[gelöst] Geocaching - Peilung

Started by pix, November 26, 2021, 18:57:29

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

pix

Hallo zusammen,

ich habe eine Verständnisfrage zur Peilung.
Bin mir nicht sicher ob sich meine Frage generell zu lösen ist. Wird mit Locus rein gar nichts zu tun hat, vermute ich.

Meine GPS Position speichere ich als Wegpunkt A ab.
Von dort peile ich auf einen bereits gespeicherten Wegpunkt B.
Im Prinzip muss ich bei diesem Szenario nicht peilen, die in Locus vorhandene Cursorline gibt mir bereits Entfernung und Azimut an. Soweit so gut.
==>> beide Wegpunkt sind gespeichert !!

So. jetzt bin ich bei mir zu Hause, sagen wir 100 km entfernt

Die Frage:
kann ich von meinem zu Hause, die Peilung von Wegpunkt A auf Wegpunkt B durchführen und erhalte dieselben Werte, als wenn ich real vor Ort an Wegpunkt A stände und von dort auf WP B peile?

Anders ausgedrückt, nur als Beispiel zur Verdeutlichung was ich meine:
Könnt ihr von zu Hause von eurer Couch aus, vom Berliner Fernsehturm (WP A) zum Berliner Rathaus (WP B) peilen und bekommt die gleichen Werte als wenn ihr real vor Ort seit?

Vielen Dank für eure Anregungen








Locus Map Classic  3.7x
  •  

balloni55

Hallo Dirk,
QuoteMeine GPS Position speichere ich als Wegpunkt A ab.
Von dort peile ich auf einen bereits gespeicherten Wegpunkt B.
was machst du beim > "peilen" wenn du beide Wegpunkte gespeichert hast?

wenn ich am Punkt A stehe, egal ob dieser gespeichert ist oder auch nicht, würde ich
"Zielführung ein" auf Punkt B starten und erhalte  die Entfernung und den Winkel.
QuoteDie Frage:
kann ich von meinem zu Hause, die Peilung von Wegpunkt A auf Wegpunkt B durchführen und erhalte dieselben Werte, als wenn ich real vor Ort an Wegpunkt A stände und von dort auf WP B peile?
Ja :)
- du schaltest den GPS Empfang aus
- öffnest den Wegpunkt A über Punkte/dein Speicherort und zeigst diesen auf der Karte zentriert an
- wechsle wieder zum Punkte/Speicherort und öffne Punkt B (nicht auf der Karte anzeigen lassen)  und wähle über den Button unten "Zielführung Ein"

oder beide Punkte werden auf der Karte angezeigt: öffne Punkt B > "Zielführung ein" > öffne Punkt A und zentriere diesen auf der Karte

Gruß Wolfgang
Locus Map 4.23.1.6 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  
    The following users thanked this post: stroker88

Die Batzen

Hallo Dirk,

das, was Wolfgang sagt.

Oder du wählst in den Geocaching tools "Linien-Werkzeuge" aus und zeichnest damit eine Linie von A nach B: nach der Auswahl von Start- und Endpunkt werden links unten als Ergebnis Entfernung und Richtung angezeigt.

Gruß,
Thomas
  •  
    The following users thanked this post: pix

pix

Habt beide vielen Dank für eure Hinweise.

@Wolfgang
Deinen Gedankengang konnte ich nicht nachvollziehen. Auch mit deaktivierten GPS nimmt Locus immer die zuletzt gespeicherte Position als Referenz, also zb meine heimische Couch. Somit funktioniert bei mir die Peilung von  Wegpunkt A zu Wegpunkt B nicht, da Locus die Peilung von der zuletzt gespeicherten Position aus durchführt.
Bsp. WP A: Berliner Zoologischer Garten
         WP B: Berliner Fernsehturm
Beide Wegpunkte sind in Locus als POI fest hinterlegt. Eine Peilung von WP A zu WP B funktioniert bei mir auch mit deaktivierten GPS nicht.

@Thomas
Genau das war auch meine Vorgehensweise - über das Tool "Linien-Werkzeuge".
Da habe ich wohl geschlafen bzw. war zu schnell. Beide Wegpunkte eingegeben aber nicht nach unten geschaut, wo Peilung und Entfernung bereits steht.
Da heißt es von meiner Seite nur "Augen auf" ::)

Vielen Dank euch beiden
LG Dirk


Locus Map Classic  3.7x
  •  

balloni55

Locus Map 4.23.1.6 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  

pix

#5
So hatte ich es auch verstanden, es funktioniert trotz deiner tollen Anleitung nicht, zumindest bei mir.
Vielleicht habe ich in Locus andere Einstellungen als du gesetzt.

Gleiche Vorgehensweise wie bei dir im Video, nur bei mir geht es nicht, oder sehe ich den Wald vor Bäumen nicht?

https://www.magentacloud.de/lnk/vKyTXRt4

Wie zu sehen, Locus nimmt die mit aktivierten GPS zuletzt gesetzte Position als Referenzpunkt.

LG

Locus Map Classic  3.7x
  •  

balloni55

Hallo Dirk,
ich sehe in deinem Video daß das Sat Icon immer noch orange leuchtet, was bedeutet dass der Satempfang grundsätzlich eingeschaltet ist.
Klick mal lange drauf und deaktiviere den Empfang, sodas eine weisse Satschüssel angezeigt wird und versuchs dann nochmal
Gruß Wolfgang
Locus Map 4.23.1.6 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  
    The following users thanked this post: pix

pix

@Wolfgang
Exakt, das war es  :)

Das Sat-Icon muss weiss sein.

1000 Dank und LG
Locus Map Classic  3.7x
  •