Author Topic: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht  (Read 14876 times)

Offline franc

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 399
  • Thanked: 2 times
    • View Profile
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #15 on: October 27, 2013, 20:07:30 »
Bei  mir funktioniert es mit diesen Einstellungen in Mobac...
Danke, ich probiere es gerade so.
Aber ohne die ecmap und GRelief, nur die IGM.
Der einzige Unterschied den ich erkennen kann ist PNG statt (wie ich immer) JPG 80%.
Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass das was ausmacht, aber ich kann mir vieles nicht vorstellen ;)
MOBAC erstellt das also gerade mit PNG (letzter Versuch).

IGMI ist das italienische Institut für militärische Landvermessung! Das wäre schon seltsam, wenn das offline bliebe.
Ist übrigens immer noch online - langsam wundert es mich nicht mehr, dass die (Wander-)Karten von Italien angeblich so uralt und schlecht gepflegt sind ;)

edit
Hurra!
Mit PNG hat die IGM Karte endlich funktioniert.
Ich habe nur 13 und 14 erstellt, zwar 14 ist allerdings noch ziemlich schlecht zu erkennen, bzw. ist die Schrift recht unscharf gerendert. Vielleicht sollte ich das "Recreate/adjust map tiles (CPU intensive)" mal ganz weg lassen?
Ich habe es getestet: wenn ich den WMS Overlay der selben Karte drüber lege, ist die Schrift etwas leserlicher, zwar viel bringt es auch nicht, daher seis drum, es geht endlich!
Danke an alle.
« Last Edit: October 27, 2013, 20:10:44 by gynta »
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
 

Offline franc

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 399
  • Thanked: 2 times
    • View Profile
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #16 on: November 04, 2013, 18:47:58 »
Hier nun im Kalabrien Italiens verwende ich die IGM Karte gar nicht, die Zoom 14 ist leider doch viel zu grob, nützt nichts.
Die Vektor Karte ist zwar sehr mager, Wege fehlen fast immer und auch Straßen sind nicht immer richtig oder fehlen, aber besser als nichts. In Verbindung mit Google maps wenigstens für die Anfahrt zu den Wanderungen geeignet.
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
 

Offline franc

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 399
  • Thanked: 2 times
    • View Profile
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #17 on: November 05, 2013, 21:59:52 »
Ich lese leider gerade, dass es in locus nicht möglich ist (und auch nicht sein soll), dass wms overlays offline gespeichert werden können.

Das wäre also mal ein Projekt, wms Karten für locus aufzubereiten.
Mit MOBAC geht es ja, diese zu speichern, also bräuchte man nur einen Server, der wms Karten in das x,y,z Kachel System übersetzt.
Etwa:

wmstranslator.tld/ign-wms/input.php?x={$x}&y={$y}&z={$z}

Der Server wertet die drei Parameter aus, indem er die entsprechende Kachel vom passenden wms Server lädt (z.B. von ign) und an locus weiter reicht.
Jeder wms Link müsste dann separat programmiert und hinterlegt werden.
Müsste doch gehen oder.
« Last Edit: November 05, 2013, 22:06:39 by franc »
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
 

Offline jusc

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1895
  • Thanked: 20 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S2 and Note 2
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #18 on: November 06, 2013, 08:16:18 »
Die Idee ist nicht schlecht, aber wer würde das denn machen, zumal es die Möglichkeit mit Mobac für jeden schon gibt? Soweit ich weiß, kann OruxMaps das auch. Die Weigerung von menion das in Locus zu übernehmen kann ich nicht ganz nachvollziehen.
Regards J.
 

Offline franc

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 399
  • Thanked: 2 times
    • View Profile
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #19 on: November 06, 2013, 15:58:43 »
Also ich hätte das gemacht, wenn es das gegeben hätte.
Die IGN Karten kamen jetzt doch zum Einsatz und ich habe mühsam über wms (und WLAN) alle benötigten Bereiche per Screenshot gespeichert. Dann konnte ich mit meiner offline 14 Zoom IGN Karte grob sehen wo ich bin und dann auf dem entsprechenden Screenshot genauer nach Wegen etc schauen. Puh wie umständlich.
Danke für den Tipp mit OruxMap, werde ich gleich mal testen.

Verstehe ich auch nicht warum menion sich da so sperrt, vermutlich mal wieder Lizenz Ärger..
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3549
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #20 on: November 06, 2013, 16:02:50 »
Quote from: jusc
...kann ich nicht ganz nachvollziehen.
Quote from: franc
...vermutlich mal wieder Lizenz Ärger...
Bingo  :)

Offline jusc

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1895
  • Thanked: 20 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S2 and Note 2
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #21 on: November 06, 2013, 16:40:17 »
Wieso? Sind doch nicht alle WMS-Server lizenzpflichtig.  Wenn man ein Beispiel hätte...
Regards J.
 

Offline franc

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 399
  • Thanked: 2 times
    • View Profile
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #22 on: November 06, 2013, 20:32:05 »
Tatsächlich!
Mit OruxMaps kann ich die IGM wms runter laden :)
Ansonsten gefällt mir locus ja viel besser, auch weil ich besser damit umgehen kann.
Aber hierfür werde ich nun OruxMaps nutzen.
Ich muss mal schauen ob ich die Karten von Oruxmaps auch in locus nehmen kann...
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
 

Offline franc

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 399
  • Thanked: 2 times
    • View Profile
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #23 on: November 06, 2013, 20:53:34 »
Hm, leider wird die OruxMaps Karte in locus (im maps Verzeichnis und von .db zu .sqlitedb umbenannt) nicht richtig erkannt, hat wohl ein anderes Format. Der Zoom wird auch anders interpretiert.

Kann man das irgendwie importieren oder umwandeln?
« Last Edit: November 06, 2013, 21:39:48 by franc »
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
 

Offline jusc

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1895
  • Thanked: 20 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S2 and Note 2
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #24 on: November 06, 2013, 22:05:44 »
Wird denn überhaupt irgendetwas angezeigt?

Ich meine gelesen zu haben, dass die Tiles in Oruxmaps lose im Verzeichnis liegen, soll heißen, dass eine einzelne db Datei evtl. nicht ausreicht.
Regards J.
 

Offline franc

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 399
  • Thanked: 2 times
    • View Profile
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #25 on: November 06, 2013, 22:41:24 »
Es wird gleich auf eine andere Karte zurück gegriffen, also nichts von der OruxMaps Karte angezeigt.
OruxMaps hat für jede Karte ein Verzeichnis mit einer großen db-Datei und einer xml Datei
Ich habe die db nur kopiert und umbenannt. Angezeigt wird dann nur die Karte in eigenen Karten aber eben nicht deren Inhalt.
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2690
  • Thanked: 126 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 10
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #26 on: November 07, 2013, 07:37:10 »
Kannst Du mal einen kleinen Kartenausschnitt hier bereitstellen?
Locus PRO 3.48.2
 

Offline franc

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 399
  • Thanked: 2 times
    • View Profile
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #27 on: November 07, 2013, 08:17:03 »
Kannst Du mal einen kleinen Kartenausschnitt hier bereitstellen?
Es gibt ja keinen!
Es wird eine andere Karte genommen.

Ich habe mit OruxMaps für obige IGM für 14 bis 16 für einen großen Bereich um Rossano, Kalabrien runter geladen und die funktioniert dort auch.
Dann die db Datei in locus map Verzeichnis kopiert und die Endung im sqlitedb geändert.
Erkannt wird dann zoom 1-3 statt 14-16, was wohl der Fehler ist.
« Last Edit: November 13, 2013, 12:03:33 by gynta »
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2690
  • Thanked: 126 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 10
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #28 on: November 07, 2013, 08:45:42 »
Sorry, hab mich nicht genau genug ausgedrückt ???
Ich meinete: eine Orux-Datei die nur einen kleinen Kartenausschnitt beinhaltet.
Locus PRO 3.48.2
 

Offline franc

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 399
  • Thanked: 2 times
    • View Profile
Re: Wandern in Italien - MapSource von igmi.org gesucht
« Reply #29 on: November 11, 2013, 17:08:31 »
https://db.tt/v93ksou0

Das ist ein kleines Beispiel für Altstadt Rossano mit OSM HikeBike bis 17

Z.B.
N 39.57369° , E 016.63397°
« Last Edit: November 13, 2013, 12:06:52 by gynta »
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9