Author Topic: Locus Absturz  (Read 5036 times)

Offline CRC32

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
Locus Absturz
« on: March 26, 2012, 21:47:07 »
Hallo.
Ich habe es ziemlich oft, das Locus beim Navigieren mit Guide einfach abstürzt.
Wenn ich auf meinem Samsung Galaxy 9000 Firmware 2.3.6 den Task Manager danach aufrufe, und auf Locus drücke ist es wieder da.
Also folgere ich daraus, das es evtl. doch nicht richtig abgestürzt ist??
Habe die Pro Version erst vor 2 Wochen gekauft.
Eigentlich Schade!

Gibt es Lösungen zu diesem Problem?

Danke. :roll:  :roll:
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline tommi

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1228
  • Thanked: 2 times
  • Devices: Samsung S7 + S5 + S3 + Nexus7 flo
    • View Profile
Re: Locus Absturz
« Reply #1 on: March 27, 2012, 06:51:22 »
So pauschal kommt mir Dein Problem nicht bekannt vor.
Versuch doch mal mit Catlog aufzuzeichnen und das dann am besten auf Englisch hier im Forum posten, dann wird der Entwickler Menion sicherlich ein Auge draufwerfen.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3553
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Locus Absturz
« Reply #2 on: March 27, 2012, 09:42:41 »
Quote from: "CRC32"
...Task Manager danach aufrufe, und auf Locus drücke ist es wieder da.
Es stürzt also nicht ab sondern geht nur in den Hintergrund?
Navigierst du oder benutzt du Guide?
Das Guiding läuft normal weiter nach dem du es wieder "hervor holst"?
Geht es in den Hintergrund wenn sich der screensaver einschaltet?
Wenn es im Hintergrund ist - siehst du Locus in der Statuszeile oben?
Fragen über Fragen... :)
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline CRC32

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
Re: Locus Absturz
« Reply #3 on: March 27, 2012, 18:00:29 »
Also folgendes:
Ich benutze das Tool von Groundspeak für Geocaching. Mit diesem suche ich mir einen Cache aus, und drücke von diesem Program heraus auf Radar, so das Locus startet. Während der Navigation mit dem Guide( Guide an), stürzt das Program wie gesagt öfters ab, sehr oft kurz vor dem Ziel. Dies äußert sich so, das Locus auf einmal von meinem Bildschirm verschwunden ist. Nun rufe ich den Taskmanager auf, und klicke auf das Locus Icon und es erscheint wieder auf dem Bildschirm, muß aber wieder die genaue Position bestimmen und die Karten nachladen. Ich hatte auch schon dran gedacht, das es evtl. am Screensaver liegen könnte, deshalb habe ich mal die Zeit für das Time Out für den Scrennsaver auf 10.min gestellt, aber Locus verschwindet immer noch.
Dies ist der Korrekte Sachverhalt.

Danke nochmals für eure Bemühungen.:-)
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline tommi

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1228
  • Thanked: 2 times
  • Devices: Samsung S7 + S5 + S3 + Nexus7 flo
    • View Profile
Re: Locus Absturz
« Reply #4 on: March 27, 2012, 18:39:10 »
O.k., jetzt wissen wir wenigstens was Du gemacht hast. Aber wie ich das verstehe ist Dein Problem damit nicht gelöst. Wenn es sich also tatsächlich um einen Absturz handelt (und Deine Beschreibung klingt danach), so wird Menion sehr wahrscheinlich nach einem Trace von Catlog fragen.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline druki

