Author Topic: Track zwischenspeichern ohne zu beenden  (Read 268 times)

Offline pix

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 100
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S5
Track zwischenspeichern ohne zu beenden
« on: June 10, 2019, 19:11:58 »
Hallo zusammen,

auf unserer gestrigen 180km Radtour habe ich den Track mitlaufen lassen. Die Powerbank war leer und der Akku vom Smartphone war im einstelligen Bereich.

Die Frage war: reicht der Akku aus um den Track am Ziel zu speichern oder nicht?

Ich suchte in Gedanken nach einer Möglichkeit den Track abzuspeichern aber ohne ihn zu beenden.
Der Track sollte quasi zwischengesichert werden und die Aufzeichnung sollte danach weiterlaufen. Also ähnlich wie man es in PC Spielen machen kann. Stand x speichern und dann weiter.

Bei Locus  ist mir dazu nichts eingefallen. Habt ihr eine Idee?

Vielen Dank




Pacific Crest Trail - Class of 2016 - Thru Hike
 

Offline tapio

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 344
  • Thanked: 28 times
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia Z1
Re: Track zwischenspeichern ohne zu beenden
« Reply #1 on: June 10, 2019, 21:01:45 »
Ich nehme ziemlich sicher an, dass Locus temporär zwischenspeichert. Vielleicht nach jedem Punkt. Denn Trackaufzeichnungen haben bei mir bisher alles überlebt (nach Crash wurde Aufzeichnung immer fortgeführt).
Du machst Dir vmtl. zu viele Gedanken.
My BRouter profiles, based on Poutnikls: https://tiny.cc/brouterbrf
 

Offline jonny.blue

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 83
  • Thanked: 4 times
    • View Profile
  • Device: SM-G901F 6.0.1
Re: Track zwischenspeichern ohne zu beenden
« Reply #2 on: June 10, 2019, 21:33:45 »
Der Track wird nach einem Absturz tatsächlich immer wieder weitergeführt.
Aber seit irgendeinem Android Update wird bei mir zumindestens die Linie nicht mehr weiter gezeichnet.
Am besten ist es tatsächlich dann den Track zu stoppen , damit ist er automatisch gespeichert ... und dann komplett einen neuen Track zu beginnen.
Später können diese beiden dann einfach verbunden werden.
 

Offline tapio

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 344
  • Thanked: 28 times
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia Z1
Re: Track zwischenspeichern ohne zu beenden
« Reply #3 on: June 11, 2019, 07:12:07 »
Am besten mal Menion hier im Forum fragen, wie die Trackaufzeichnung technisch genau arbeitet. Im manual steht, dass sei "continuous saving of a chain of trackpoints". Wenn damit "saving to disk" (und halt nicht nur ins Ram) gemeint ist, wäre das gut.
My BRouter profiles, based on Poutnikls: https://tiny.cc/brouterbrf
 

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 305
  • Thanked: 15 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Track zwischenspeichern ohne zu beenden
« Reply #4 on: June 11, 2019, 10:25:07 »
Ich hatte das genau vor einer Woche. Track aufgezeichnet und fast am Ende im Cafe ging mir dann der Akku aus. Track war gespeichert. Aber er wurde nach dem Laden nicht weiter aufgezeichnet. Aber ich habe so was auch im Kopf damit mir so was mal angeboten wurde. Möglicherweise ein Bug. Am besten mal im Helpdesk melden.
 

Offline pix

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 100
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S5
Re: Track zwischenspeichern ohne zu beenden
« Reply #5 on: June 11, 2019, 16:16:29 »
Vielen Dank erstmal für eure Hinweise.

Quote
....Am besten ist es tatsächlich dann den Track zu stoppen , damit ist er automatisch gespeichert ... und dann komplett einen neuen Track zu beginnen.
Später können diese beiden dann einfach verbunden werden....
Das war mir auch eingefallen. Ist zwar nicht das, was ich gerne hätte aber wahrscheinlich die einzige Möglichkeit, welche im Moment zur Verfügung steht.

Wenn der Track beendet wird ohne vorher abzuspeichern, Akku leer etc. wird zum neuen Standort eine Luftlinie gezogen, so war mir das auch in Erinnerung.

Pacific Crest Trail - Class of 2016 - Thru Hike
 

Offline JackRussel

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 27
  • Thanked: 3 times
    • View Profile
Re: Track zwischenspeichern ohne zu beenden
« Reply #6 on: June 17, 2019, 15:25:27 »
Mich hat es am Wochenende während einer Tour gleich 2x erwischt.

Beide Male habe ich an den Navigationseinstellungen etwas geändert, während die Aufzeichnung lief.

Ich war schon besorgt aber jedes Mal wurde die Aufzeichung wieder fortgesetzt.

Ich weiß jedoch nicht woran das lag. Vielleicht, weil die Tour noch nicht so lange lief. Beim 1. Mal ca. 1 Std. und beim 2. Mal ca. 3 Std.

Ich habe mir jetzt den Absturz Pop-up nicht genau gemerkt aber es kam meines Wissens die Auswahl, "neu starten". Das hat aber nicht wirklich funktioniert. Ich musste die App jedenfalls manuell neu starten.
Die Aufzeichung wurde aber wieder fortgesetzt. Vielleicht lag es daran, dass ich signalisiert habe, die App neu starten zu wollen.