View Profile
    • enduro.nl
  • Device: Ulefone Armor 2 Android 7.0
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #13 on: January 20, 2015, 10:15:52 »
Sol auch bestimt ein (elektro) magnetisches Kompass haben. Ohne macht Locus weniger spass weil man im stehen keine Ausrichtung bekomt zb bei Guiding.
Daher hat meine Frau gewechselt von eine noname zu ein Moto G 2014 dual sim + sd card 5". Jetzt beherst Sie auch "guiding" . Mit Android 4.4.4, und ein hauseigene Motorola standard-trick sind alle Vector Karten auf Sd card gelagert. Super Batterie, Glonass, schnelle GPS-fix, helles Display aber nicht wasserdicht. (Pass auf: ich wage es bis jetzt nicht auf Lollipop zu updaten; ich habe Angst das dann die SD-Karte funktionalitat verloren geht.

Vonwegen ein/aus Hardware Button: Locus lässt sich extrem konfigurieren. Zb. das das Schirm kurz angeht bei richtingsänderung und voice-guiding gibts auch.
Ulefone Armor 2 Android 7.0
 

Offline ringen00

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 43
    • View Profile
Re: Locus-spezifisches Smartphone gesucht
« Reply #14 on: January 20, 2015, 10:21:46 »
Danke, das war mal ein Tipp! :)