LM4 Cloud Sync löscht alle lokalen Daten

Started by devshack, June 09, 2024, 15:30:16

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

devshack

Wir haben unseren Urlaub getrackt, nun sollte er das mit der Cloud sync, mit dem Ergebnis, die ganzen Urlaubstracks (Tagestracks) sind alle weg! Und es befinden sich die Tracks aus der Cloud auf dem Smartphone.

Da auch die Automatische Sicherung nicht funktioniert hat, die alle 30 Tage eine sicherungs machen soll und die letzte 2 1/2 Monate her ist, funktioniert dies auch nicht korrekt.

Aber wie um Gottes Willen kann der cloud Sync alle lokalen Daten löschen?! Der hätte die noch doch hochladen müssen. Ich verstehe es nicht und bin ehrlich auch etwas Sauer das jetzt die Daten weg sind.

Besteht eine Möglichkeit noch an die Daten wieder ran zu kommen? Und überprüft bitte eure Sync-Funktion.
  •  

michaelbechtold

Hast Du den automatischen  Export  aktiviert?
Der schreibt für jeden Track die zugehörige gpx-Datei in das export-Verzeichnis von Locus.

PS: es ist auch (für die Zukunft) ratsam, tägliche Backups zu konfigurieren (gerade wenn mensch unterwegs ist). Locus überschreibt dann automatisch immer die ältesten.
  •  

Graf Geo

Zunächst mal, kann es sein, dass du zwischenzeitlich von einem anderen Gerät synchronisiert hast? Ansonsten weiß ich nicht, wie das passieren soll. Bisher hatte ich nie Probleme mit der Synchronisation. Wünsche dir sehr, dass du deine Tracks wieder herstellen kannst.

Davon abgesehen ist ein Auto-Update nur alle 30 Tage natürlich sehr selten. Ich lasse alle 3 Tage eins machen, zusätzlich noch mit der externen App Drive Sync, falls das Locus Auto-Backup mal nicht klappt. Und wenn du siehst, dass die nicht funktioniert, kann man jederzeit ein manuelles Backup anstoßen.

@michaelbechtold: Automatischer Export, wo stelle ich das denn ein? Ich weiß, wie man Tracks einzeln oder zu mehreren oder ganze Ordner exportiert, aber automatisch?

SG S10, Android 12
  •  

freischneider

automatischer Export müsste im Aufnahmeprofil einzustellen sein. Cloud, Strava, OSM usw.

Das Backup hat bei mir immer funktioniert. Nur in die Cloud gibt es Probleme wenn google mal wieder  bastelt.
Schau mal wo dein Lokaler Backup Ordner ist.
Poco F5, Android 13 / Xiaomi Redmi Note 10 Pro, Android 13
Locus Map 4 Gold (always latest version or Beta)
LM4 User-ID: 11cec7cb5  (Devices-ID poco F5)

Graf Geo

Quote from: freischneider on June 09, 2024, 20:16:14automatischer Export müsste im Aufnahmeprofil einzustellen sein. Cloud, Strava, OSM usw.

Vielen Dank, habe es da gefunden. 👍
SG S10, Android 12
  •  

devshack

Quote from: michaelbechtold on June 09, 2024, 15:35:37Hast Du den automatischen  Export  aktiviert?
Der schreibt für jeden Track die zugehörige gpx-Datei in das export-Verzeichnis von Locus.
Hatte ich nicht an, jetzt schon. Da ich im Hauptverzeichnis nach der GPX geschaut habe, habe ich im lokalen Backpup Ordner eine Datei before_sync.zip gefunden. Mit der konnte ich alles retten, besten Dank! Speichere ja meine Backup sonst in der Cloud (OneDrive). Manuell ging auf anhieb aber wieso er die letzten beiden male das nicht getan hat, keine Ahnung. Locus habe ich nur auf einen Gerät.