Unrealistische Trackzeiten

Started by kodela, March 28, 2023, 00:33:09

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

kodela

#30
Quote from: Mips on March 29, 2023, 19:14:08Hänge noch einmal die Navigation OGrainau -> Großer Waxenstein an, da sich die Zeiten zwischen Planung und Navigation hinsichtlich der Reisezeit deutlich unterscheiden. Die Zeiten der Navigation sollten der realistischen Dauer ziemlich nahe kommen. Was meint ihr?
Warum ist das so?
Die Route, das Navigationsprofil und die anderen Einstellungen sind identisch.

Ja, 5 1/2 Stunden ist eine gute Zeit. Ein sehr gut trainierte Berggeher schafft es zwar in 3 Stunden, ein Bergunerfahrener braucht, wenn er das Ziel überhaupt erreicht, vermutlich deutlich mehr als die 5 1/2 Stunden. Die ermittelte Zeit ist also durchaus akzeptabel.

Zur Frage, warum das so ist, kann ich nichts sagen. Da sind die Spezialisten gefragt.

Ich habe übrigens die Route auch von Obergrainau aus erstellt und zwar mit dem Hiking-Alpine-SAC6 Router Profil: Trackzeit 2:01 Stunden.

Du erstellst eigentlich keine Route, Du machst es über eine Navigation. Das habe ich auch probiert, bin aber schon mit dem Startpunkt gescheitert. Was ich auch mache, die App frägt nach dem Ziel und würde dann vom aktuellen Standort aus zum Ziel navigieren. Wie erreicht man, dass die Navigation zum Beispiel von der Kartenmitte aus oder einem beliebigen Punkt gestartet wird?
LMC-Version 3.70.9
Android 13
  •  

Tapio

Quote from: kodela on March 29, 2023, 23:00:30Wie erreicht man, dass die Navigation zum Beispiel von der Kartenmitte aus oder einem beliebigen Punkt gestartet wird?
You cannot view this attachment.
Tapiola MFV4+ theme for OAM Maps:
Discuss - Releases - DL latest - Install latest
  •  
    The following users thanked this post: kodela

Menion

Eine wichtige Information

Haben Sie "Navigationsbefehle einbeziehen" aktiviert? Wirklich wichtige Einstellungen!!
- Official help (ideas, questions, problems): help.locusmap.eu
- Advanced topics, sharing of knowledges: you're here!
- LM 4 Beta download, LM 4 Release download

Mips

#33
Quote from: Menion on March 30, 2023, 10:25:59Haben Sie "Navigationsbefehle einbeziehen" aktiviert? Wirklich wichtige Einstellungen!!
Danke Menion für den Tipp!
Damit ändert sich die ETA im Planungsmodus zwar von 3:05h auf 4:33h, aber wenn ich nur über die Navigation gehe, erhalte ich für die identische Strecke 5:29h.
Woran kann das liegen?

@koleda
Quote from: kodela on March 29, 2023, 23:00:30Wie erreicht man, dass die Navigation zum Beispiel von der Kartenmitte aus oder einem beliebigen Punkt gestartet wird?
Dazu hat @Tapio das Wesentliche beschrieben. Du musst allerdings zuvor auch noch die Zentrierung der Karte auf die aktuelle GPS-Position -Fußleiste ganz unten links- deaktivieren.
Ich benutze für solche Dinge gern auch die Möglichkeit der GPS-Simulation, Fake-GPS genannt. Da setze ich einmal den Startpunkt und kann dann mit den Endpunkten "spielen".
  •  
    The following users thanked this post: kodela

