Author Topic: Titelverlust bei Trackimports  (Read 1601 times)

Offline michel99

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Titelverlust bei Trackimports
« on: April 08, 2012, 14:31:23 »
Hallo Zusammen,

ich bin seit Kurzem begeisteter Locus Pro User (Version 2.2.0) und habe ich auch schon viele Stunden mit der App beschäftigt.
Mein aktuelles Problem ist, dass nach dem Import von Tracks deren Titel umbenannt wird.

Ich habe von Bikemap.net ein paar Touren im KML-Format runtergeladen, sie in einen Ordner auf meinem SGS2 kopiert und von dort in Locus Pro importiert. Wenn ich dann im Daten-Manager unter Tracks nachsehe ist die ursprüngliche Namensgebung ersetzt worden durch "Path". Ich könnte die Tracks jetzt natürlich wieder umbennen aber das ist mir eigentlich zu umständlich.

Tracks die ich mit GPSies.com erstellt habe verlieren den Titel nicht.

Habe ich ein Voreinstellungsproblem oder was mache ich falsch??

Kann ich die Tracks auch Kategorisieren (Ordner anlegen), bspw. nach Touren in unterschiedlichen Regionen (Urlaubsorte) ablegen?

Wenn ich Importier wird immer nach der Kategorie gefragt, abgelegt wird die Tour aber unter Tracks. Warum die Frage nach der Kategorie?


Wie man sehen kann, hab ich es mit dem Importieren noch nicht so drauf...

Vielen Dank vorab für Eure Unterstützung.


Grüsse
Michael
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3553
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Titelverlust bei Trackimports
« Reply #1 on: April 08, 2012, 17:06:45 »
Quote from: "michel99"
...ist die ursprüngliche Namensgebung ersetzt worden durch "Path". Ich könnte die Tracks jetzt natürlich wieder umbennen aber das ist mir eigentlich zu umständlich.Tracks die ich mit GPSies.com erstellt habe verlieren den Titel nicht. Habe ich ein Voreinstellungsproblem oder was mache ich falsch??

Du machst nichts fasch. Der Ersteller des Tracks/Pfades bzw. deren Software hat diesen Namen "Path" vergeben. Dieser steht wahrscheinlich auch so in deinem KLM. Öffne die Datei einmal mit einem Texteditor und schau mal, was nach <name> steht. s. Beispiel unten. Wie das File selbst benannt ist, spielt dabei keine Rolle.

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<kml xmlns="http://earth.google.com/kml/2.0" xmlns:atom="http://www.w3.org/2005/Atom">
<Document>
<atom:author><atom:name>Locus (Android)</atom:name></atom:author>
<Style id="track"><LineStyle><color>7f0000ff</color><width>4</width></LineStyle></Style>
<Placemark>

   <name>doofername</name>
.
.
.
</Placemark>
</Document>
</kml>


Das Einordnen von Tracks in Kategorien (Unterordner) müssen wir dem Autor von Locus erst schmackhaft machen.
Es wurde schon öfter angesprochen. Du kannst dein Voting dafür aber gerne hier abgeben:
https://getsatisfaction.com/locus
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline michel99

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Re: Titelverlust bei Trackimports
« Reply #2 on: April 08, 2012, 18:39:58 »
Hallo gynta

Danke für die Infos.
Dann bleibt mir nichts anderes übrig als nachzueditiern und auf ein Update zu warten ...

Das Voting folgt.

Grüsse
Michael
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »