Locus Map - forum

Support => [DE] - deutschsprachiger Forumsbereich => Topic started by: tramp20 on November 13, 2013, 14:17:39

Title: Dropbox Export als KML?
Post by: tramp20 on November 13, 2013, 14:17:39

Hallo,
bisher hatte ich meine Tracks (nicht automatisch, da ich die Höhen vorher korrigieren lassen will) mit Hilfe von DropSync und DropBox als KML exportiert.
Da Locus Map jetzt auch direkt über DropBox exportieren kann, habe ich umgestellt, aber die Tracks werden jetzt als KMZ exportiert und ich kann das nicht abstellen, da die Checkbox im Exportmenü "Als KMZ packen" nicht änderbar ist.

Hat jemand einen Tipp für mich?
Title: Re: Dropbox Export als KML?
Post by: balloni55 on November 13, 2013, 14:30:44
Hallo Tramp,
eine Lösung hab ich nicht ??? aber es könnte sein dass in der nächsten Version (diese Woche)sich beim Export was ändert.
Ich hatte ein anderes Problen
http://forum.locusmap.eu/index.php?topic=3490.0
und das ist wohl gelöst, könnte mir vorstellen das hierbei auch die Ausgabefunktion geändert wurde.
Ansonsten, was machst Du mit den exportierten Tracks? Ein reimport zu Locus als auch ein betracheten mit GE sollte als .kmz kein Problem darstellen.
Title: Re: Dropbox Export als KML?
Post by: tramp20 on November 13, 2013, 14:41:00

Ansonsten, was machst Du mit den exportierten Tracks? Ein reimport zu Locus als auch ein betracheten mit GE sollte als .kmz kein Problem darstellen.

Alles extern sammeln :-)
Mit GE hatte ich es nicht mehr versucht, weil einmal GE abgestürzt ist (vielleicht war da eine andere Ursache Schuld).
Ich probiere es nochmal.

Menion braucht doch nur die Checkbox enabeln, wenn ich lokal exportiere auf die SDCard, dann kann ich ja auch auswählen.