Tapio

Quote from: Menion on March 30, 2023, 10:25:59Eine wichtige Information

Haben Sie "Navigationsbefehle einbeziehen" aktiviert?
No didn't have it and with it it shows realistic times 👍
Tapiola MFV4+ theme for OAM Maps:
Discuss - Releases - DL latest - Install latest
  •  
    The following users thanked this post: kodela

kodela

Quote from: Mips on March 30, 2023, 11:55:20@koleda
QuoteWie erreicht man, dass die Navigation zum Beispiel von der Kartenmitte aus oder einem beliebigen Punkt gestartet wird?
Dazu hat @Tapio das Wesentliche beschrieben. Du musst allerdings zuvor auch noch die Zentrierung der Karte auf die aktuelle GPS-Position -Fußleiste ganz unten links- deaktivieren.
Ich benutze für solche Dinge gern auch die Möglichkeit der GPS-Simulation, Fake-GPS genannt. Da setze ich einmal den Startpunkt und kann dann mit den Endpunkten "spielen".

Leider klappt das bei mir nicht. Wenn ich so vorgehe, wie von @Tapio beschrieben, dann wird in einem ersten Schritt die Navigation an dem auf der Karte zentrierten Punkt begonnen. Dann kommt die Meldung "Berechne" und die Route wird vom aktuellen Standort nachberechnet.

Kleiner Hinweis: nicht "koleda" sondern "kodela" wäre richtig.
LMC-Version 3.70.9
Android 13
  •  

Tapio

#36
Quote from: kodela on March 30, 2023, 12:24:02Leider klappt das bei mir nicht.
Doch, Karlotta, Mips nutzt ja eine Fake-Position, diese ist dann "aktueller Standort".
Alternative: siehe Anhang. Damit verhält sich die App so, als wäre Deine aktuelle Position die Kartenmitte.
Tapiola MFV4+ theme for OAM Maps:
Discuss - Releases - DL latest - Install latest
  •  
    The following users thanked this post: kodela

kodela

Habe die Route über die Navigation generieren können. Zwar wird nach wie vor die Navigation von der GPS-Position aus berechnet und angezeigt, aber, wie ich bereits erwähnt habe, in zwei Schritten, erst von der markierten Position aus und dann ergänzt von der GPS-Position.

Gespeichert wird aber nur der erste Teil und damit habe ich die Route so wie ich sie wollte, im konkreten Fall von der Josefskapelle bis zum Gipfel des Großen Waxenstein. Als Trackzeit werden mir drei Stunden und sechs Minuten gezeigt. Das ist akzeptabel und entspricht dem Ergebnis nach der Formel, die sich aus DIN 33466 ableiten lässt.

Jetzt sollte die Berechnung der Taskzeit auch noch für die "normale" Erstellung einer Route richtig funktionieren.
LMC-Version 3.70.9
Android 13
  •  

kodela

Quote from: Tapio on March 30, 2023, 12:37:30
Quote from: kodela on March 30, 2023, 12:24:02Leider klappt das bei mir nicht.
Doch, Karlotta, Mips nutzt ja eine Fake-Position, diese ist dann "aktueller Standort".
Alternative: siehe Anhang. Damit verhält sich die App so, als wäre Deine aktuelle Position die Kartenmitte.

Ich habe die GPS-Funktion so wie von Dir gezeigt, total abgeschaltet und was macht die App, sie berechnet von meinem Standort aus, den sie auf irgend eine Weise abfragen kann.

Frage: Wer ist "Karlotta"?
LMC-Version 3.70.9
Android 13
  •  

Mips

Quote from: kodela on March 30, 2023, 13:17:11Ich habe die GPS-Funktion so wie von Dir gezeigt, total abgeschaltet und was macht die App, sie berechnet von meinem Standort aus, den sie auf irgend eine Weise abfragen kann.
Ich mache das über eine andere App (Fake-GPS) und lasse die Locuseinstellungen wie sie sind.
Am besten Du deaktivierst die Kartenzentrierung wie beschrieben und wählst dann sowohl für den Start- als auch für den Endpunkt die Option "Von der Karte wählen".
  •  

balloni55

QuoteIch habe die GPS-Funktion so wie von Dir gezeigt, total abgeschaltet und was macht die App, sie berechnet von meinem Standort aus, den sie auf irgend eine Weise abfragen kann.
es gibt 2 Stellen in den Einstellungen, welche dieser beiden dieses Verhalten beeinflusst musst du ausprobieren (vermutlich die erste).

