Die Sommer-Edition der OAM-Weltkarten ist online

Started by michaelbechtold, June 11, 2024, 21:49:06

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

michaelbechtold

Versionsinformationen 202406-1.0

    Der OAM-Hintergrund für ZL 8 und höher ist jetzt aus Christians Mai/Juni-2024-Vektorkarten generiert (inkl. Naher Osten - die OSM-Vandalismus-Reparatur scheint abgeschlossen).

    In weniger dicht besiedelten Gebieten hat nicht jeder - selbst signifikanter - Gipfel einen Namen, und selbst falls er einen haben sollte, ist solch ein Gipfel noch lange nicht in OSM. Auf Basis des 30m-Copernicus-DEMs habe ich für alle Kontinente außer der Antarktis Gipfel identifiziert mit Dominanz 100 km bzw. 200 km. Falls einer dieser Gipfel keinen in OSM bekannten in seiner Nähe hat, wird er in diesen neuen Weltkarten als "Loc.HP" (für 200 km Dominanz) bzw. als "loc.HP" (für 100 km Dominanz) angezeigt, jeweils mit der Koordinate (2 Dezimale) und seiner Höhe. Es gibt davon gut 1000 Stück.
    Falls also ein Nutzer einen Namen für solch einen "local high point" kennen sollte, sei sie oder er aufgerufen das in der OSM-Datenbank einzutragen, damit ich den (virtuellen) Hilfsgipfel durch den echten OSM-Gipfel ersetzen kann im nächsten Release der Karten. Ich erwarte, dass in den Weiten von Nord-Kanada, Alaska und Sibirien sowie den tropischen Regenwäldern viele davon namenlos bleiben werden. Aber in Relation hoch und isoliert sind sie trotzdem 🙂
  •  
    The following users thanked this post: kodela