Author Topic: KMZ Karten in Locus, Kalibrierung verbessern  (Read 816 times)

Offline AxelRock

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 19
    • View Profile
  • Device: huawei ascent y 201 pro, nexus 7
KMZ Karten in Locus, Kalibrierung verbessern
« on: September 20, 2014, 18:47:34 »
Hallo allerseits,
ich habe Ausschnitte der Flurkarte als jpg in Locus mit dem On-Board Karten Kalibrator kalibriert. Nach der Kalibrierung legt Locus die Karten als KMZ in das Verzeichnis Daten, von wo aus man sie dann aufrufen kann.
Nun möchte ich die Lagegenauigkeit der Karten verbessern. Leider finde ich keinen Weg die Karten im On-Board Karten Kalibrator aufzurufen.

Freundliche Grüße aus dem Hunsrück, Axel. 
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3553
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: KMZ Karten in Locus, Kalibrierung verbessern
« Reply #1 on: September 20, 2014, 20:17:28 »
..Nach der Kalibrierung legt Locus die Karten als KMZ in das Verzeichnis Daten
nö  8)

Nun möchte ich......die Karten im On-Board Karten Kalibrator aufzurufen.
Nur die letzte Aktion bleibt erhalten.
Ein erneutes Laden anderer bereits kalibrierter Karten ist nicht möglich.
Aber es gibt Tools im Netz, die dieses *.kmz File bearbeiten können.
u.a. http://docs.locusmap.eu/doku.php?id=community:sqlitedb_with_maps2mapc