Locus Map - forum

Support => [DE] - deutschsprachiger Forumsbereich => Topic started by: maxxuwe on August 18, 2015, 20:18:37

Title: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: maxxuwe on August 18, 2015, 20:18:37
Hallo,

der Export von Tracks ohne Punkte an die Dropbox funktioniert perfekt.
Wenn ich aber einen Track mit Fotopunkte exportieren möchte kommt die Meldung, "Prozess nicht erfolgreich".
Der Export funktioniert nicht.

Was muss ich tun, damit der Track incl. der Fotos an die Dropbox exportiert wir?
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: balloni55 on August 18, 2015, 20:31:26
Hi maxuwe,
 in welchem Format hast Du denn exportiert?
wenn ich mich recht erinnere gibt es beim exportieren mit Bilderern .gpx Probleme. Versuchs mal als .kmz
Kommt natürlich auch darauf an was Du später damit machen möchtest.
Wolfgang
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: gynta on August 18, 2015, 22:54:36
..gibt es beim exportieren mit Bilderern .gpx Probleme
Ging das schon mal? bzw. wie sah/sieht so ein Export dann aus?
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: balloni55 on August 19, 2015, 07:47:50
Quote
bzw. wie sah/sieht so ein Export dann aus?
Hi gynta
z.B. so, es entsteht eine .gpx Datei und ein Ordner mit Bildern
(http://s9.postimg.org/dpu3v9qcr/export.jpg) (http://postimg.org/image/dpu3v9qcr/)

wofür man das aber braucht, bzw. mit welchem Programm man das weiterverwenden kann, kann ich Dir nicht sagen.
Nach etwas überlegen ist mir auch klar warum das nicht geht, Ordner können nicht in die Dropbox hochladen werden, die müssten gezippt sein.
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: maxxuwe on August 19, 2015, 09:20:25
@Gynta
Nein der Export eines Track mit Punkten ging noch nicht, aber der Export ohne Punkte geht ohne
Probleme immer.
Die Fotos der erzeugten Punkte werden im Fotoordner abgelegt, wenn ich den Punkt in Locus antippe
wird sofort das zugehörige Foto angezeigt.
Wie dieser Export funktionieren soll ist mir auch unklar, denn in der Exportdatei müssten ja die Fotos
mit vorhanden sein?
Da aber beim Berühren der Punkte die richtigen Fotos angezeigt werden, muss es ja im Hintergrund eine Zuordnung
in der Locus Soft vorhanden sein.
Da man aber beim Export keine weiteren Einstellungen vornehmen kann, hoffte ich die Fotos werden mit zur Dropbox
hochgeladen.

Wolfgang,
ich habe im Format .gpx hochgeladen und weiß auch nicht wo ich das Format wechseln kann.
Wo kann ich in .kmz Umwandeln?

Ich mache das um auf dem Handy Speicher zu sparen und auch um  verschiedene Tracks in GPies mir anzuschauen
und natürlich dann auch mit den Fotopunkten.
Ob die Fotopunkte in GPies funktionieren, weiß ich aber auch noch nicht?
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: KaHeMu on August 19, 2015, 10:18:41
Hi,

während des Exports kannst du Dateiname und gleich darunter den Dateityp, u.a. auch für Onlinedienste, einstellen.
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: balloni55 on August 19, 2015, 10:54:19
Quote
Wo kann ich in .kmz Umwandeln?
(http://s7.postimg.org/j44g10azr/exp.jpg) (http://postimg.org/image/j44g10azr/)

hier kannst Du den Track auch direkt z.B.nach GPsies hochladen aber auch nur ohne Bilder. Die Bilder musst Du bei GPsies immer extra hochladen bzw über Picasa, selbst wenn Du dort eine .kmz mit integrierten Bildern importierst.
Zum besseren Verständniss, damit Du für Dich entscheiden kannst welche Version für Dich am besten passt, hier mal die Möglichkeiten mit ihren Unterschieden:

1. Export als .gpx nach Locus/Export, dort erhältst Du die track.gpx und einen Ordner mit den Photos in Original Größe mit Exifdaten wie z.B. Koordinaten. Dann über PC nach GPsies hochladen.

2. Export als .kmz direkt zu GPsies, dort wird aber nur der Tack angezeigt :-[

3.Export als .kmz nach Locus/Export oder in die Dropbox, diesen Track mit klickbaren Bildern kannst Du dann in GE anschauen. Zu beachten ist hiebei, dass Locus in den Grundeinstellungen die Bildgröße auf 60 pix Breite reduziert, was aber in der config.cfg geändert werden kann
Code: [Select]
# preset width of photos when exporting waypoints to KML format (default: 60)
#  - width in pixels
export_photo_width=250
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: maxxuwe on August 19, 2015, 13:27:27
Hi,
habe die Datei umgewandelt in kmz und zur Dropbox hochgeladen, mit allen Fotos, alles Prima.
Download von Dropbox auf PC, Dateigröße 53 MB, zu Groß für GPsies und Google Earth.

Lässt sich nicht nach GPsies hochladen, geht nur 8 MB und GE, geht nur 5 MB.

Was kann ich noch tun?
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: balloni55 on August 19, 2015, 14:16:46
Quote
Was kann ich noch tun?
da für eine ausreichende Bildqualität am PC-Bildschirm 100 Kb pro Bild völlig ausreichend sind kannst Du die .kmz am PC entpacken, alle Bilder z.B mit Irfanview per Batch verkleinern anschließend den Ordner mit den reduzierten Bildern und der .kml wieder packen und diese .zip in . kmz umbenennen

EDIT: beachte dass die Bilder beim verkleinern den selben Dateinamen behalten !
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: maxxuwe on August 19, 2015, 19:11:22
Habe die kmz entpackt, die Fotos mit XnView verkleinert auf 1024x577, somit komme ich auf
eine Dateigröße von 3,8 MB.
In GPsies und Google Earth hochladen kein Problem mehr.
In Gpsies werden keine Punkte angezeigt, somit kann ich kein Foto auswählen.
In GE werden die Punkte angezeigt, lassen sich auch aktivieren, es erscheint ein schwarzes Feld wo eigentlich das
Foto zu sehen sollte und darunter Daten, Höhe, Entfernung usw. normalerweise alles iO. nur  eben das Foto fehlt.
Kann es sein das in GE nur eine bestimmte Fotogröße darstellbar ist?
Habe schon in mit Google gesucht, aber nichts verwertbares gefunden
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: balloni55 on August 19, 2015, 19:33:40
Quote
es erscheint ein schwarzes Feld wo eigentlich das
Foto zu sehen sollte
ich denke das hängt mit den Dateinamen der einzelnen Fotos zusammen, die sind anscheinend nicht identisch. Vergleiche nochmal dass die Dateinamen und Dateiendungen der verkleinerten Fotos absolut identisch sind mit den Fotos welche Du im Original Ordner hast!
Quote
In Gpsies werden keine Punkte angezeigt, somit kann ich kein Foto auswählen.
In GPsies musst Du die Fotos auf jeden Fall separat hochladen, egal ob Du den Track per .gpx oder in der .kmz hochgeladen hast
Öffne deinen Track in GPsies / bearbeiten,löschen/ Bilder,Video verwalten/ Durchsuchen, Bild auswählen und hochladen (geht anscheinend nur Bild nach Bild)
dann noch auf speicher klicken
Hier ein Beispiel

(http://s23.postimg.org/641htb7hj/GPsies.jpg) (http://postimg.org/image/641htb7hj/)

EDIT: die Dateinamen in der .kml und der Fotos müssen identisch sein, sonst werden die Fotos nicht angezeigt


(http://s7.postimg.org/ns6w0nmhz/Dateiname.jpg) (http://postimg.org/image/ns6w0nmhz/)
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: maxxuwe on August 19, 2015, 19:50:44
Ich habe in XnView die Fotos verkleinert und beim abspeichern erscheint der Hinweis,
Datei bereits vorhanden, wollen Sie sie überschreiben.

Somit denke ich doch, dass der Dateiname identisch ist.

