Geocaches Aktualiserung abschalten

Started by togtog, July 06, 2013, 00:12:10

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

John-Deere

#15
Mal so zwischendurch paar andere Fragen dazu:

Kann ich es irgendwo einstellen, daß NUR die Spoilerbilder geladen werden und nicht noch die anderen?
Bei einem WebcamCache würdeder Speicher ja fast voll werden?

Was ist denn der "Offlinizer" ?

Mich nervt es sehr, daß ich jedesmal bei nachladen der Caches einen Ordner angeben muß, kann ich das irgendwie umgehen?
Vielleicht, daß alle immer in den selben Ordner abgelegt werden?

Ich würde gerne einen anderen Ordner anlegen, wenn ich öfters mal in der gleichen Stadt zugange bin.
Ist eine Auswahl möglich?

Dazu noch die Frage, wie werden diese Cache behandelt, die sich noch von einem anderen Cachetag im Ordner befinden, aber mittlerweile deaktiviert sind oder gar archiviert?
Ich habe eingestellt, daß nur aktive Cache geladen werden sollen.

Netter Gruß
John Deere
Schleswig-Holstein
  •  

balloni55

#16
QuoteKann ich es irgendwo einstellen, daß NUR die Spoilerbilder geladen werden
genau das kannst Du im Offliizer festlegen, indem Du nur "Spoilerpictures" anklickst.
QuoteWas ist denn der "Offlinizer"
angenommen Du hast per PQ einige Caches importiert kannst Du alle oder eben nur Spoilerbilder runterladen um diese offline dabei zu haben :D
QuoteVielleicht, daß alle immer in den selben Ordner abgelegt werden?
es wird m.E. immer der zuletzt verwendete Ordner verwendet, aber die Auswahl ist ja kein Hexenwerk :mrgreen:  und mit Deiner nächsten Frage bestägist Du ja Dass Du eine gewisse Struktur haben möchtest.
QuoteIch würde gerne einen anderen Ordner anlegen
wenn Du im Dateordner oben auf das Ordnersymbol mit dem + klickst kannst Du einen neuen Ordner anlegen
QuoteDazu noch die Frage, wie werden diese Cache behandelt, die sich noch von einem anderen Cachetag im Ordner befinden, aber mittlerweile deaktiviert sind oder gar archiviert?
wenn Du die Caches im Ordner ausgewählt hast und auf "Caches aktualisieren" klickst, werden die Infos aktualisiert
Locus Map 4.24.3 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  

John-Deere

#17
Alles verstanden jetzt - ja da muß man sich erstmal reinfummeln ....

Bleibt man übrigens uber den Offlizer auch dauernd angemeldet bei GC.com?
Ich war doch vorher schon über das Geocaching Addon selbst angemeldet.

Wird man automatisch abgemeldet, wenn man Locus schließt?
  •  

loc-us

#18
ist mußte mich laufend neu anmelden, das nervte dann irgendwann. nun habe ich unter einstellungen - geocaching - deine name (eigentümer) meinen nickt von gc eingetragen und seit dem bin ich automatisch angemeldet, wenn ich locus starte.

zu deinem problem mit den spoilerbildern im offlinemodus: meines wissens und erfahrung gibt es spoilerbilder, die offline nicht zur verfügung stehen. wie die das machen, weiß ich nicht, aber auch mir ist es passiert, daß ich unterwegs nur blaue icons für die fehlenden bilder hatte. möglicherweise (!) hat es etwas mit den "premium-caches" zu tun. soll heißen: premium cac he spoiler bilder kann man nicht "zwischenspeicern". es kann sein, daß ich falsch liege; ist halt nur eine vermutung.

nutze locus etwa ein halbes jahr nahezu täglich und hatte keine anleitung, die mir die funktionen erklärt hätte. vor kurzem habe ich erst von diesem forum erfahren und bin froh darüber.
  •  

docadams

#19
Hallo,
ich habe das jetzt mal versucht, die Hinweise nachzuvollziehen. Denn ich habe auch das Problem mit den fehlenden Bildern.

