Author Topic: Farbmodus der Tracklinie konfigurierbar?  (Read 256 times)

Offline Graf Geo

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 144
  • Thanked: 7 times
    • View Profile
Farbmodus der Tracklinie konfigurierbar?
« on: February 04, 2020, 19:41:07 »
Bei einem aufgezeichneten Track kann ich unter "Linienstil" wunderbar verschiedene Modi auswählen wie Tempo, Höhe, Steigung/Gefälle usw.
Der Track wird dann in changierenden Farben angezeigt. Soweit, so gut.

Nun wäre es sinnvoll, wenn man z. B. bei "Tempo" bestimmten Geschwindigkeitsstufen bestimmte Farben zuordnen könnte.
Grund: bei einer aufgezeichnete Joggingstrecke im vorwiegend flachem Gelände schwankt das Tempo lediglich zwischen ca. 9 und 11 km/h. Der Track sieht dann türkis/hellblau/etwas dunkler blau aus, was sich optisch nur sehr wenig unterscheidet.
Ich stelle mir vor, z. B. die Farben von Rot (9 km/h) über gelb (10 km/h) zu grün (11 km/h) einzustellen. Dann sähe man viel besser, wo man schwächelt und wo nicht.

Mir ist natürlich klar, dass man dann für jeden Anwendungsfall andere Abstufungen vornehmen müsste (Radtour 5 bis 30 km/h, Wanderung 0 - 6 km/h usw.)

Wie auch immer, geht das? Weder in den Einstellungen noch den Expert Settings noch in der config Datei finde ich dazu was...
 

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 479
  • Thanked: 29 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Farbmodus der Tracklinie konfigurierbar?
« Reply #1 on: February 04, 2020, 21:06:49 »
du kannst die Steigungen oben und unten eingrenzen. zB. Dunkelrot 10% und dunkelblau -5 % Dann werden die anderen Farben dazwischen aufgeteilt.
Eine Feste Zuordnung gibt es zur Zeit noch nicht. Aber so weit ich weiß gibt es einen Vorschlag dafür. Müsstest du mal hier bei Ideen suchen und dann Voten.
https://help.locusmap.eu/
 

Offline Saturo

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 215
  • Thanked: 9 times
    • View Profile
  • Device: SG III
Re: Farbmodus der Tracklinie konfigurierbar?
« Reply #2 on: February 04, 2020, 23:18:28 »
Ich hätte jetzt erwartet, dass das Farbspektrum auf den vorhandenen Geschwindigkeitsbereich aufgeteilt wird.
Ist das nicht so?
 

Offline Graf Geo

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 144
  • Thanked: 7 times
    • View Profile
Re: Farbmodus der Tracklinie konfigurierbar?
« Reply #3 on: February 04, 2020, 23:25:59 »
@Saturo:
Offensichtlich nicht. Im genannten Tempobereich gibt es nur Blau/Türkis.
 

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 479
  • Thanked: 29 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Farbmodus der Tracklinie konfigurierbar?
« Reply #4 on: February 05, 2020, 07:07:19 »
grenze doch mal den Geschwindigkeitsbereich weiter ein. Dann sollten auch andere Farben auftauchen.
 

Offline Graf Geo

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 144
  • Thanked: 7 times
    • View Profile
Re: Farbmodus der Tracklinie konfigurierbar?
« Reply #5 on: February 05, 2020, 08:49:13 »
grenze doch mal den Geschwindigkeitsbereich weiter ein. Dann sollten auch andere Farben auftauchen.
Wenn ich wüsste, wie bzw. wo ich das machen kann...
 

Online tapio

  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 556
  • Thanked: 49 times
    • View Profile
  • Device: Huawei Mate 20 X
Re: Farbmodus der Tracklinie konfigurierbar?
« Reply #6 on: February 05, 2020, 10:25:41 »
So:
EDIT. Ach so, Tempo. Da geht das vmtl. nicht. Weiß ich aber nicht, brauchte ich nie.
« Last Edit: February 05, 2020, 10:28:07 by tapio »
My BRouter profiles, based on Poutnikls: https://tiny.cc/brouterbrf
 

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 479
  • Thanked: 29 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Farbmodus der Tracklinie konfigurierbar?
« Reply #7 on: February 05, 2020, 10:38:50 »
ja bei Tempo ist es ausgegraut.
Vielleicht als Idee einreichen.
 

Offline Graf Geo

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 144
  • Thanked: 7 times
    • View Profile
Re: Farbmodus der Tracklinie konfigurierbar?
« Reply #8 on: February 05, 2020, 11:30:16 »
Ja, das geht nur bei Steigung/Gefälle und Höhe.
Schade, aber trotzdem danke!