Author Topic: Frage und Route  (Read 4223 times)

Offline Skater

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 42
    • View Profile
  • Device: SGS i9001
Frage und Route
« on: August 03, 2011, 21:16:19 »
Ich verwende es seit ein paar Tagen. Im Wesentlichen funktioniert auch alles. Jedoch gibt es ein paar Optionen die mir nicht schlüssig sind.
(1) Zeit zwischen GPS-Standorten: 60 Sekunden
(2) Intervall (Meter)
(3) Intervall (Sekunden)
(4) Maximal Genauigkeit (Meter): 250

(1) ist für unverständlich. Ich möchte, dass ich ständig meinen Standort auf der Karte sehe und dass auch die Aufzeichnung gemäß Vorgaben abgearbeitet wird.
(2) und (3) sind inhaltlich verständlich, jedoch möchte ich lediglich all zwei Sekunden einen Punkt aufzeichnen. Unabhängig der Entfernung.
Des Weiteren fehlt die Option ‚Bearing‘, so dass in Abhängigkeit der Abweichung ein Punkt gesetzt wird. So werden in Kurven viele Punkte aufgenommen.
Es ist zweckmäßig die Bedingungen logisch zu verknüpfen. Meine bevorzugte Aufnahmelogik ist alle 7 Sekunden oder alle 7 Grad Abweichung.
Diese Parameter ergeben eine eindeutige Route. Wenig Punkte auf einer Geraden und viele Punkte in einer Kurve.
(4) verstehe ich überhaupt nicht

einer Route folgen => offen
Hauptmenü
Tracks
Auswahl
Karte
-> Track wird angezeigt

Sofern die Punkte weit auseinander sind funktioniert es => ‚Schnitzeljagd‘
Beim Erreichen des Punktes erfolgt ein Ton und es wird der nächste Punkt anvisiert.
Vorwärts wie Rückwärts, jeder Punkt beliebig auswählbar oder ‚nearest Point‘ auswählen -> GUT

Was jedoch mit einer Route?
Alle 10 Meter ein Punkt. Da wird die ‚Schnitzeljagd‘ unsinnig.
Es sei denn eine KDR-Aufnahme (7s oder 7°)
Lediglich Warnung beim Verlassen der Route erforderlich.

Gruß Skater
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
"A life without LOCUS is possible but pointless" (based on Loriot)
 

Offline berkley

  • Premium
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 900
    • View Profile
  • Device: 1+1, N7
Re: Frage und Route
« Reply #1 on: August 04, 2011, 06:55:22 »
Hi,

erstmal herzlich willkommen! ;)

Zu deinen Fragen:
Locus soll alle möglichen verschiedenen Anforderungen abdecken. Darum ist es erforderlich, seine persönlich bevorzugten Einstellungen durch Ausprobieren selbst herauszufinden.

(1) Der Wert fürs GPS-Intervall kann beliebig gewählt werden. Einfach mal draufklicken und "0" eingeben. Dann wird die Position immer aktuell dargestellt. Aber Achtung, das kann auf Kosten der Batterieleistung gehen.

(2) + (3) Das Intervall für das Setzen eines Punktes bei der Track Aufzeichnung wird durch Intervalle in Meter und Sekunden festgelegt. Sobald eine orgegebene Grenze überschritten wird, wird ein Punkt aufgezeichnet. Wenn du also unabhängig vom Weg nur nach Zeit aufzeichnen willst, kannst du ja mal versuchen, das Zeitintervall auf 2 Sekunden zu stellen und das Wegintervall auf 1.000 Meter.
Auch hier gilt, je genauer die Aufzeichnung, umso mehr Akku wird verbraucht.

(4) Das ist die maximale Genauigkeit (vom GPS Chip) der für die Trackaufzeichnung verwendet wird. Wenn in der Einstellung 250 Meter stehen, werden nur Punkte aufgezeichnet, wenn Locus eine GPS-Genauigkeit von kleiner gleich 250 Meter feststellt. Das soll heißen, falls schlechter GPS Empfang vorhanden ist, werden keine Punkte aufgezeichnet, die mehr als 250 Meter Abweichung darstellen könnten.

Wie gesagt, einfach mal ausprobieren. Tipp: Man kann über den Menü Punkt "Verschiedenes" diverse Einstellungen speichern und unterwegs mal schnell zwischen verschiedenen Einstellungen wechseln.


