Locus Standardverzeichnis

Started by Hadubrand, April 26, 2022, 16:50:44

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Hadubrand

Hi,
mit den neueren Locus- und Android-Versionen verzweifle ich noch, da nach meinen Erkenntnissen nur noch das Locus-Privatverzeichnis auf der internen oder (entweder oder!) der externen nutzbar ist. Locus empfiehlt, das Privatverzeichnis auf der internen Karte zu verwenden. Das läuft dann vermutlich flüssiger.
Hat sich mittlerweile etwas geändert? Kann man das App-Verzeichnis wieder auf die interne und nur das MapsVector-Verzeichnis auf die externe Karte legen, am besten in ein Verzeichnis meiner Wahl, so wie es früher möglich war? Ganz schlimm ist es, dass m.W. kein Android-Dateimanager diese Privaten Ordner beschreiben kann/darf, d.h. eine Kartenpflege ist nur noch umständlich möglich. Ja selbst der Import eines Tracks in die vorgegebenen Locus-Ordner ist nicht mehr von einer beliebigen Quelle (z.B. der ext. SD oder dem Downloadverzeichnis) möglich.
Grüße Ulli
  •  

balloni55

Hallo Ulli
nach deiner Beschreibung gehe ich davon aus, dass Android 11+ auf deinen Geräten ist.
QuoteGanz schlimm ist es, dass m.W. kein Android-Dateimanager diese Privaten Ordner beschreiben kann/darf,
mit TotalCommander und X-Plore geht zumindest noch manches ;) oder per USB mit dem PC ;)

Wenn du aber wieder wie gewohnt das "alte" Verhalten haben möchtest und dein Gerät dir erlaubt "fremde" apk´s zu installieren dann schau mal in die Signatur von menion, da findest du unter "download" apk´s sowohl für V3.xx als auch für V4.xx mit dem Zusatz Afa das bedeutet soviel viel wie >  all file access
Wenn du diese Versionen dann auch zukünftig nutzen möchtest musst du das Autoupdate bei GooglePlay abschalten und neue Versionen von hier von Zeit zu Zeit manuell installieren.

Gruß Wolfgang
Locus Map 4.24.3.3 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  
    The following users thanked this post: Hadubrand

Hadubrand

Danke für die schnelle Antwort.
Ja, ich fahre Android 11+ (12).
Mit dem PC per USB geht es, aber unterwegs nur mit dem Smartphone halt nicht.
Dumme Frage, im Forum finde ich zwar das Profil von Menion, aber dort nicht 'download' apk.
Viele Grüße
Ulli, AKA Hadubrand
  •  

balloni55

bitteschön, klick mal da drauf
und anschließend auf die Version  welche du brauchst
Locus Map 4.24.3.3 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  
    The following users thanked this post: Hadubrand

Hadubrand

Quote from: balloni55 on April 26, 2022, 19:36:21
bitteschön, klick mal da drauf
und anschließend auf die Version  welche du brauchst
Danke. Aber das heißt Neu-Installation, ich kann die AFA nicht über die alte bügeln, sofern es überhaupt erlaubt ist, oder?
  •  

michaelbechtold

Die AFA und die offizielle Version haben die gleiche technische Versionsnummer.
Das kann klemmen. Sobald DU nur noch AFAs nutzt (ohne Google Play-Updates) funktioniert das wie gehabt - update.
Wenn DU schon die neue Version installiert hast ist das m.E. wirklich nur durch de-install und AFA-Install zu haben.
Voher alle Daten auf dem PC sichern ... Oder zumindest auf SD-Karte. Wie Balloni schreibt, TC und X-plore können all dies - sofern Du ihnen AFA-Permission gibst.
  •  
    The following users thanked this post: Hadubrand

Hadubrand

Quote from: michaelbechtold on April 26, 2022, 23:45:49
Sobald DU nur noch AFAs nutzt (ohne Google Play-Updates) funktioniert das wie gehabt - update.
Hallo Michael,
wenn das nur für Locus gilt, könnte ich mich damit anfreunden. Wenn es für alle App-Updates gilt, wird es schwierig. Erst gestern kam ein TC-Update, dass das Laden von Fremd-APKs verbietet.
Gruß Ulli AKA Hadubrand
  •  

balloni55

Hallo Ulli
seit gestern ist eine neue Version der AFA verfügbar, wenn du möchtest kannst du diese "drüberbügeln"
QuoteErst gestern kam ein TC-Update, dass das Laden von Fremd-APKs verbietet.
die Erlaubniss unbekannte APKs zu installieren ist doch eine Einstellung in den Entwickleroptionen von Android ???
Gruß Wolfgang
Locus Map 4.24.3.3 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •