Author Topic: png / Tiles von OSMAND nutzen  (Read 8710 times)

Offline roliday

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
    • View Profile
png / Tiles von OSMAND nutzen
« on: March 20, 2012, 00:51:05 »
Hallo Locus User, dies ist mein erster Beitrag.

Ich bin seit einiger Zeit dabei das IDEALE App für Fahrrad-Navi aud SGSII zu suchen und hab jetzt verschiedene getestet. Locus gefällt mir von allen am besten.         Wenn ich dann noch auf meine bereits heruntergeladenen Opencyclemaps zugreifen könnte …….

Also, mit der APP OSMAND kann ich problemlos meine Opencyclemaps für den Offlinegebrauch herunterladen. Das hab ich mit Locus nicht geschafft. Außerdem sind die Karten schon auf dem Handy drauf und sollten eben auch von Locus genutzt werden können.
Die von OSMAND geladenen Karten werden wie folgt abgespeichert: G:osmandtilesOpenCycleMap111096678.png.tile     Wenn ich bei Locus den Pfad für die Karten entsprechend eintrage, zeigt Locus diese Karten nicht an.


Würde mich sehr freuen, wenn Ihr gute Tipps für mich hättet

Daaaanke
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3553
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #1 on: March 20, 2012, 08:17:51 »
Hallo und Willkommen
Locus kann doch nicht hunderte verschiedene Kartenformate ünterstützen.
Vielleicht könnte OSMAND ja etwas an ihrem Format ändern.
So rießig wird dein Datenvorrat schon nicht sein.
Daher meine "guten Tipps":
#Schnitze dir die Karte via WLAN mit Locus neu.
oder
#verwende MOBAC Mobile Atlas Creator.
... und lösch den Rest  ;)
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline berkley

  • Premium
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 900
    • View Profile
  • Device: 1+1, N7
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #2 on: March 20, 2012, 09:15:21 »
Nun, theoretisch müsste es da schon eine Möglichkeit geben.
Du musst "nur" die Osmand Karten in eines der vielen von Locus unterstützten Formate bringen.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
Search before posting!!!
XDA Orbit, HTC Touch HD, SGS1, SGS2, Nexus S, S4 Active, OnePlus One, Innos D6000
OnePlus X
 

Offline berkley

  • Premium
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 900
    • View Profile
  • Device: 1+1, N7
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #3 on: March 20, 2012, 09:18:08 »
Ach und übrigens kann man ab der Version 2.1.1 Credits für den Download von OpenCycleMaps erwerben! :D

=> Menü => Funktionen => Locus Shop => Maps
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
Search before posting!!!
XDA Orbit, HTC Touch HD, SGS1, SGS2, Nexus S, S4 Active, OnePlus One, Innos D6000
OnePlus X
 

Offline roliday

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
    • View Profile
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #4 on: March 20, 2012, 10:57:05 »
##Locus kann doch nicht hunderte verschiedene Kartenformate ünterstützen. Danke für den Hinweis!

Das verlangt auch keiner, es ist jedoch auch unübersichtlich wer welches Format unterstützt. Außerdem wird ja auch immer und überall gepredigt die Downloadserver zu schonen. Aus dieser Sicht ist es ja schon vernünftig, die vorhandenen Karten zu nutzen.
Welche Formate unterstützt Locus?
Gibt es denn überhaupt eine Möglichkeit Karten mit OSMAND zu exportieren?


##Daher meine "guten Tipps":   #Schnitze dir die Karte via WLAN mit Locus neu.
War bislang für opencylemaps gesperrt und ist seit Locus Updat kostenpflichtig :-(

##verwende MOBAC Mobile Atlas Creator.
Hab ich probiert aber selbst kleinste Ausschnitte endeten in ewigen Wartezeiten

Also am liebsten wäre es mir schon die vorhandenen Karten zu nutzen aber natürlich nicht mit der Brechstange
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3553
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #5 on: March 20, 2012, 11:25:50 »
Welche Karte hast du denn für OSMAND die dir sooo wichtig ist?
lat lon von - bis?
und in welchen Zoomstufen?
Evtl. kann ich dir die Karte ja einfach zukommen lassen.
Mehr als ein paar hundert MB werdens schon nicht sein.

PS.
Du hast schon recht.
Erfahrungsgemäß laden sich User alle paar Wochen die "wichtigsten" Karten neu,
nur weil in der Dorfstraße gerade eine Straßenbaustelle fertig geworden ist. :roll:
Darum sind diese Beschränkungen gar nicht mal so unsinnig.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline roliday

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
    • View Profile
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #6 on: March 20, 2012, 13:10:17 »
Ich bin intensiv in Sachsen und Brandenburg unterwegs. Dabei überschreite ich manchmal spontan die Grenzen innerdeutsch und zu unseren Nachbarn.
Der sehr komfortable, schnelle und kostenlose Download bei OSMAND ist da schon eine schöne Sache. Man lädt dann eben nicht einfach so drauf los, weil man vielleicht eine Region benötig SONDERN!!, lädt diese eben bei echtem Bedarf , über WLAN im CAFE o.ä., einfach nach und schwupsdiwups ist man versorgt.
Ich weiß, die Eierlegendewollmilchsau gibt es nicht, aber Locus mit so einer Downloadfunktion (oder Import der Karten von OSMAND) wäre perfekt!!!
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline jusc

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1898
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S2 and Note 2
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #7 on: March 20, 2012, 14:12:18 »
Kann es sein, dass OSMAND die Tiles in zwei Arten nutzen kann? Einmal in dem Verzeichnis und zusätzlich als SQLite-DB?
Schaut mal hier http://code.google.com/p/osmand/wiki/HowToArticles Dort gibt es einen Hinweis auf den OsmAndMapCreator.
Ev. muss kann man mit Hilfe dieses Tools die RAW-Files in eine von Locus nutzbare SQLite-DB konvertieren.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
Regards J.
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3553
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #8 on: March 20, 2012, 22:57:51 »
Quote from: "roliday"
die Eierlegendewollmilchsau gibt es nicht,

Aber fast. ;) Sie heißt Locus...
...und das mit der MIlch bekommt Menion auch noch hin. :D

Ich nehme an du willst OSMAND weiterhin für deine Offlinenavigation benutzen und stellst dich deshalb quer es zu löschen. Verständlich.
Gut - dann mußt du, (wie von berkly und jusc bereits erwähnt) deine Maps in ein Format konvertieren, welches sowohl OSMAND als auch Locus versteht.
Kenne mich mit OSMAND nicht aus aber evtl hilft dir google...

Nachtrag:
SQLite       
TAR maps       
MBT maps       
GEMF
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline berkley

  • Premium
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 900
    • View Profile
  • Device: 1+1, N7
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #9 on: March 21, 2012, 07:55:33 »
So,
ich hab mir Osmand jetzt auch mal angeschaut. Die dort angebotenen CycleMaps sind illegal. Die Darstellung zur Online Nutzung zwar nicht, jedoch die Möglichkeit zum Download! So viel dazu ;)

Der offizielle Weg, OpenCycleMaps in Locus offline zu Nutzen, ist der Kauf von Credits im Locus Shop:
0,99 € + MWSt =>  3.000 tiles
2,99 € + MWSt => 10.000 tiles
4,99 € + MWSt => 20.000 tiles
9,99 € + MWSt => 40.000 tiles
Mal ehrlich, wer diese Karten regelmäßig offline nutzt, sollte sich mit dem Gedanken anfreunden, die Anbieter zu unterstützen. Die wollen sicherlich keine goldenen Wasserhähne, sondern einen stabilen Service für zufriedene Nutzer.

