Author Topic: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?  (Read 6227 times)

Offline borkenkäfer

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 156
    • View Profile
  • Device: Google Nexus 7, Nexus 5
Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« on: November 04, 2013, 00:09:10 »
Hallo Zusammen,

wenn ich Tracks für die Verarbeitung in OSM verwenden möchte, wäre es gut, wenn ich für die spätere Verarbeitung schon ein paar Eigenschaften für bestimmte Wegstrecken notieren könnte, also dass es sich um eine Forststraße oder einen Pfad handelt oder Ähnliches. Gibt es in Locus dazu Möglichkeiten bzw. wie macht Ihr das? (ich nutze momentan noch die freie Version).

Viele Grüße
Thomas
Viele Grüße
Thomas
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2533
  • Thanked: 102 times
    • View Profile
  • Device: Motorola G3 MM 6.01
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #1 on: November 04, 2013, 08:04:42 »
Hallo Thomas,
wenn Du einen Track speicherst, vergibst Du ja einen Namen. Im Feld darunter "Beschreibung" kannst Du dann Deine Infos eintragen. Das geht auch noch nachträglich: Track anklicken, Werkzeugsymbol/Bearbeiten dann Infos bei Beschreibung eintragen und speichern
Locus PRO 3.42.0
 

Offline fzk

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 249
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
    • http://freizeitkarte-osm.de/de/index.html
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #2 on: November 04, 2013, 08:15:11 »
Im Laufe der Trackaufzeichnung kannst du an geeigneten Stellen (z.B. Weggabelungen) POIs erfassen. In der Beschreibung dazu hältst du dann z.B. die Eigenschaften der Wegstrecke bis dahin fest.

Gruß Klaus
 

Offline borkenkäfer

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 156
    • View Profile
  • Device: Google Nexus 7, Nexus 5
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #3 on: November 29, 2013, 16:15:33 »
Guten Morgen,

danke für Eure  Antworten. Ich denke, die POI's sind die Lösung, da es auf dem Track verschiedene Wegtypen gibt, die ich aus dem Gedächtnis nicht mehr rekonstruieren kann.

edit
So, nachdem ich das nun eine Weile praktiziere, ergibt sich die nächste Frage.
Ich setze also POI's mit kurzen Notizen, also zB t3 e für track grade3 und surface = earth. Das ist schon recht effektiv, trotzdem ergibt sich die Frage, ob man in Locus so etwas wie Vorlagen für POI's nutzen kann, da sich ja vieles wiederholt und man ja doch immer wieder stehen bleiben muss, um etwas zu notieren.
Ich habe auch schon evtl an Sprachaufzeichnungen mit einer entsprechenden App für die einzelnen Punkte gedacht.

Wie handhabt ihr das?

Viele Grüße
THomas

« Last Edit: December 01, 2013, 23:00:15 by gynta »
Viele Grüße
Thomas
 

Offline tommi

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1230
  • Thanked: 2 times
  • Devices: Samsung S7 + S5 + S3 + Nexus7 flo
    • View Profile
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #4 on: November 29, 2013, 17:36:05 »
Es gibt nicht nur "neuen Punkt einfügen" sondern auch "Punkt schnell einfügen".
Dahinter verbergen sich die Vorlagen.
 

Offline KaHeMu

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 246
    • View Profile
    • Kurs 335 Grad
  • Device: Samsung Tab 10.1, Huawei Y625
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #5 on: November 29, 2013, 19:33:52 »
Es gibt nicht nur "neuen Punkt einfügen" sondern auch "Punkt schnell einfügen".
Dahinter verbergen sich die Vorlagen.

Und Lesen bildet doch!
Hier das Lesen des besten Forums für Locus. -;)
Die wahren Vorteile dieser Funktion habe ich dank tommis Erklärung erst jetzt erkannt. Insbesondere die Verwendung der Variablen ermöglicht eine flexible Handhabung.

Gruß
KaHeMu
Zufall ist, wenn das Schicksal eine Maske aufsetzt, um nicht erkannt zu werden.  (Wepper)
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2533
  • Thanked: 102 times
    • View Profile
  • Device: Motorola G3 MM 6.01
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #6 on: November 29, 2013, 20:00:23 »
zur Vollständigkeit hier noch die Erklärung
http://docs.locusmap.eu/doku.php/manual:quick_new_point
und wenn du Deine eigenen Icons erstellst wird es für Dich noch übersichtlicher ;)
Locus PRO 3.42.0
 

Offline borkenkäfer

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 156
    • View Profile
  • Device: Google Nexus 7, Nexus 5
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #7 on: November 30, 2013, 09:56:47 »
Hallo tommi, hallo Wolfgang,
das ist für mich ein Grund, auf Locus Pro zu wechseln, danke für den Tipp  :).

edit
Und gleich noch eine Frage hinterher: Erscheint das "Punkt Schnell Einfügen" - Symbol dann in der unteren Recording-Leiste oder kann die angepasst werden, denn nur dann werden die Punkte ja mit dem Track gemeinsam exportiert?


Viele Grüße
Thomas
« Last Edit: December 01, 2013, 22:59:30 by gynta »
Viele Grüße
Thomas
 

Offline tommi

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1230
  • Thanked: 2 times
  • Devices: Samsung S7 + S5 + S3 + Nexus7 flo
    • View Profile
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #8 on: November 30, 2013, 10:26:18 »
Hi Namensvetter,
soweit ich weiß kann man die Recordingleiste nicht anpassen.

Und ich weiß auch nichts davon, dass man aus der Oberfläche heraus Wegpunkte zusammen mit dem gerade  aufzuzeichnenden Track abspeichern kann
 

Offline Christian

  • Premium
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 817
  • Thanked: 10 times
    • View Profile
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #9 on: November 30, 2013, 10:50:43 »
Es gibt nicht nur "neuen Punkt einfügen" sondern auch "Punkt schnell einfügen".
Dahinter verbergen sich die Vorlagen.
Danke. Vorlagen war das Stichwort.

Wie und wohin erstelle ich eigene Icons?
Danke und Grüße,
Christian
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3553
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0

Offline tommi

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1230
  • Thanked: 2 times
  • Devices: Samsung S7 + S5 + S3 + Nexus7 flo
    • View Profile
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #11 on: November 30, 2013, 13:09:23 »
Hi Namensvetter,
soweit ich weiß kann man die Recordingleiste nicht anpassen.

Und ich weiß auch nichts davon, dass man aus der Oberfläche heraus Wegpunkte zusammen mit dem gerade  aufzuzeichnenden Track abspeichern kann
War Quatsch, klar kann man Wegpunkte aus der Leiste setzen (aber erst wenn man die Aufzeichnung gestartet hat).

OT:
Und dann war mein Post wesentlich länger, das doofe Tapatalk kommt  offensichtlich nicht mit den Smilies aus der Android 4.4 Tastatur zurecht und schmeißt ab dem Smilie alles weg.

Also: ich würde die QuickPOIs so konfigurieren dass alle Punkte z.B. in den Ordner OSM-Infos gehen.
Beim Einpflegen in OSM würde ich alle Punkte einblenden und nach jedem Wegabschnitt die zugehörigen Punkte löschen oder in einen Backupordner verschieben.

Ansonsten mal auf Englisch nach einer Erweiterung der Leiste um QuickPOIs nachfragen.
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2533
  • Thanked: 102 times
    • View Profile
  • Device: Motorola G3 MM 6.01
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #12 on: November 30, 2013, 13:48:34 »
Hallo Thomas,
noch ne Idee, mach gleichzeitig noch ein oder mehrere Bilder bei der POI-Erstellung unter bearbeiten/Anhang/Kamera, geht fix und zeigt alles ;)
und zuhause dann z.B so anzeigen/aufbereiten
http://forum.locusmap.eu/index.php?topic=2760.msg18244#msg18244
Gruss Wolfgang
Locus PRO 3.42.0
 

Offline borkenkäfer

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 156
    • View Profile
  • Device: Google Nexus 7, Nexus 5
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #13 on: November 30, 2013, 15:11:48 »
Hi Ihr,

zunächst mal bin ich immer mehr von Locus begeistert, ein unglaublich leistungsfähiges Programm, das für mein Hobby Wandern und mein neues Hobby Mappen (da habt Ihr mich drauf gebracht - danke  :) ) die perfekte Verbindung gibt.
Da ich meist mit Frau und Hund unterwegs bin, möchte ich meine Notizen relativ flüssig ohne große Zwischenhalte aufnehmen können. Deshalb ist die Möglichkeit, die einfachen POI's aus der Recording-Leiste gleichzeitig mit dem Track zu exportieren super. Zumal das in JOSM zwei verschiedene Ebenen ergibt, so dass ich den Track separat von den Wegpunkten als GPS-Rohdaten hochladen kann - optimal.
Ich hatte das mal mit dem Garmin Etrex versucht, das ist dann aber eben nur nacheinander möglich.  Deswegen möchte ich das mit den Schnell-POI's genauso hinbekommen, wie ich das jetzt mit den normalen POI's realisiere.


Also: ich würde die QuickPOIs so konfigurieren dass alle Punkte z.B. in den Ordner OSM-Infos gehen.
Beim Einpflegen in OSM würde ich alle Punkte einblenden und nach jedem Wegabschnitt die zugehörigen Punkte löschen oder in einen Backupordner verschieben.

Das bedeutet doch, dass ich die POI's separat exportieren und in JOSM hochladen müsste, oder?

Hallo Thomas,
noch ne Idee, mach gleichzeitig noch ein oder mehrere Bilder bei der POI-Erstellung unter bearbeiten/Anhang/Kamera, geht fix und zeigt alles ;)
und zuhause dann z.B so anzeigen/aufbereiten
http://forum.locusmap.eu/index.php?topic=2760.msg18244#msg18244
Gruss Wolfgang

Das mit den Bildern hatte ich schon mal gesehen, muss ich wirklich mal ausprobieren.

Viele Grüße
Thomas
Viele Grüße
Thomas
 

Offline tommi

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1230
  • Thanked: 2 times
  • Devices: Samsung S7 + S5 + S3 + Nexus7 flo
    • View Profile
Re: Tracks mit Notizen für OSM aufzeichnen möglich?
« Reply #14 on: November 30, 2013, 16:01:56 »
Das bedeutet doch, dass ich die POI's separat exportieren und in JOSM hochladen müsste, oder?
Ähm, ja wenn du sie nicht nur in Locus sehen willst dann musst du sie wohl separat hochladen.