UTM NAD 83 12N

Started by pix, April 16, 2023, 11:43:37

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

pix

Hallo zusammen,

unter "Sprache & Einheiten" kann ich unter Koordinatentyp von WGS auf UTM ändern, soweit bekannt.

Wie kann ich aber den Typ UTM NAD 83 12N eingeben?

Danke für eure Hilfe
LG
Locus Map Classic  3.7x
  •  

Mips

#1
Glaube nicht, dass das geht, Locus ist ja kein Koordinatenumrechner  ;) .
Du wirst die US-Koordinaten NAD83 12N wohl zuvor händisch, z.B hier, in UTM (WGS 84) oder in geografische Grad-Koordinaten WGS 84 umrechnen müssen.
  •  

balloni55

@pix
hast du schon mal versucht die Datei config_projections.cfg zu erweitern ?

http://docs.locusmap.eu/doku.php?id=manual:advanced:customization:coord

z.B.

1|26912|NAD83 / UTM zone 12N|EPSG:26912|USA
Locus Map 4.24.3 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  

pix

Hallo Wolfgang,

Quotehast du schon mal versucht die Datei config_projections.cfg zu erweitern ?
Hatte ich im Blick, sterbe aber bei:

Quote...'type of definition' | 'EPSG code' | 'name' | 'description' | 'country'

Keine Ahnung welchen Wert ich für den "EPSG-Code" nehmen soll?
Woher nimmst du den Wert für EPSG=26912?

Laut Spatial Refernce List habe ich mehrere EPSG Angaben für Arizona zur Verfügung?

LG
Locus Map Classic  3.7x
  •  

balloni55

QuoteWoher nimmst du den Wert für EPSG=26912?
wenn ich bei Google den Text deines Beitrages eingebe finde ich z.B.
https://epsg.io/26912-1728
Locus Map 4.24.3 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  
    The following users thanked this post: pix

pix

#5
@balloni55
grins, gestern hatte es den ganzen Tag geregnet, da war meine "Durchsicht" wohl etwas getrübt  ::)

Bin deinem Link gefolgt und habe dann den Arizona eingegeben und komme auf deine Angabe. Ich werde es mal mit Locus testen.

Vielen lieben Dank
Locus Map Classic  3.7x
  •