Author Topic: Locus auf externe Karte verschieben  (Read 2658 times)

Offline Aloha

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 49
    • View Profile
Locus auf externe Karte verschieben
« on: November 22, 2016, 00:49:36 »
Hallo,

ich möchte das ganze Locus Map Pro auf die externe Karte meines Galaxy S4 speichern. Leider scheint das aber nicht richtig zu klappen und die App selbst scheint noch immer im internen Speicher zu sein. Viele Ordner gibt es doppelt, im internen Speicher und auf der Karte.

Ausserdem gibt es auf der Karte im Ordner Maps einen weiteren Ordner Maps mit den selben Unterordnern. Ich wollte ihn löschen, aber er ist schreibgeschützt und ich weiss nicht wie vorgehen um ihn zu entsperren.

Des weiteren habe ich keine Kontrolle darüber wohin Karten abgespeichert werden die ich downloade. Ich habe schon 2 mal die Karte von Belgien + Lux. installiert, aber von Lux. gibt es nur die unmittelbare Grenzregion, sodass ich wohl nicht die richtige Karte öffne.

Ich frage mich ob ich nicht am besten den ganzen Locus auf der Karte und im Speicher löschen soll und wieder neu installieren, aber ich weiß nicht wie vorgehen damit die App und alles was dazu gehört auch wirklich auf die Karte installiert wird.

Ich bin dankbar für jede Hilfe.

Aloha
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2885
  • Thanked: 157 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 11
Re: Locus auf externe Karte verschieben
« Reply #1 on: November 22, 2016, 12:50:18 »
Hallo Aloah
du schreibst nicht welche Android Version auf Deinem S4 ist :-[

das Zugriffsverhalten auf die extSD hat sich seit Kitkat stark verändert
lies mal
http://docs.locusmap.eu/doku.php?id=de:manual:faq:problems_since_update_to_a44

Grundsätzlich ist ab dieser Androidversion Locus auf der internen SD zu installieren
auf die extSD kannst Du dann Vektorkarten, STRM Daten ablegen um Speicherplatz auf der internen zu sparen.
Wenn Du z.B. die Vektorkarten auf der extSD abgelegt und mit dem entsprechenden Verzeichniss angelegt hast, werden beim download aus dem Store die neuen Karten gleich dort gespeichert.
ev. hilfreich ist auch meine Beschreibung am Ende folgenden Beitrages
http://forum.locusmap.eu/index.php?topic=5283.0

Wenn Du Dich entschließt Locus mit all seinen Ordnern zu löschen, was ich durchaus als sinnvoll erachte, dann erstelle zuerst ein Backup und speichere dieses z.B. auf dem PC, zusätzlich speichere alle Offline+Vektor-Karten und Fotos aus Locus/data/media/photo auf dem PC

Viel Erfolg Wolfgang
Locus PRO 3.55.1
Locus Map 4.4.3.5 GOLD
LMP User ID 3e620e7590
LM4 User ID e06d572d4
 

Offline Aloha

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 49
    • View Profile
Re: Locus auf externe Karte verschieben
« Reply #2 on: November 22, 2016, 17:24:59 »
Hallo Wolfgang,
vielen Dank für deine freundliche Hilfe.
Sorry dass ioch vergessen habe die Android-Version anzugeben, ich hätte es wissen müssen: es ist die 5.0.1.
Wie erstelle ich ein Backup von Locus?
MfG
Aloha
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2885
  • Thanked: 157 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 11
Re: Locus auf externe Karte verschieben
« Reply #3 on: November 22, 2016, 19:15:53 »
Bitteschön
http://docs.locusmap.eu/doku.php?id=de:manual:user_guide:tools:backup
beachte:
Die Sicherung wird im Ordner Locus/Backup gespeichert, also auch extern sichern ;)
Locus PRO 3.55.1
Locus Map 4.4.3.5 GOLD
LMP User ID 3e620e7590
LM4 User ID e06d572d4
 

Offline Aloha

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 49
    • View Profile
Re: Locus auf externe Karte verschieben
« Reply #4 on: November 22, 2016, 21:07:14 »
Vielen Dank