Für GE habe ich die Fotos nochmals verkleinert, war aber auch nicht die Lösung.
Ich werde den ganzen Spaß nochmal machen.

Welche Größe muss das Foto bei Gpsies haben?
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: balloni55 on August 19, 2015, 19:58:43
Quote
Für GE habe ich die Fotos nochmals verkleinert
ich hab "verkleinern" geschrieben, was Du auch gemacht hast, ich meinte aber die JPG Qualität verringern , sorry :-[ ich kann mit Irfanview bei "speichern unter" einen Slider auf z.B.20% ziehen, da bleibt die Bildgröße erhalten, aber das Dateivolumen wird kleiner.
ev. liegt hier das Problem, habs noch nicht ausprobiert
Aber versuche es doch erstmal mit einem kurzen Test-Track ums Haus und mache 2 Bilder, da kommst Du nicht an die Volumengrenze von GE. So siehst Du ob es grundsätzlich funktioniert.
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: maxxuwe on August 19, 2015, 20:05:39
Naja, die verkleinerten Fotos benötigen nur noch 200KB Speicherplatz statt im Original 5,8MB.
Das meine ich mit verkleinern.

Werde das morgen mal mit den Track ums Haus probieren.
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: maxxuwe on August 20, 2015, 18:50:37
Kurzer Track im Garten, Foto geschossen, in KMZ gewandelt zu GMaps hochgeladen.
Ohne irgend einer Bearbeitung, nur eben in kmz gewandelt.

Gleiches Ergebnis wie mit den verkleinerten Fotos, keine Anzeige in GM.

(https://lh3.googleusercontent.com/Yr_Hpem4_sTBiVnPKtXGBxyZ5zZQcdupWMUx4xrgVsw=w364-h668-no)
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: balloni55 on August 20, 2015, 18:55:01
Quote
in KMZ gewandelt zu GMaps hochgeladen.
also als .kmz exportiert, oder was meinst Du mit gewandelt?
was geschieht wenn Du diese .kmz am PC mit Google Earth öffnest?
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: maxxuwe on August 20, 2015, 19:21:49
Natürlich meine ich als kmz exportiert, ich habe nichts umgewandelt.

In Google Earth sehe ich nur diese Einblendung, kein Hinweis auf mein Foto.
(https://lh3.googleusercontent.com/pwiDpqcV09PFxw6Jmw-Cb4COFJVJVlhDNCtyurw0BDI=w483-h238-no)

Auf dem Handy in Locus, alles perfekt.
Gibt es für den PC noch was anderes als GPsies und GE?
Mit welchem Programm ich meine Tracks und Fotos betrachte ist mir egal.

Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: balloni55 on August 20, 2015, 19:29:54
also habs grad mit Google Maps versucht, da erhalte ich das selbe Ergebniss wie Du, also ohne Bild.
Schau mal in Deinen PM Posteingang.
Bin gespannt ob diese kmz bei Dir die Bilder in Google Earth anzeigt.
- Wenn ja, dann vergleiche mal die Datei/Ordnerstruktur  im entpackten Zustand Deiner und meiner kmz
- wenn nein, welche GE Version verwendest Du
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: maxxuwe on August 20, 2015, 19:54:58
Nein auch der Track funktioniert nicht, keine Bilder, weder in Map noch in Earth.
Ich verwende die Online Version von GM und GE.
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: balloni55 on August 20, 2015, 20:26:56
Quote
Ich verwende die Online Version von GM und GE
dann liegts bei GE daran :-[
wenn Du GE nicht installieren möchtest versuchs doch mal mit der Portableversion
mit GM scheint es überhaupt nicht möglich zu sein sogenannte "Placemark Bilder" anzuzeigen, ich konnte jedenfalls auf die Schnelle keine Möglichkeit finden.
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: maxxuwe on August 21, 2015, 09:25:27
Hi,

habe die  GE Version installiert.
Somit kann ich die Fotos sehen. Es geht auch die Originalversion des Track ohne die Fotos zu verkleinern.
Die 5MB gelten wohl nur bei der Onlineversion.
Bei meinen ersten Versuchen sehe ich die Fotos zwar aber sehr klein und kann sie auch nicht vergrößern,
ist aber bestimmt eine Frage der Bedienung des Programmes.
Die Fotos in Deinem Track sind wesentlich größer zu sehen.
Hast Du nen Tipp, was ich tun muss?

Größer krieg ich das Bild nicht?

(https://lh3.googleusercontent.com/SL9-2_0j3CBmSCnP06EmnLUb951Po9tNktW8AxF-9Gs=w242-h581-no)
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: balloni55 on August 21, 2015, 09:39:52
Super dass es jetzt funktioniert
Das mit der Bildgröße kannst Du in Locus beeinflussen, hatte ich am Anfang schonmal erwähnt ;)

Öffne hierzu die Datei config.cfg, welche Du direkt im Locusordner findest, mit einem Editor und ändere den Wert. Ich hab den Wert auf 250 geändert, speichern nicht vergessen, Locus neu starten und Deinen Track nochmals als .kmz exportieren :)
Quote
3.Export als .kmz nach Locus/Export oder in die Dropbox, diesen Track mit klickbaren Bildern kannst Du dann in GE anschauen. Zu beachten ist hiebei, dass Locus in den Grundeinstellungen die Bildgröße auf 60 pix Breite reduziert, was aber in der config.cfg geändert werden kann
Code: [Select]

# preset width of photos when exporting waypoints to KML format (default: 60)
#  - width in pixels
export_photo_width=250
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: maxxuwe on August 21, 2015, 15:09:57
Vielen Dank für Deine Hilfe, jetzt geht alles Perfekt.

Bis  zu welcher Pixelgröße kann man die Fotos in der config. Vergrößern?

Für meinen Geschmack kann es noch ein wenig Mehr sein.
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: balloni55 on August 21, 2015, 20:04:52
Quote
Vielen Dank für Deine Hilfe, jetzt geht alles Perfekt
gerne doch ;D
und bei Fragen immer fragen 8)
Quote
Bis  zu welcher Pixelgröße kann man die Fotos in der config. Vergrößern?
kann ich Dir nicht sagen, ich habs mal bis 1500 getestet (nicht in der config sondern in der .kml), dann hängt es vom verwendeten PC Bildschirm ab ob noch alles angzeigt werden kann. Wenns zu groß ist werden Scrolleisten eingefügt.
Das hängt natürlich auch davon ab ob Du mehrheitlich Hoch oder Ouerformatig aufnimmst.
Wenn Du z. B. eine Präsentation machen möchtest, in der nur wenige Bilder Querformatig sind kannst Du das in der .kml (entpackte .kmz) mit dem Texteditor für diese Bilder optional machen
Code: [Select]
src="files/punkt_3_1432561978485.jpg" width="1500px"
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: maxxuwe on August 23, 2015, 18:42:25
Hi Wolfgang,

ich werde mal langsam die Pix Zahl erhöhen, bis es mir gefällt.
Aber die Upload Zeit wird sich sicher erhöhen.

vg uwe
Title: Re: Export von Tracks mit Fotopunkte
Post by: balloni55 on August 23, 2015, 19:05:29
Hi Uwe
Quote
Aber die Upload Zeit wird sich sicher erhöhen
das denke ich nicht, in der aus Locus exportierten .kmz sind die Bilder in der Originalgröße wie Du diese aufgenommen hast enthalten und in der .kml ist wie in meinem letzten Post beschrieben definiert, wie breit Du das Bild in z.B. GE darstellen möchtest, GE scaliert (ist das der richtige Ausdruck?) die Bilder auf diesen Wert, da hab ich bis jetzt keine Verzögerung festgestellt.
Für Deine Versuche kannst Du das Prozedere abkürzen wenn Du die PIX Werte in der .kml änderst, speicherst und anschließend direkt diese geänderte .kml in GE öffnest (files mit Bilder und doc.kml müssen im selben Ordner sein) , dann sparst Du das erneute Packen und umbenennem ;)
Wolfgang