  • Premium
  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 260
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia V
AW: Locus Absturz
« Reply #5 on: March 27, 2012, 18:49:36 »
Hallo,
mir ist das in letzter Zeit auch häufiger vorgekommen (beim Geocachen als auch bei Navigation nach Route sowie Guide zu einem WP) und hatte es auf die Anzahl laufender Tasks sowie die Anzahl dargestellter Geocaches (ca. 3000 in der Homezone) geschoben. Ich habe mir schon vorgenommen, beim nächsten Einsatz mit Ausfall ein CatLog aufzuzeichnen. Evtl. ergibt sich ja was draus...
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3553
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Locus Absturz
« Reply #6 on: March 27, 2012, 19:00:27 »
Wie Tommi schon sagte,
besorge dir bitte https://play.google.com/store/apps/deta ... son.logcat
Starte es
Warte 30sekunden
Arbeite mit Locus bis das besagte Ereigniss eintritt.
Warte 15 Sekunden
Sichere das catlogfile (catlog/saved_logs) und das Locuslogfile (Locus/Logs)
und sende es mit einem Verweis auf diesen thread an locus(@)asamm.cz
Ach wenn es auf Deutsch ist - er hat eigene Übersetzer  :)
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline CRC32

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
Re: Locus Absturz
« Reply #7 on: April 06, 2012, 15:27:04 »
Irgendwie kann ich unter dieser Adresse die mail nicht senden??

Ich lade die Benötigten Dateien mal hier hoch mit der Bitte diese weiterzuleiten.
Vielen Dank.

http://www.sendspace.com/file/p9t2oi
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline tommi

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1228
  • Thanked: 2 times
  • Devices: Samsung S7 + S5 + S3 + Nexus7 flo
    • View Profile
Re: Locus Absturz
« Reply #8 on: April 06, 2012, 19:49:20 »
Hi CRC32, habe Deinen Post an Menion per PM weitergeleitet.
Grüsse,
Thomas
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline CRC32

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
Re: Locus Absturz
« Reply #9 on: April 06, 2012, 22:28:56 »
Vielen Dank Thomas.:-)
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline druki

  • Premium
  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 260
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia V
AW: Locus Absturz
« Reply #10 on: April 07, 2012, 19:24:54 »
Ich habe Feedback von Menion zu meinen catlogs erhalten. Locus wird bei mir aus SystemResourcengründen zwangsweise geschlossen. Menion möchte deshalb evl. einen Systemdienst in Locus integrieren, der dies verhindert. Ich habe heute wieder die verschiedensten Abstürze gehabt bis hin zum Reboot. Nachher werde ich die catlogs wieder an Menion senden.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline menion

  • Administrator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 11438
  • Thanked: 317 times
    • View Profile
    • http://www.asamm.com
  • Device: SGS7
Re: Locus Absturz
« Reply #11 on: April 08, 2012, 09:34:42 »
[English - sorry]
CRC32: reported log do not contain any informations that should help with resolving issue. Problem may be cause by memory limits. Best is to check next Locus version (during next week in GP) and in case of remaining troubles, record longer log with CatLog program, thanks
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
Ideas, wishes, problems
Advanced topics, public discussion, sharing of knowledges, testing beta versions: you're here!
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3553
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Locus Absturz
« Reply #12 on: April 08, 2012, 10:51:24 »
Falls es mit der kommenden Version ebenfalls Probleme gibt:
kleines update zur oberen Anleitung:
# Starte Catlog
# Warte 10 Sekunden
# Bringe Catlog in den Hintergrund (nicht beenden)
# Arbeite mit Locus bis das besagte Ereigniss eintritt.
# Warte 10 Sekunden
# Hole Catlog in den Vordergrund.
# Sichere das catlogfile (catlog/saved_logs) und das Locuslogfile (Locus/Logs)
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline CRC32

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
Re: Locus Absturz
« Reply #13 on: April 09, 2012, 17:06:14 »
Ok, vielen Dank für die schnelle Antwort. ;)
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline druki

  • Premium
  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 260
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia V
AW: Locus Absturz
« Reply #14 on: April 15, 2012, 00:57:50 »
Kurzer Status von mir (V 2.2.1): Heute beim Geocaching ohne Trackaufzeichnung (nur Guide) keine Abstürze (Zwangsbeendungen). Ich werde mal in dieser Richtung weiter testen (extremes Tasks wechseln ohne Trackaufzeichnung)...
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »