Zugriff auf Locus-Verzeichnis wird verwehrt

Started by Hans_55, December 17, 2022, 12:04:02

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Hans_55

Wenn ich über den bisher für mich üblichen Weg zum Locus Hauptverzeichnis per Dateimanager will, wird mir der Zugriff auf das Verzeichnis verwehrt.

Tab S7+, Android 13
Locus classic

Kann mir da jemad helfen?

Gruß HAns
  •  

michaelbechtold

"üblicher Weg" ist nicht sehr erhellend :-)
Aber mit Deinem Problem bist DU nicht allein - Google zieht die Daumenschrauben immer weiter an was Zugriffe betrifft.
Ich nutz x-plore in der neuesten Version und kann auf alle /Android/data-Vereichnisse zugreifen. INT und EXT SD. Schreiben auf EXT hatte früher einmal Probleme, gerade eben ging das sogar (Android 12 allerdings, die GROSSE Benutzer-Quälerei fing allerdings mit Android 11 an, keine massiven Änderungen zwischen 12 und 13 soweit ich weiß).
Viel Glück mit x-plore.
  •  

michaelbechtold

Update: heute das erste Android 13 in den Fingern gehabt: EXT SD /Android/data kann auch x-plore nicht mehr, aber dieser Folder ist ohnehin maximal bescheiden als Wurzel für Locus, auch wegen Performance.
Und für Massendaten auf EXT SD sollte man /Android/media/... nehmen.
 
  •  

kodela

Quote from: michaelbechtold on December 18, 2022, 17:47:14Und für Massendaten auf EXT SD sollte man /Android/media/... nehmen.

Ich verwende für meine Karten auf der SD /Android/data/menion.android.locus.pro, von dort aus dann /files/Locus/... und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht.

Der Anzeige einer Route von Deutschland bis in den Iran erfolgt sehr schnell, obwohl dafür ja eine ganze Reihe von Karten herangezogen werden müssen. Welche Vorteile könnte eine Speicherung der Karten und sonstiger Massedaten unter /Android/media/... haben?
LMC-Version 3.64.1
  •