Andere Möglichkeiten (teilweise aus der Grauzone) wurden schon ausreichend genannt. Kurz als Zusammenfassung:
- Internetrecherche zur Konvertierung vorhandener Tiles in ein Locus-kompatibles Format
- Osmand kontaktieren, wie die Tiles andersweitig verwendet werden können
- "Alte", nicht mehr offizielle Version von MobAC benutzen

Sorry, soll kein Rausschmeißer sein ;)

Übrigens roliday, steht bei dir bei "phone type" deine Festnetznummer???

Grüßle vom berkley
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
Search before posting!!!
XDA Orbit, HTC Touch HD, SGS1, SGS2, Nexus S, S4 Active, OnePlus One, Innos D6000
OnePlus X
 

Offline AndroidBubi

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 19
    • View Profile
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #10 on: March 21, 2012, 13:41:02 »
Quote from: "berkley"
Die dort angebotenen CycleMaps sind illegal. Die Darstellung zur Online Nutzung zwar nicht, jedoch die Möglichkeit zum Download!  
Na, ganz so böse sind die Osmand-Jungs doch auch nicht. Seit längerem gilt:

"There is a new parameter in the configuration file maps, onlinemapsources.xml 'downloadable'.
by default-->0 = no downloadable.
-->1 = downloadable.
The user is responsible for checking the terms of use of that map, not OruxMaps (unless an explicit permision to OruxMaps to download that map, like some USA flight maps)."

Sehr schön, dass es dem Anwender überlassen wird. Meinereiner ist so erwachsen, dass er LocusPro problemlos auch auf dem alten Android Kostenlos hätte installieren können, aber dafür habe ich dann Osmand$ erworben...
Ach ja, und heute war ich damit schon eine längere Tour mit einer Vektor 0.3.1-Map unterwegs :mrgreen:
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline tommi

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1231
  • Thanked: 2 times
  • Devices: Samsung S7 + S5 + S3 + Nexus7 flo
    • View Profile
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #11 on: March 21, 2012, 14:32:40 »
@AndroidBubi:
Wieso ist hier jetzt auf einmal von Oruxmaps die Rede, ich denke es geht um Osmand?
Vektor 0.3.1-Map? Ich denke die Mapsforge version ist 0.3.0? Oder habe ich da ein Release verpasst?
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline roliday

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
    • View Profile
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #12 on: March 21, 2012, 21:06:36 »
Vielen Dank erst mal für all die wertvollen Hinweise. Ich bin leider nicht so fit, dass ich alles zu 100% umsetzen kann und auch meine Englischkenntnisse naja, die sind eher dürftig. Nachdem nun das Wetter so fantastisch ist, habe ich den Frühlings-Außeneinsatz zu absolvieren und werde erst in ein paar Tagen intensiv die Anregungen aus dem Forum versuchen umzusetzen. Ich hoffe, es gelingt mir die vorhandenen Karten weiter zu nutzen.

@ berkley:  1. Was meinst Du mit, Übrigens roliday, steht bei dir bei "phone type" deine Festnetznummer???  Wo meinst Du denn?
                  2. Für OSM  Karten zu bezahlen ist mir neu. Sind diese Karten nicht absolut Lizenzfrei? Gerne zahle ich einen einmaligen Betrag, aaaaber
                      immer für jede Karte zu löhnen, damit kann ich mich nicht anfreunden, Sorry.
                  3. Dass das Herunterladen von Karten in Maßen bleiben soll ist schon klar, aber dass OSMAND dies kann, ohne, dass ich bewußt eine  
                      Einstellung auf Grauzone gestellt habe, war mir nicht klar.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3553
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #13 on: March 21, 2012, 21:23:19 »
Quote from: "roliday"
Was meinst Du mit, Übrigens roliday, steht bei dir bei "phone type" deine Festnetznummer???  Wo meinst Du denn?
edit
 screenshot(entfernt)
« Last Edit: March 21, 2012, 22:14:29 by gynta »
 

Offline roliday

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
    • View Profile
Re: png / Tiles von OSMAND nutzen
« Reply #14 on: March 21, 2012, 22:04:59 »
UPPS, alles klar. Ich habs korregiert. Danke
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »