Author Topic: Anzeige von POI's - Das Auge -  (Read 5575 times)

Offline Sacagawea

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 103
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Honor 7X, OnePlus One
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #15 on: February 12, 2016, 23:04:49 »
EMUI ist die Oberfläche von Huawei. Das OnePlus hat Cyanogen. Also zwei  völlig verschiedene Oberflächen. Beide haben aber den gleichen kurzen einzeiligen Scrollbalken. Sieh dir mal deinen Scrollbalken an.
« Last Edit: February 13, 2016, 05:45:52 by Sacagawea »
Statt auf die Sonne zu warten, solltest du lernen im Regen zu tanzen
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3548
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #16 on: February 12, 2016, 23:30:24 »
Sieh dir mal deinen Scrollbalken an.
(klick me)
ok, was sagt uns das?
« Last Edit: February 12, 2016, 23:36:15 by gynta »
 

Offline Stargaterunner

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 35
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S8+
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #17 on: February 12, 2016, 23:34:59 »
Ich konnte das auf dem Galaxy S5 auch nachstellen. Ich finds bei mir aber nicht schlimm da ich meist nur auf das Auge drücke, wenn der Scrollbalken nicht sichtbar ist. Da funktionierts dann auch.
Ist mir auch bis jetzt nie aufgefallen obwohl ich die Funktion oft für Geocaching nutze.
Hab jetzt nochn bisschen rumgespielt..für mich stellts sich so dar: Auge und Scrollbar überlappen sich ein wenig und wenn mit dicken Fingern gearbeitet wird, bekommt der Scrollbalken die Prio und schwupps springen die Felder.
« Last Edit: February 12, 2016, 23:45:04 by Stargaterunner »
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3548
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #18 on: February 13, 2016, 00:18:38 »
Auge und Scrollbar überlappen sich ein wenig und wenn mit dicken Fingern gearbeitet wird, bekommt der Scrollbalken die Prio und schwupps springen die Felder.
Ja schon und dies ist ja auch nachvollziehbar und nicht wirklich schlimm. Was hingegen seltsam aussieht, passiert zB in Sekunde 31, 46 und 53 des Videos - nämlich das selektieren (blau hinterlegen) der ganzen Zeile. Das bekomme ich nie hin.

Offline Sacagawea

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 103
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Honor 7X, OnePlus One
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #19 on: February 13, 2016, 05:40:02 »
... und wenn mit dicken Fingern gearbeitet wird, bekommt der Scrollbalken die Prio und schwupps springen die Felder.

Deine Finger können so dick oder dünn sein wie sie wollen, es geschieht immer, auch wenn ich einen Stift nehme. Schließlich ist das optische Vorhandensein des Scrollbars nicht notwendig. Es reicht wenn, wenn er in der selben Zeile steht, sichtbar oder nicht. Ist ja eh nur sichtbar, wenn die Liste gescrollt wird. Probier es mal aus. In meinem Video siehst du das genau.

@gynta
Ich weiß jetzt nicht, was mir dein Pic zeigen soll, oder soll es mir nur zeigen, dass auch du einen kurzen blauen Balken hast. Dann kannst du das Problem ja auf jeden Fall nachvollziehen und hast es ja auch.
Dass die ganze Zeile blau wird, tja, ist halt eben so.

Schlimm ist das nicht, Mann oder Frau können damit leben. Nur lästig. So muss die erste Zeile doppelt vorhanden sein, sonst kann man die nie sichtbar oder unsichtbar machen. Was blöd ist, ist die Springerei der Zeilen. Das nervt ein wenig.

Frage: War der Scrollbar schon immer in der Liste oder kam der erst im Laufe der letzten Jahres dazu? Ich kann mich daran nicht erinnern. Früher war dieses Verhalten nicht vorhanden und ich kann mich auch nicht erinnern einen Scrollbar gesehen zu haben wenn ich durch die Listen gegangen bin.

VG Rudi
« Last Edit: February 13, 2016, 05:44:36 by Sacagawea »
Statt auf die Sonne zu warten, solltest du lernen im Regen zu tanzen
 

Offline Sacagawea

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 103
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Honor 7X, OnePlus One
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #20 on: February 14, 2016, 08:35:22 »
Ich denke mal, ich habe hier die Lösung. (erst mal Händi - HuaweiG8 -)

Ich habe in der Zwischenzeit einige Ordner in Tracks und Punkte angelegt und gelöscht, sie gefüllt, hin- und her kopiert, Einträge gelöscht, importiert, neue angelegt usw. Dabei ist mir aufgefallen das Ordner mit bis zu 35 Einträgen bzw. Zeilen, den langen, graublauen Scrollbalken zeigen und sich normal verhalten. Enthält der Ordner mehr als 35 Zeilen mutiert der Scrollbar zum dicken Blauen und das Verhalten ändert sich mit den bekannten Problemen. Dabei ist zu beachten, dass man bei einer Überschreitung der Zahl 35, den Ordner einmal mehr schließen muss. Bei Unterschreitung hat man das Ergebnis sofort nach den Öffnen.

An alle die sich bisher mit diesem Fred beschäftigt haben meinen Dank und eine Bitte: seid so gut und checkt das Phänomen, ob das bei euch reproduzierbar ist.