Einstellungen/Punkte und Tracks/Positionsquelle für neuen Punkt/GPS oder Kartencursor

Einstellungen/Expert settings/Default search-sort location/GPS oder Kartencursor
Locus Map 4.24.3.3 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  
    The following users thanked this post: kodela

kodela

#41
Danke für den Hinweis, aber an diesen Einstellungen kann es (bei mir) nicht liegen. Beide sind auf Cursor Kartenbildschirm eingestellt.

Das funktioniert ja zunächst. Die Route wird (bei entsprechender Einstellung von mir) ab der über den Kartencursor eingestellten Position berechnet und angezeigt. Dann, nach einer kurzen Pause ein Pips und die Anzeige "Berechne..." und nach einer guten Weile wird die Route von meinem Zuhause bis zu dem von mir gewünschten Startpunkt erweitert. Das kann ich nur verhindern indem ich im System die Standortbestimmung deaktiviere. Dann macht die App es bis zum Pips und pipst und pipst ...

Im Grunde sollte es ja nicht nötig sein, eine Route über die Navigation zu erstellen, nur weil eine Erstellung über den Routenmanager falsche Daten liefert. Vielleicht wird das vom Entwicklerteam noch einmal überdacht.
LMC-Version 3.70.9
Android 13
  •  

Mips

@kodela
Schaut so aus, als ob bei Dir mit Start der Navigation das GPS automatisch zugeschaltet wird.
Liegt es vielleicht daran, dass
Einstellung -> Expert settings -> Enable GPS for guide gesetzt ist?
  •  

kodela

Quote from: Mips on March 30, 2023, 16:06:51@kodela
Schaut so aus, als ob bei Dir mit Start der Navigation das GPS automatisch zugeschaltet wird.
Liegt es vielleicht daran, dass
Einstellung -> Expert settings -> Enable GPS for guide gesetzt ist?


Nein, daran kann es nicht liegen. Ich habe diese Einstellung deaktiviert und LM hat trotzdem nachberechnet.

LMC-Version 3.70.9
Android 13
  •  

kodela

#44
Meine Lösung für Routen, bei denen die Höhe eine maßgebliche Rolle spielt und so lange der Routenplaner Höhen nicht berücksichtigt:

  • Im System die Standortbestimmung vorübergehend deaktivieren.
  • Den Startort unter den Kartenkurso schieben.
  • Navigation starten und Taste zurück, damit auch Startauswahl möglich ist.
  • Soweit es noch nicht geschehen ist, das Routenprofil  setzen.
  • Anstelle von GPS über das Kreis/Punkt Icon zur Startauswahl gehen.
  • Im Dialog "Startpunkt" die Option Bildschirmmitte wählen.
  • Nun im Dialog "Navigieren" über das nächste Kreis/Punkt Icon zur Zielauswahl gehen.
  • Im Dialog "Ziel" die Option "Von der Karte Wählen" auswählen.
  • Zurück auf der Karte den Zielpunkt unter den Lartencursor schieben.
  • Auswahl über den weißen Haken im blauen Kreisfeld bestätigen.
  • Zurück im Navigieren-Dialog die Option "Die generierte Route speichern" aktivieren.
  • Jetzt die Navigation über das entsprechende Symbol im blauen Kreisfeld starten.
  • Nach dem Pips auf das Navigationsfeld (jetzt mit Fragezeichen) tippen.
  • im sich öffnenden Kontextmenü "Navigation beenden" auswählen.

Die Route ist erstellt und gespeichert. Jetzt kann die Standortbestimmung wieder zugelassen werden.
LMC-Version 3.70.9
Android 13
  •