V3.56.3: Höhendaten für Schummerung weg? (SRTM-Dateien)

Started by BlueCharge, December 15, 2021, 18:38:45

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

BlueCharge

Hallo zusammen,

die neue Locus-Version hats ja ganz schön in sich. Nachdem alles in diesen "sicheren" Ordner verschoben wurde, wird auf meinen OSM-Karten von openandromaps.org keine Höhe mehr angezeigt. Weder dynamisch am Cursor, noch die Schummerung, noch beim Offline-Planen von Strecken.

Die zugehörigen SRTM-Dateien, die ich dafür mal heruntergeladen (https://data.opendataportal.at/dataset/dtm-germany)
und in den entsprechenden Locus-Ordner verschoben habe, sind nicht mehr auffindbar.

Hat jemand ein ähnliches Problem? Mit Android 11 zu arbeiten scheint immer schwieriger zu werden..
Für Tips wäre ich dankbar.

Grüße,
Peter
  •  

balloni55

Hallo Peter
bei mir sind die STRM Dateien gespeichert unter
interne SD/Android/data/menion.android.locus.pro/files/Locus/data/strm

schau mal in den Einstellungen/Verschiedenes/Standartverzeichnisse/Eigene Unterverzeichnisse festlegen/data/strm/Verzeichniss zuweisen
ob dort der identische Pfad hinterlegt ist

Gruß Wolfgang
LMC 3.70.0 AFA
Locus Map 4.21.1.1 Gold AFA
LMC User ID c8b19276f
LM4 User ID e06d572d4
  •  
    The following users thanked this post: BlueCharge

d:BUT

Hallo,

bei mir auch bei der Speicherung auf der externen Karte keine Probleme,
hier unter "Speicherkarte"/Android/data/menion.andoid.locus/files/locus/data/srtm

(war "früher" einfacher, hatte alles unter einem "All4Locus" Verzeichnis und in den Einstellungen so zugewiesen)
  •  
    The following users thanked this post: BlueCharge

balloni55

@d:BUT
richtig auch dieser Speicherort ist ok :)
leider sind die Daten auf der ext SD in diesem Ordner nicht mit einem Dateiexplorer sichtbar... ???
Bei manchen Smartphones kann man diese Daten mittels einer USB Verbindung am PC  sehen
oder man steckt die extSD vom Smartphone direkt in den Kartenleser des PC´s
LMC 3.70.0 AFA
Locus Map 4.21.1.1 Gold AFA
LMC User ID c8b19276f
LM4 User ID e06d572d4
  •  
    The following users thanked this post: BlueCharge

BlueCharge

#4
Vielen Dank für eure Antworten. Mein Gerät ist ein Samsung Galaxy S20 FE.
Leider komme ich weder mit dem Samsung-Dateiexplorer weiter als bis zu /Android/data noch mit dem MiXplorer. /data sieht für mich leer aus, da sind wohl weitgreifend Berechtigungen entzogen worden.

Locus hat zwar das mapsVector Verzeichnis mit Inhalt verschoben, aber das SRTM ist nur noch 1MB klein. Also alles weg, warum auch immer.
Wie könnte man denn neue .srtm installieren, die dann auch im vorgesehenen Ordner landen?

Bekomme direkt wieder Lust, das Gerät zu rooten mit allen Nachteilen - Entmündigung geht für mich gar nicht. Aber die Diskussion gehört hier nicht her.
  •  

balloni55

zumindest für die interne SD kannst du es mit "Total Commander" oder "X-plore" versuchen, bei vielen Smartphones klappt da der Zugriff bzw die Anzeige des Inhaltes.

Steck mal deine extSD direkt in den Kartenleser des PC, nur so siehst du garantiert den Speicherinhalt von Android/data
LMC 3.70.0 AFA
Locus Map 4.21.1.1 Gold AFA
LMC User ID c8b19276f
LM4 User ID e06d572d4
  •  
    The following users thanked this post: BlueCharge

BlueCharge

Danke balloni55, mit dem Total Commander kann ich zumindest die Ordner auf der internen SD sehen.
Eine extSD habe ich derzeit nicht eingelegt.

Aber versuchen könnte ich es, dann Locus auf die extSD verschieben und versuchen, am PC darauf zuzugreifen um die srtm Dateien draufzukopieren.
Danach alles retour auf die interne SD.
Wenn das funktioniert, wäre das der Weg. Muss man ja zum Glück nicht allzu häufig machen..
  •  

balloni55

hast du mal versucht mit dem TC die Daten auf der internen SD unter
SD/Android/data/menion.android.locus.pro/files/Locus/data/strm
zu speichern?
LMC 3.70.0 AFA
Locus Map 4.21.1.1 Gold AFA
LMC User ID c8b19276f
LM4 User ID e06d572d4
  •  

BlueCharge

Sorry, das vergaß ich zu erwähnen: Schreiben kann ich im /Android/data Ordner nicht.
  •  

balloni55

andere Idee,
öffne eine LoMap des Gebietes und klicke rechts oben auf das Icon und lade die "normalen" strm-Daten neu
so kannst du zumindest die Funktion und den Speicherort erkennen

EDIT die unterschiedlichen Zugriffsmöglichkeiten sind zum K... :-\
ich kann mit dem TC in diesen Ordner schreiben :)
LMC 3.70.0 AFA
Locus Map 4.21.1.1 Gold AFA
LMC User ID c8b19276f
LM4 User ID e06d572d4
  •  

BlueCharge

Ja, das habe ich schon gemacht. Der srtm-Ordner unter /storage/emulated/0/Android/data/menion.android.locus.pro/files/Locus/data/strm
füllt sich. Aber die viel genaueren Lidar-Daten kann ich da nicht wieder hineinkopieren  :-[

Ich werde mal Menion im englischen Forum ansprechen, der ist ja sehr hilfsbereit. Vielleicht kann er eine Import-Funktion für präzisere Höhendaten implementieren. Vermutlich nutzen diese tolle Möglichkeit aber nur sehr wenige User. Dabei ist der Gewinn an Genauigkeit vor allem bei Routenplanungen in den Alpen enorm!
  •  

balloni55

wenn mit USB lesen/schreiben auf die interne SD bei dir nicht funktioniert ist menion der richtige Ansprechpartner
LMC 3.70.0 AFA
Locus Map 4.21.1.1 Gold AFA
LMC User ID c8b19276f
LM4 User ID e06d572d4
  •  

michaelbechtold

Bei mir können TC und x-plore Files in den int SD privaten Speicher schreiben.
Samsung S10, Tab S6 lite.
Alternativ kann PC/Laptop/Mac via USB helfen. Huawei/LG sind dabei eher instabil, die Samsungs die ich bisher hatte konnten das immer.
Welches Gerät hast Du?
  •