VG Rudi
« Last Edit: February 14, 2016, 09:59:56 by Sacagawea »
Statt auf die Sonne zu warten, solltest du lernen im Regen zu tanzen
 

Offline Sacagawea

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 103
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Honor 7X, OnePlus One
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #21 on: February 14, 2016, 10:04:50 »
Bin jetzt noch mal einen Schritt weiter.

Abhängig vom Typ des Phones oder Tablets, bei meinem Huawei M2 Tablet sind es beispielsweise 50 Zeilen, beim G8 35 und bein OnePlus 22, mutiert der Scrollbalken ab einer bestimmten Zeilenzahl und das Phänomen nimmt Gestalt an.
Denke mal, dass das ein Bug ist und werde Menion eine Nachricht zukommen lassen.

Warte aber erst nochmal auch euch.

Statt auf die Sonne zu warten, solltest du lernen im Regen zu tanzen
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3548
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #22 on: February 14, 2016, 12:03:23 »
Ich denke der lange dünne graue ist nur eine optische Hilfe die Dir sagt: "hey, da ist noch mehr"
Wird es noch mehr - dann erst mutiert der "Hinweisbalken" zum echten Scrollbalken.
Kann das sein?
Ist sicher so gewollt und kein Fehler.
Das restliche Verhalten ist eher eine unsaubere Lösung dieses features. 

Offline Sacagawea

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 103
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Honor 7X, OnePlus One
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #23 on: February 14, 2016, 12:11:37 »
Nicht wirklich. Macht für mich keinen Sinn zwei verschiedene Scrollbalken zu nutzen. Der dünne ändert ja auch seine Länge. Wozu brauche ich dann noch einen zweiten.
Ich denke wir fragen Menion, der sollte es wissen.
Statt auf die Sonne zu warten, solltest du lernen im Regen zu tanzen
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3548
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #24 on: February 14, 2016, 12:16:20 »
Das mit den Balken nervt eigentlich nur. Ob es ein bug ist, kann Dir tatsächlich nur Menion beantworten.
Was mich eher "stört" siehst Du im Anhang. Der kleine Scrollbalken blockiert die Auswahl solange er aktiv ist.

Offline Sacagawea

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 103
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Honor 7X, OnePlus One
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #25 on: February 14, 2016, 12:33:39 »
Das blockieren der Auswahl ist ja auch mein Anliegen und darum dreht sich hier alles. Du kannst weder die erste noch die letzte Zeile auswählen und das sollte sicher nicht sein. Die dazwischen liegenden Zeilen bekommt man ja geregelt.
Da ich offensichtlich damit nicht allein auf der Welt bin hat Menion wieder einen Job. Hat ja sonst nix zu tun.

Danke
Statt auf die Sonne zu warten, solltest du lernen im Regen zu tanzen
 

Offline KaHeMu

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 245
    • View Profile
    • Kurs 335 Grad
  • Device: Samsung Tab 10.1, Huawei Y625
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #26 on: February 14, 2016, 12:58:19 »
Bisher hat mich eigentlich nie der Scrollbalken gestört, im Gegenteil hat er beim Samsung Tab 2 (4.2.2) bei längeren Listen als Griff zum schnelleren Scrollen geholfen. Eine Auswahl auch der ersten und letzten Elemente war durch antippen des "Auges" in der linken Hälfte problemlos möglich.
Anders sieht es beim Huawei Y625 (4.4.2) aus. Da ändert der Scrollbalken leider nicht seine Optik und Funktion, so dass ich auch lange Listen nur durch hektisches Wischen durchblättern kann. Auswahl ist dann natürlich immer möglich.
Zufall ist, wenn das Schicksal eine Maske aufsetzt, um nicht erkannt zu werden.  (Wepper)
 

Offline Sacagawea

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 103
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Honor 7X, OnePlus One
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #27 on: February 14, 2016, 13:14:28 »
 @gynta
Hab nochmal was ausprobiert und muss meine Antwort revidieren. Den dicken blauen Scrollbalken kann man am rechten Rand "anfassen" und die Liste rauf und runter schieben. Mit dem graublauen  schmalen geht das so nicht.  So kommt man schneller durch große Listen. Macht also doch Sinn. Nur an der Umsetzung hapert es ein wenig.
Statt auf die Sonne zu warten, solltest du lernen im Regen zu tanzen
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3548
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #28 on: February 14, 2016, 17:28:56 »
...Da ändert der Scrollbalken leider nicht seine Optik und Funktion, so dass ich auch lange Listen nur durch hektisches Wischen durchblättern kann.
Dieses Verhalten habe ich auch bei meinem alten SG22 4.0.4. und am SGTab. Dort gibt es ebenfalls nichts zum "festkrallen" und scrollen. Dies ist aber bei anderen Apps (zB Qrux und OSMand) auch so.
Google-design macht halt nicht immer nur Freude :)

Offline Sacagawea

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 103
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Honor 7X, OnePlus One
Re: Anzeige von POI's - Das Auge -
« Reply #29 on: February 20, 2016, 08:44:53 »
Statt auf die Sonne zu warten, solltest du lernen im Regen zu tanzen