Author Topic: import. Route richtig anzeigen, locus nicht im Vordergrund = keine Aufzeichnung?  (Read 663 times)

Offline bildGRAV

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 18
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Note 9
Hallöchen
Ich habe 2 Fragen:
1.
Ist es möglich aus Komoot importierte Routen auf auf Wegen / Strassen in locus darstellen zu lassen? Bei meiner heutigen Tour hatte ich oft die Schwierigkeiten, dass die Abstände der Routingpunkte zu gross war und deshalb bei schnellen links/ rechts Wechseln nur eine gerade Linie angezeigt wurde.
2.
Ist es möglich, dass locus auch aufzeichnet, wenn es nicht im Vordergrund ist? Während ich heute zwischendurch mal zu Komoot wechselte, hörte die Aufzeichnung in locus sofort auf.

Ich möchte komplett mit locus navigieren, doch es "spinnt" manchmal ein bissel rum.

Mit Dank im Voraus
Jörg
mit freundlichen Grüßen
Jörg

KlavierEck.de
bildGRAV.de
SaxoMonium.de
 

Offline michaelbechtold

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 762
  • Thanked: 79 times
    • View Profile
- läuft Locus als Service (Einstellung in Locus)
- ist Locus von (agressiven) Stromspar-Policies ausgenommen (Android-Einstellung)?
 

Offline bildGRAV

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 18
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Note 9
1. ... die Strecke mit dem Routenplaner neu zu zeichnen, ....
Was heisst das genau?
Wenn ich importiert habe und mir die Strecke ansehe, ist sie doch neu gezeichnet - oder?
- läuft Locus als Service (Einstellung in Locus)
hatte ich abgestellt.
DAS könnte es sein.
- ist Locus von (agressiven) Stromspar-Policies ausgenommen (Android-Einstellung)?
Nein habe ich nicht eingestellt: Powerbank hängt immer dran und keine Stromsparmodi aktiviert.
Ich gehe vom abgestellten "Service" aus.

Dann werde ich erst mal ein bissel probieren.
Danke für die Hilfe.
Jörg
mit freundlichen Grüßen
Jörg

KlavierEck.de
bildGRAV.de
SaxoMonium.de