BRouter Version 1.5.5

Started by jusc, August 04, 2014, 20:16:16

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

neatwheat

Hi! Hätte eine kurze Frage als neuer BRouter Benutzer

Einsatzgebiet der Routenplanung ist Wandern, auch Hochgebirge mit höheren Schwierigkeitsgraden, als Kartenquelle nutze ich OpenAndroMaps. Wenn ich jetzt die Locus Profile benutze, habe ich das Problem dass

1. bei den Zu-Fuss Profilen "Hiking-Alpine-SAC4" auf schwierigeren Routen das Routing verweigert, Schwierigigkeit SAC4 ist anscheinend ja die Grenze, Zu-Fuß Profile mit höheren Graden seh ich nicht.

2. die Trekking Profile beziehen zwar die schwierigeren Routen mit ein, aber da ja eigentlich fürs Fahrad gedacht (?) wird dann in gewissen Bereichen z.B. eine längere Forststraße dem kürzeren Wanderweg vorgezogen, was auch nicht praktikabel ist.

Mach ich da was falsch oder ist es einfach notwendig BRouter in diesem Fall ohne die Lokusprofile zu benutzen? Danke im Vorraus.
  •  

freischneider

Wichtig wäre hier gleich mal, ist der Wanderweg auch als solcher in OSM getaggt. Ist die Berechtigung des Weges eingeschränkt ? Ist der Anfang und das Ende des Weges in OSM mit den anderen Wegen verbunden (nicht nur grob optisch, sondern mit einem Verbindungspunkt)
zu den Profilen kann ich nichts sagen. Da kenne ich mich noch nicht so aus.
Xiaomi Redmi Note 10 Pro, Android 12
Locus Map 4 Gold (always latest version)
LM4 User-ID: 64fc904a8  (Devices-ID)
  •  

neatwheat

#392
@freischneider

Das war etwas unklar formuliert von mir, es geht bei 1. und 2. um dieselbe Route. Der Weg ist ok und wird von den Locus BRouter Profilen "Wandern" bzw. "Gehen" auch beim Routing miteinbezogen, die steigen aber höher oben bei den schwierigen Wegen aus (wohl weil über SAC4).

Hab jetzt allerdings die BRouter Locus Profile mal abgeschalten und auf Profil "Gehen" gesetzt, was soweit ich das verstehe bedeutet dass das Profil direkt vom BRouter übernommen wird? Da scheint diese Route jetzt vollständig und mit den logischen Wegen berechnet zu werden.
  •  

poutnikl

#393
Quote from: neatwheat on May 25, 2020, 10:11:01
1. bei den Zu-Fuss Profilen "Hiking-Alpine-SAC4" auf schwierigeren Routen das Routing verweigert, Schwierigigkeit SAC4 ist anscheinend ja die Grenze, Zu-Fuß Profile mit höheren Graden seh ich nicht.

Google translated text ( original English below )
Beachten Sie, dass in Locus integrierte BRouter-Profile nur sehr wenige Profile enthalten, die vom Skript sedbatch Zeilen 613-660 aus meiner Wander- und Trekking-Profilvorlage generiert werden.

Unter HikeProfiles finden Sie die vollständige Liste der Wanderprofile, die aus dem aktuellen Wanderprofil generiert wurden.

Viele weitere Profile können manuell oder durch Hinzufügen einer zusätzlichen Zeile zum Skript erstellt werden, indem lediglich der anpassbare Parameter der Vorlage angepasst wird.
Was über das Wanderprofil gesagt wird, gilt auch für Fahrradprofile.

Original text:
Note that Locus builtin BRouter profiles involves just very limited set of profiles, that are generated from my Hiking and Trekking profile template by the script sedbatch rows 613-660.

See  HikeProfiles as the full list of Hiking profiles generated from then current Hiking profile.

Many more profile can be created manually or by adding an extra line into the script just by tweaking the template adjustable parameter.
What is said about hiking profile applies also to bike profiles.

Graf Geo

#394
Hallo zusammen,

ich nutze brouter seit jeher in Locus und plane damit auch meine Touren. Egal ob ein Stadtspaziergang, eine Joggingstrecke, eine Wanderung im Umland oder im Urlaub.
Ich möchte ein Profil nutzen, dass immer und grundsätzlich den kürzesten Weg zwischen zwei von mir gesetzten Zwischenpunkten generiert, der möglich und erlaubt ist. Also wenn der kürzeste Weg entlang einer vielbefahrenen Hauptstraße verläuft, dann soll brouter die Strecke bitte auch entlang dieser berechnen und mir nicht dauernd Umwege über Seitenstraßen oder Mini-Grünanlagen einbauen, um mir ein paar Meter Hauptstraße zu ersparen. Das kann und will ich selbst entscheiden, wenn ich das möchte.

Früher gab es ein Standardprofil in Locus, damit ging das. Jetzt kann man nur die brouter routingprofile (trekking, walking usw.) wählen und keins davon generiert konsequent die kürzeste Strecke zwischen zwei Punkten. (Graph hopper kriegt das hin, ich will aber nicht immer den Routingdienst wechseln und will zudem auch offline planen.)

Ich weiß, die Profile lassen sich bearbeiten, aber das ist mir zu aufwändig, mich da einzufummeln und ich trau mich da auch nicht so recht ran. Daher meine Frage: Gibt es so ein Profil oder kann mir jmd. eins zukommen lassen?

Danke vorab. Anbei noch ein Screenshots, der exemplarisch zeigt, womit ich mich ständig rumärgere...
  •  

jonny.blue

Hallo, ich habe das ganze einmal probiert... und auch hinbekommen. 😉
im Screenshot habe ich das Ergebnis, die Einstellmöglichkeiten abgelichtet.
in dem Locus Bereich liegen bei mir noch verschiedene alte Profile, die man auch auswählen kann.
Vielleicht hast du die ja auch noch.

Mit dem "shortest" klappt das ganz gut.
  •  

jonny.blue

und hier hätte ich die Datei auch zum Download.
  •  

Graf Geo

Erstmal vielen Dank!

Die shortest.brf habe ich neben vielen anderen *brf im Profile Dateiverzeichnis.

In den Einstellungen in Locus kriege ich aber nur andere Profilnamen angezeigt. Da ist "shortest" nicht dabei. Überhaupt stimmen die Dateinamen und die Bezeichnungen in der Auswahlliste nur z. T. überein...
  •  

jonny.blue

Ich glaube dass die Dateien vom brouter Verzeichnis ins locus Verzeichnis gewandert sind. (siehe mein Screenshot)
Kann natürlich auch versionabhängig sein.
Derzeit nutze ich die LM4 Version
  •  
    The following users thanked this post: veloc

Graf Geo

Danke!

Nachdem ich brouter 3 x de- und wieder neu installiert habe (mal in den internen Speicher, mal auf die externe SD Karte) und  es nichts gebracht hat, wollte ich schon vorerst aufgeben.

Nach deinem Hinweis mit dem Locus Verzeichnis habe ich mal auf Verdacht alle *.brf Dateien in das von dir erwähnte Verzeichnis "router" im Locus Ordner kopiert und siehe da, jetzt habe ich auch die externen Profile in der Auswahlliste und kann nun "shortest" auswählen.

Und damit kriege ich (nach ersten Tests) auch keine Umwege mehr angedreht!

Nochmals ganz vielen Dank!
  •  
    The following users thanked this post: veloc

Spartaner

Bei mir finde ich keinen Ordner "router" im Locus-Verzeichnis.
Muss ich den einfach so anlegen, oder passiert das bei Neuinstallation von Locus, oder passiert das bei Neuinstallation von Brouter?
  •  

franc

#401
BRouter ist unabhängig von Locus.
Locus findet aber eine BRouter Installation, ob du BRouter davor oder danach insterlierst ist glaube ich egal.
BRouter legt der "brouter" (nicht "router") Ordner auf der internen SD bei der Insterlation selbst an.
Falls du die doch recht großen segments4 rd5-Dateien auf einer evtl. externe SD-Karte vorhalten willst, folge der Anleitung in brouter/segments4/storageconfig.txt

Gruß f.

EDIT: Oha, das tut mir Leid, ich hab den Thread nicht gelesen, wusste nicht, dass sich da mit Android 10+ was geändert hatte, dann ist mein Beitrag unpassend, sorry.
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
  •  

tommi

Quote from: Graf Geo on November 24, 2020, 20:42:59

@spartaner + @franc:
Also wenn ich das hier richtig verfolgt habe, geht es um die Verwendung von "eigenen" brouter Profilen. Das musste für Android >=10 geändert werden, da Locus nicht mehr auf das brouter Verzeichnis zugreifen kann. Deshalb hat menion wohl den Speicherort "Locus/router/profiles2" gewählt um eigene brouter Profile weiterhin zu unterstützen.
Hab das noch nicht probiert aber steht bei mir auch an aus zwei Gründen: auch ich verwende gelegentlich "shortest" gerne und zum anderen stören mich die häufigen "geradeaus" Meldungen während Fahrradtouren wenn man eine höherpriore Straße kreuzt.
  •  

freischneider

Bei Locus werden jetzt auch die Straßen Namen angezeigt. Ich nehme mal an damit die von BRouter kommen. Bei einem Test ist mir aufgefallen damit die Namen von Autobahnen nicht angezeigt werden. Ich weiß damit BRouter nicht für Auto erfunden wurde aber einige benutzen es dafür. Ich lese da immer wieder darüber. Ich selbst benutze da Maps.
Aber ich will auch den anderen helfen. Ich denke es liegt daran damit BRouter hier den Namen aus OSM auswertet. Aber bei Autobahnen wird hier ref = A6 benutzt. Vielleicht müsste man das ref auch auswerten.
Xiaomi Redmi Note 10 Pro, Android 12
Locus Map 4 Gold (always latest version)
LM4 User-ID: 64fc904a8  (Devices-ID)

Paketenwerfer

Hallo, ich tu immer gern Tracks in Routen konvertieren mit Brouter Web. Dazu benutze ich ein Brouter Profil das Abbiegeanweisungen für Locus generiert. Das funktioniert auch, wie es scheint. Am Anfang des gpx files sind lauter Abbiegeanweisungen. Aber seit meinen letzten Versuchen tut Locus nicht mehr diese Anweisungen ansagen, sondern eigene, die nur auf der Form der Route basieren, was unbrauchbar ist.
Also früher/letztes Jahr hat das mal funktioniert. Kann da jemend Licht reinbringen?
  •