Author Topic: Kartenordner  (Read 2846 times)

Offline tannenzäpfle

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 42
    • View Profile
  • Device: Moto g8
Kartenordner
« on: September 17, 2016, 11:47:57 »
Hallo zusammen,
auf der SD-Karte habe ich ziemlich viele Karten gesammelt.
Locus initialisiert die dann alle.
Kann ich irgendwo einstellen, dass nur die Karten im Ordner "Locus" initialisiert werden und nicht alle auf der SD-Karte. Habe einige in einen eigenen Ordner verschoben, der wird aber auch gelesen.
Gerade im Urlaub möchte ich nur die Karten der jeweiligen Region.
Dank
Hartmut
 

Online michaelbechtold

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 826
  • Thanked: 95 times
    • View Profile
Re: Kartenordner
« Reply #1 on: September 17, 2016, 12:03:55 »
Hmm, so herum habe ich das nie probiert, aber dies könnte funktionieren:
- in der Kartenverwaltung alle Ordner heausnehmen, die man nicht sehen will
- dabei beachten, dass Lcous auch alle Unterordner durchsucht, wenn ich recht erinnere
- am sichersten wäre es dann, einen Oberordner "Sichtbar" zu haben, und einen Oberordner "Unsichtbar"
- und nur den Ordner "Sichtbar" in der Kartenverwaltung "anmelden"
 

Offline tannenzäpfle

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 42
    • View Profile
  • Device: Moto g8
Re: Kartenordner
« Reply #2 on: September 18, 2016, 10:00:01 »
Danke,
habe nach vielem Versuchen, Locus neu installiert, und beim Start den Ordner auf extSDcar/Locus gesetzt.
Hartmut
 

Online michaelbechtold

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 826
  • Thanked: 95 times
    • View Profile
Re: Kartenordner
« Reply #3 on: September 18, 2016, 11:03:43 »
Funktionieren denn dann noch Funktionen die Datenbanken schreiben, wie z.B. Track recording ?
 

Offline svgt

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
  • Device: Samsung GT-I8190 4.1.2, HP AirLife 100 1.6 root
Re: Kartenordner
« Reply #4 on: September 18, 2016, 15:36:04 »
Hallo,

ich treibe mich schon ein paar Jahre mit Locus herum.
Ich habe aber schon lange keine neueste Losus Version benutzt.
Jetzt habe ich gerade die neueste Version 3.18.9 das zweite Mal gekauft und installiert.

Was mich wundert, ich finde nach dem Erst-Start nicht wie gewohnt die Locus Dateistruktur.
Bisher habe ich dorthin immer meine gerade zu benutzenden Karten geschoben.

Wie kann ich meine Karten benutzen?

Gruß svgt
 

Online michaelbechtold

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 826
  • Thanked: 95 times
    • View Profile
Re: Kartenordner
« Reply #5 on: September 18, 2016, 17:35:53 »
Die Struktur ist geblieben, aber es gibt mehrere mögliche Orte. Siehe
Einstellungen - Verschiedenes - Verzeichnisse - Setze Wurzelverzeichnis (habe aus meiner englsicehn version übersetzt, sollte aber klar zu finden sein).
Dort findet Du wo Locus zur Zeit beheimatet ist. Die Orte unter Android/data sind NICHT zu empfehlen als Basisverzeichnis.
maps (für SQLITE Datenbanken mit Pixelkarten) und mapsVector (für Vektorkarten) sind die Plätze wo Du Deine Karten hinschieben kannst.
Andererseits kannst Du im getrennten Kartenmanager (d.h. NICHT über Einstellungen !) direkt Karten oder ganze Ordner mit Karten hinzufügen, egal wo sie gerade sind.
 

Offline svgt

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
  • Device: Samsung GT-I8190 4.1.2, HP AirLife 100 1.6 root
Re: Kartenordner
« Reply #6 on: September 18, 2016, 21:51:04 »
Nun habe ich es geschafft, diese Locus Dateistruktur wieder auf der externen SD-Karte einzurichten.
Inzwischen hatte ich aber schon mit dem Kartenmanager Offline-Karten importiert.

Wie kann ich die wieder löschen, damit ich sie nur auf der SD-Karte verwalten kann ?

Ohne dass ich jegliche Karte geladen hatte, konnte Locus schon eine Karte anzeigen. Die ist so detailliert, dass sie sogar in bayrischen Bergen Höhenlinien und Wanderwege hat.
Was ist der Name oder Ursprung dieser Landkarte?
« Last Edit: September 18, 2016, 21:56:29 by svgt »
 

Online michaelbechtold

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 826
  • Thanked: 95 times
    • View Profile
Re: Kartenordner
« Reply #7 on: September 20, 2016, 00:38:44 »
Da ergeben sich eine Reihe von Fragen:
1) hast Du die offline Karten aus dem Locus Store gekauft ?
2) hast Du im Kartenmanager oder Quick Switch nachgeschaut welche Karte Du gesehen hast am Anfang ? Wahrscheinlich eine OSM online Karte ?
3) ich rate Dir zu Diskusage. Diese kleine App zeigt Dir grafisch die Platzverteilung Deiner SDs an. Interne und externe. Lässt sich auf der oberen App - Ebene auswählen. Da siehst Du wo welche Karte gespeichert ist, unabhängig von dem was Locus gerade sieht. Unter der Annahme dass Du nicht nur Ibiza heruntergeladen hast, sondern etwas größeres das auffällt :-)

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk

 

Offline svgt

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
  • Device: Samsung GT-I8190 4.1.2, HP AirLife 100 1.6 root
Re: Kartenordner
« Reply #8 on: September 21, 2016, 15:55:29 »
Das Diskusage benutze ich schon lange.

Meine Offline-Vektor-Karten hole ich mir meistens bei mapforge ab.

Meine Karte zu Anfang weiß ich nicht.

Wie kann ich das feststellen, was er benutzt hat ohne jeglichen Einbinden von eigenen Offline Karten?
 

Online michaelbechtold

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 826
  • Thanked: 95 times
    • View Profile
Re: Kartenordner
« Reply #9 on: September 21, 2016, 16:59:56 »
OK, dann weißt Du wo Deine Karten stecken.

Typischerweise nutzt Locus eine online map beim initialen Start. Welche das war ist nachträglich schwer feststellbar.
Es sei denn Du probierst eine Neuinstallation, z.B. im Andy Emulator.

 

Offline jusc

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1895
  • Thanked: 20 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S2 and Note 2
Re: Kartenordner
« Reply #10 on: September 22, 2016, 10:54:55 »
Meine Karte zu Anfang weiß ich nicht.

Wie kann ich das feststellen, was er benutzt hat ohne jeglichen Einbinden von eigenen Offline Karten?

Im Nachhinein ist das schwierig. Ansonsten, in der Menuleiste oben, wo nach der Neuinstallation "Locus Map Pro" steht mal antippen und "Karte" auswählen. Dann wird die aktuell genutzte Karte angezeigt.
Regards J.