In G4L habe ich "Nur Basisdaten" und "Einmal aktualisieren" eingestellt. Dann habe ich 20 Cache der Umgebung runter geladen und in eine neu erstellte Kategorie abgelegt. Danach habe ich mir einen Cache (A) mit Bildern angeschaut. Man sah kurz den Aktualisieren-Hinweis und die Bilder waren da. Danach habe ich alle Cache der Kategorie markiert und aktualisiert.

Nun bin ich offline gegangen, Locus beendet und neu gestartet. Immer noch offline habe ich mir zunächst Cache (A) angeschaut, da sind die Bilder noch vorhanden. Aber bei allen anderen Cachen mit Bildern sind nur die Platzhalter zu sehen.

Das Ganze mit "Nur Basisdaten" deaktiviert ist das Gleiche. In der Stadt mag es noch gehen, Bilder für die tatsächlich gerade gesuchten Cache nachzuladen, wenn man nicht weiter kommt. Auf dem Lande kann das schon zum Problem werden und im Ausland ist das "tödlich".

Ich bin vor unserem Auslandsurlaub extra Premium-Mitglied  geworden. Dann habe ich alle Cache der Urlaubsregion runtergeladen (alles) und einige Stichproben gemacht. Dummerweise war ich da nicht ganz offline. Vor Ort sah ich dann nur Platzhalter und freies WLan war weit weg.
Ich sehe ja ein, dass man vielleicht wegen des Traffic vermeiden will, dass jeder immer hunderte Bilder auf Vorrat, und damit sehr oft für umsonst, lädt. Ist das vielleicht deshalb in Locus so "seltsam" umgesetzt, oder bin ich nur nicht in der Lage, _sämtliche_ erforderlichen Einstellungen so vorzunehmen, dass ich alle wichtigen Daten offline im Handy habe?

Idealerweise stelle ich mir das so vor, dass (wenn man das so einstellt) bei erstmaligem Download alle Daten incl. Bilder runtergeladen werden, und bei späterem Aktualisieren nur noch Basisdaten und Logs aktualisiert werden.
  •  

balloni55

#20
Hi docadams,
QuoteDas Ganze mit "Nur Basisdaten" deaktiviert ist das Gleiche
da stimmt derzeit noch etwas nicht, egal ob aktiviert oder deaktiviert, das hast Du ja auch festgestellt.

Egal ob mit GC4L oder PQ  lade/importiere die Caches in einen Ordner unter Punkte(POI), mach bei allen einen Hacken rein, klicke am besten bei bestehender WLAN-Verbindung auf das Schraubenschlüsselsymbol. Dann auf "GC Offlinizer"/ hacken bei "Live API verwenden" und dann auf Download.
Je nach Anzahl der Caches dauert es etwas, den Fortschritt kannst Du beobachten.
Nach Abschluss dieser Aktion sind dann alle Cache und Spoiler-Bilder auf dem Handy und Du kannst offline alles betrachten.
Versuchs einfach mal im Flugzeugmodus, da hast Du weder Internet noch WLAN-zugriff
Locus Map 4.24.3 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  

docadams

#21
Danke für den Tipp, den Offlinizer hatte ich ganz aus dem Focus verloren. Man wird bequem, wenn man ständig on sein kann.
Bei einem ersten Test wurden allerdings nicht von allen bebilderten Caches die Bilder geladen. Aber da prüfe ich erst mal noch, ob es evtl. Am cache selbst liegt. Um nicht gleich die Schuld Locus TU unterstellen. Das kann ich aber erst später machen.

DocAdams
gesendet mit freundlicher Unterstützung von SGS+ und    ... Tapatalk   ;-)
  •  

loc-us

#22
noch ein hinweis: wenn du nur "basisdaten" aktiviert hast, lädt locus nicht alle bilder, die dir bei der suche helfen könnten. wenn du also offline auf jagd gehst, wirst du zu einigen caches keine spoilerbilder haben. ich selbst lasse den haken weg. dann dauert es etwas länger, bis alles heruntergeladen wurde, aber dafür hast du unterwegs gleich alle bilder.

hinweis 2: nicht alle caches bieten bilder für die offline suche. egal, wie viel du herunter lädst; es gibt caches, da werden dir die bilder in der öffline suche fehlen ;)
  •  

balloni55

#23
Quotees gibt caches, da werden dir die bilder in der öffline suche fehlen ;)
hast Du dafür mal bitte ein Beispiel
Locus Map 4.24.3 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  

docadams

#24
Yeps, Beispiele habe ich gerade nicht parat. Aber genau das ist mir passiert. Mal sind Bilder da, mal nicht. Und ich habe bei meiner Unfähigkeit gesucht, die Bilder vernünftig zu laden. Hatte nie bei den Cachen selbst nach den Ursachen gesucht....
Ist natürlich blöd, die Situation.