Zu der Routenfunktion kann ich keine Unterstützung anbieten, da ich das überhaupt nicht nutze. Tut mir leid.

Grüßles, berkley
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
Search before posting!!!
XDA Orbit, HTC Touch HD, SGS1, SGS2, Nexus S, S4 Active, OnePlus One, Innos D6000
OnePlus X
 

Offline Skater

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 42
    • View Profile
  • Device: SGS i9001
Re: Frage und Route
« Reply #2 on: August 16, 2011, 19:11:05 »
Anforderung an eine Outdoor-Software
(A) Track aufzeichen -> Ort, Geschwindigkeit, Zeit und/oder Winkel
(B) POI Navigation -> Name, Höhe, Kompass, Ton
(C) Route nachlaufen -> Ton bei Abweichung
(D) Auto-POI (Schnitzeljagd)
-> Name, Kompass, Ton, Reihenfolge, Startpunkt beliebig
weitere wichtige Punkte
- UTM
- Import/Export (*)
- POI und Route (mehrere)
- Add POI, Man-over-Board, Ankerwache, Update POI vor Ort
- mehrere Icons
- Route laden -> Sämtliche erforderlichen Kartensegmente werden automatisch (online) geladen
- Trackpunkte speichern als trk und/oder als wpt (Bsp.: Zeit/Bearing ein trk und alle 500 Meter ein wpt)
- Speicherung findet immer live statt => Bei Systemabsturz sind die Daten bisher gespeichert
- Anzeige aktueller Höhe und Höhe vom nächsten Routepunkt
- Anzeige Name und Höhe der POI, neben dem POI

(*) Importverhalten bei <wpt>, <rte> und/oder <trk>
Wie sauber muss die Datei sein?
Welches Ergebnis bei einer Mischung?

Falls die vier Anforderungen erfüllt werden, gibt es drei Sterne
und zwei weitere Sterne falls Unterpunkte mit erfüllt werden.
Aktuell für LOCUS Pro: Drei Sterne

Ich versuche diese Punkte mit Locus zu realisieren.
Mangels einem Handbuch ein nicht einfaches Unterfangen.

(A) Track aufzeichen

+++++++++++++++++++++++
Voraussetzung:
Sat-Schüssel oben in der Statusleiste
GPS ein!
Ich warte immer bis zum Sat-Fix. Dann stimmt die Position.
Des weiteren gibt es eine Option, die alle 60 Sekunden den aktuellen Standort abfrägt,
Ich habe hier 'Eine Sekunde' eingetragen.
Hauptmenü -> Einstellungen -> GPS -> 'Zeit zwischen GPS-Standort' = 1 Sekunde
+++++++++++++++++++++++

Hauptmenü
Funktionen
Aufzeichnen eines Tracks
Menü: REC - Pause - STOP - Information - WPT - Abbruch
Export als gpx
<name>,<desc>,<trk>,<trkseg>,<trkpt lat, lon>,<ele>,<time>

Aufzeichnungsparameter
Hauptmenü
Einstellungen
GPS
Zeit zwischen GPS-Standorten: 0 Sekunden
zurück
Track Aufzeichnung
Intervall (Meter): 250
Intervall (Sekunden): 5
Intervall (Grad): fehlt
Maximale Genauigkeit (Meter): 50
Aufzeichnung nur während der Fahrt: off
=> Einstellung: Nur Zeit: nicht möglich (=> Weg unendlich)

(B) POI
Kategorien (anlegen)
'If you have no Category yet, you’ll see 'Add new category' dialog.
Otherwise you have to press at bottom 'plus' button to add new.
Anyway to add new, you can now define custom icon and have to write unique name!
If you’re finished, press OK to add new category.'

Name
oder mit 'Plus' eine weitere Kategorie hinzufügen
zurück

Daten importieren
Kategorie auswählen
ICON auswählen
Import (gpx, kml oder loc)
******
POI auswählen über Datenmanager - POI - Datenmanager
Antippen
Karte - Pfeile - Werkzeug - Settings
Karte -> zurück

Pfeile
-> Kompass
-> Guide an
-> Route berechnen

Werkzeug
-> bearbeiten
-> verbergen
-> löschen

Settings
-> Navigation -> Google Earth
-> Navigon
-> Street View
-> Teilen -> Internet (Mail, SMS, Facebook) veröffentlichen
-> Radar (Ausschalten über 'Pfeile' -> 'Guide aus')

Mit dem Cursor über das ICON 'fahren'.
(Oder direkt auf der Karte anklicken.)
Das Icon wird vergrößert
anklicken
Pfeile
Guide an
oder beliebiger Punkt
-> unbekannte Adresse -> anklicken -> Pfeile -> Guide an
Werkzeuge -> beaarbeiten ->Koordinaten -> bearbeiten -> neue Koordinateneingabe möglich.