DocAdams
gesendet mit freundlicher Unterstützung von SGS+ und    ... Tapatalk   ;-)
  •  

loc-us

#25
ein beispiel kannst du die selbst suchen. und zwar:

mach den ordner mit deinen caches auf - gehe unten rechts auf das werkezug - dann den OFFLINIZER und alle daten für die caches laden. während des downlaods steht da schon mal:
hier gibt es nicht zu laden (oder so ähnlich)

wenn bilder geladen wurden, werden die GRÜN angezeigt und meistens ist da eine ROTE NULL. wenn die ROTE NULL zu einer ROTEN ZIFFER wird, dann merk dir schnell die nummer des caches. kannst ja mal ein wenig experimentieren, dann verstehst du was ich meine. eine begründung kann ich dir nicht geben, aber wenn ich 200 caches auf diese art aktualisiere und mir fehlen im endeffekt 20 bilder - erklärt sich der rest doch von selbst oder?

GC4J3NR  -  hab ich gerade ausprobiert. da findest du eine GRÜNE NUll und eine ROTE 1  :D
  •  

balloni55

#26
QuoteGC4J3NR - hab ich gerade ausprobiert.
ich auch und es wird ein Bild runtergeladen :mrgreen: Das Listing dieses Caches hat nur ein Bild, und das ist der Smiliey in der Listingbeschreibung!
[attachment=0:1lkcw5hz]Bild.jpg[/attachment:1lkcw5hz]
Wenn Du eine größere Anzahl Caches "Offlinerst" kann es sein, dass der Groundspeakserver nicht immer mitspielt :shock:
Wenn Du am Ende des Aktualisierungsvorganges siehst, dass Bilder nicht runtergeladen wurden, starte den Vorgang einfach nochmal.
Quotehier gibt es nicht zu laden (oder so ähnlich)
wenn das so dasteht, dann ist das auch so
Locus Map 4.24.3 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  

togtog

#27
Wie kann ich dann nun sicherstellen, daß ich alle Spoilerbilder bekomme und dauerhaft behalte.
Manches scheint durch eine Aktualisierung wieder verloren zu gehen, obwohl im Cachlisting die Spoilerbilder nach wie vor vorhanden sind.
Galaxy S7Edge, Android 7.0

Rechtschreibfehler ? Meine Tastatur ist schuld !
  •  

balloni55

#28
QuoteWie kann ich dann nun sicherstellen, daß ich alle Spoilerbilder bekomme
wenn am Ende des "Offlinizers" gemeldet wird, dass Bilder nicht geladen wurden den Offlinizer nochmal ( ev mehrmals mit zeitlichem Versatz) laufen lassen.
QuoteSpoilerbilder bekomme und dauerhaft behalte
Die Spoilerbilder werden erst gelöscht wenn Du den Cache gelöscht hast und anschließend zusätzlich auf "Geocaching tools" dort ganz unten "Entfernen" klickst
QuoteManches scheint durch eine Aktualisierung wieder verloren zu gehen
Das hab ich noch nicht beobachtet
Locus Map 4.24.3 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  

togtog

#29
Das Bilder einfach verschwinden habe ich leider erleben dürfen.

Caches, die ich demnächst besuchen wollte, habe ich ich mehrmals, online "besucht" und mir angesenen....offline habe ich sie mir zu Kontrolle auch noch angesehen und sie existierten. Zur Sicherheit habe ich die betreffenden Caches auch noch aktualisiert.

Dann später wirklich vor Ort-im absoluten Off-Off Bereich, als ich auf die Bilder zugreifen wollte waren sie weg....nur noch die Platzhalter. Was das oben auf dem Berg bedeutet weiß jeder, der da schon mal ohne Spoilerbild herumgeirrt ist.
Galaxy S7Edge, Android 7.0

Rechtschreibfehler ? Meine Tastatur ist schuld !
  •