POI anlegen
Hauptmenü
Funktionen
Werkzeuge
'Neuen Punkt hinzufügen'
oder
(+) eigene Buttonleiste

POI Update
Klick auf das ICON
Werkzeug
bearbeiten
Koordinaten
bearbeiten
-> GPS logo (Satellitenschüssel)

Ton (Pro-Version)
-> Hauptmenü
-> Einstellung
-> Guide
-> Ton bei Annäherung
Lautstärke -> Medienlautstärke (intern)

POI abschalten
oben links
Pfeile (Guide an)
Pfeile anklicken
-> Menü
-> Pfeile
-> Guide aus

(C) Route folgen
Kategorien (anlegen)
Name
oder mit 'Plus' eine weiter Kategorie hinzufügen
zurück

Daten importieren
Kategorie auswählen
Import (gpx, kml oder loc)
Tour sofort bearbeiten, da der Name nicht eindeutigt sein kann.
Er wird normalerweise aus dem Kopf der GPX-Datei generiert.

-> Track
-> antippen
-> bearbeiten
-> Name
-> OK

Daten-Manager
Tracks
Anzeigen der möglichen Tracks
Auswahl
Track wird angezeigt
Klick auf die Route
i -> InformationRoutenname
i -> Information Punkt
-> Guide an
-> zurück führen (reverse)
-> bearbeiten
Strecke wird von blau zu gelb
oben links
Pfeile
-> Guide aus

Ton bei Abweichung:
Alle 30 Sekunden erfolgt ein 'Beep', falls die Route verlassen wird.

Es kann 'Offline' ein Test erfolgen.
Track oder POI laden -> Guide ON, jedoch kein GPS -> GPS OFF
Bei Annäherung oder Abweichung oder Wechsel (siehe Einstellung) wird der gewünschte 'Beep' erzeugt.

Icon links unten ->.<-
Zentrierung der aktuelle Position
Icon rechts unten
Schloss: Kein Nachladen neuer Karten
=> Zoom der aktuellen Karte

(D) Auto-POI (Schnitzeljagd)
Es gibt eine Option, die auf diese Möglichkeit hinweist
-> Hauptmenü
-> Einstellungen
-> Tracks
-> Setze den nächsten Punkt

Es muss ein Track sein, bestehend aus lockeren Punkten.
Somit ist die Funktion 'Wegpunkte in Route wandeln' zweckmäßig.

Mit dem Cursor über die Route fahren (oder anklicken)
Farbe wechselt von Blau nach Gelb
ankicken
Menü
-> i-Route
-> i-Punkt
-> Guide an
-> zurück führen
-> Bearbeiten
-> verbergen

-> Guide an
Der 'Guide' wechselt sofor zum nächstgelegenen Punkt auf der Route
Beim Erreichen des Punktes wird automatisch der nächste Punkt anvisiert.
Richtung gemäß Vorgabe: vorwärts/rückwärts
Allerdings wenn das Ende den Weg kreuzt, wird sofort das Ende erkannt.
Die 'Schnitzeljagd' ist umgehend beendet.
Lediglich mit 'Guide aus' und 'Guide an' kann die 'Schnitzeljagd' fortgesetzt werden,
sofern der nächste Punkt näher ist als das Ende.
Diese Funktion muss dringend abgeschaltet werden!
Im Falle des Verlassens der Route springt der 'Guide' immer auf den nächsten Routenpunkt
und behält die Richtung (vorwärts/rückwärts) bei -> gefällt mir

++++++++++++++++++++++++++++
Sorry! Aber bisher kann ich die hohe Bewertung der Software nicht verstehen.
Die Software ist in Summe 'zufriedenstellend', da viele Punkte nicht realisiert sind oder lediglich mit Hilfe von Außen (PC) ergänzt werden müssen.
++++++++++++++++++++++++++++

Gruß Skater
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
"A life without LOCUS is possible but pointless" (based on Loriot)