Author Topic: LM 4 und Systemanforderungen  (Read 507 times)

Offline pix

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 152
  • Thanked: 3 times
    • View Profile
  • Device: Samsung GalaxyS 5 und OnePlus 8T
LM 4 und Systemanforderungen
« on: April 03, 2021, 16:08:38 »
Hallo zusammen,

benutze LM 3.x mit OAM Karten auf einem Samsung Galaxy S5.

Das Zoomen und verschieben der Karten in bestimmten Zoomstufen ist teils sehr träge und kratzt an der Geduldsgrenze.

Jetzt mal die Frage:
Ist LM4 auf einem Samsung Galaxy S5 noch akzeptabel nutzbar?

Danke für eure Hilfe
LG
Pacific Crest Trail - Class of 2016 - Thru Hike
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2826
  • Thanked: 147 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 10
Re: LM 4 und Systemanforderungen
« Reply #1 on: April 03, 2021, 20:34:35 »
Hallo,
laut Playstore ist Android 5 die Minimalanforderung und das sollte dein S5 doch haben ;)

probiers doch einfach aus, um das Verhalten der Karte beim Zoomen zu beurteilen reicht ja die Free-Version
Gruß Wolfgang
Locus PRO 3.52.0
Locus Map 4.1.0 GOLD
 

Offline Graf Geo

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 204
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
Re: LM 4 und Systemanforderungen
« Reply #2 on: April 03, 2021, 20:59:30 »
Auf meinem S7 ist das Zoomen und Verschieben der Karten z. T. auch ziemlich träge und kratzt manchmal an der Geduldsgrenze. Ich glaube nicht, dass das zwingend mit der Hardware zu tun hat, aber wer weiß...
 

Offline freischneider

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 829
  • Thanked: 91 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Map 4 Gold, always newest official version
Re: LM 4 und Systemanforderungen
« Reply #3 on: April 03, 2021, 21:04:00 »
Auf meinem S8 lauft es recht gut. Ich denke schon damit die Hardware da mitspielt. Wenn der Prozessor und die Grafik nicht hinterherkommt, dann kann es nicht zügig gehen.
 

Offline JackRussel

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 119
  • Thanked: 16 times
    • View Profile
Re: LM 4 und Systemanforderungen
« Reply #4 on: April 03, 2021, 22:04:24 »
Zu Testzwecken habe ich noch ein S5 mini.

Ich finde die Leistung ziemlich grausam. Beim Neustart oder auch den App Updates geht alles nur quälend langsam. Ich habe das Gerät schon zurückgesetzt aber keine Besserung.

Ich weiß nicht, ob das auf alle Geräte zutrifft aber das S5 mini ist schließlich 2014 erschienen. Zu dieser Zeit waren die Android Phones noch eher zäh und behäbig.
 

Offline Graf Geo

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 204
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
Re: LM 4 und Systemanforderungen
« Reply #5 on: April 03, 2021, 22:13:04 »
Mir ist noch aufgefallen, dass die selben Vektorkarten (aus dem selben Locus Verzeichnis, dieses kann in c:geo ausgewählt werden) in c:geo bei mir blitzschnell gerendert werden und das Zoomen/Verschieben fix und flüssig geht. In Locus bisweilen quälend langsam, sowohl in LM4 als auch in LMpro. Hat demnach nicht zwangsläufig was mit der Hardware zu tun, oder sehe ich das falsch?
 

Offline michaelbechtold

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 698
  • Thanked: 60 times
    • View Profile
Re: LM 4 und Systemanforderungen
« Reply #6 on: April 03, 2021, 22:15:58 »
Bei Vektorkarten sind die Themes ein bestimmendes Element für die Performance.
Sind die beim Testen mit Locus und c:geo gleich gewesen?
 

Offline Graf Geo

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 204
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
Re: LM 4 und Systemanforderungen
« Reply #7 on: April 04, 2021, 07:40:45 »
^ ganz genau kann ich das nicht sagen, in c:geo lässt sich nur "Standard", "elements.xml" oder "elevate.xml" wählen. Ich habe elevate eingestellt, in Locus nutze ich unterschiedliche Themen (Stadt, Wandern...) aus elevate.

So richtig konnte ich noch nicht reproduzieren, warum es in Locus mal recht flott und manchmal sehr zäh mit dem Kartenaufbau läuft. Nach Wechsel der Zoomstufe scheint es meist erstmal langsamer zu gehen...
 

Offline pix

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 152
  • Thanked: 3 times
    • View Profile
  • Device: Samsung GalaxyS 5 und OnePlus 8T
Re: LM 4 und Systemanforderungen
« Reply #8 on: April 04, 2021, 09:38:37 »
Erstmal Dank an alle für die Weitergabe eurer Erfahrungen.

Das S5 ist vom Alter her ein "Senior" und ich muss mit gewissen Einschränkungen leben, soweit alles nachvollziehbar.

Für mich war an dieser Stelle wichtig zu wissen ob LM4 mit neuer Oberfläche und Verbesserungen meine restliche Performance von S5 auch noch auffrisst.

Einen großen Unterschied habe ich letztes Jahr beim Wechsel auf die neuen OAM Karten inklusive den LoPoints festgestellt. Hier kommt es bei mir zu spürbaren Verzögerungen beim Verschieben und Zoomen der Karte. Nahvollziebar, denn die POI müssen ja geladen werden. Denke da kommt die alte Hardware des S5 ins Spiel.

Vielen Dank an alle und schöne Ostern
LG
« Last Edit: April 04, 2021, 09:44:14 by pix »
Pacific Crest Trail - Class of 2016 - Thru Hike
 

Offline freischneider

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 829
  • Thanked: 91 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Map 4 Gold, always newest official version
Re: LM 4 und Systemanforderungen
« Reply #9 on: April 04, 2021, 10:42:09 »
dann lösche doch mal die Poi Datei. Vielleicht solltest du mal an ein neues Phone denken. Kosten ja Heute nur noch 100 Euro.
 

Offline c.s.g.

  • Expert
  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 345
  • Thanked: 25 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy Note 4
Re: LM 4 und Systemanforderungen
« Reply #10 on: April 04, 2021, 16:37:17 »
Hallo pix,

ich habe seit ca. einer Woche auf meinem "Experimentier-Smartphone", ein Samsung Galaxy S4 mit LineageOS 17.1 (Android 10), LM4 installiert.

Damit läuft LM4 für mein Empfinden für so ein altes Smarttphone recht flüssig.
Benutze es allerdings hauptsächlich zum Trackfolgen bzw. Trackaufzeichnen.
Maximal werden drei Tracks gleichzeitig angezeigt.
POIs  von Locus oder OAM verwende ich nicht.
Benutze LoMaps und OAM Karten, welche auf der externen SD-Karte liegen.
Viel mehr als Google Play Store, LM4, Virenscanner, PDF-Reader,.... ist allerdings auf dem S4 auch nicht installiert.
Vielleicht installiere ich auch noch mal meine eigenen POIs, ca. 20.000 Stück, hauptsächlich Geocaches auf dem S4. Mal schauen, wie es dann mit der Performance aussieht.

Irgendwann in naher Zukunft werde ich mein "Haupt-Handy", ein Samsung Note 4 mit Android Stock ROM 6.0.1 auf LM4 umrüsten. Also auch nicht gerade das neueste Modell. Gehe mal davon aus, dass da LM4 auch noch flüssig laufen wird.

Gruß
c.s.g.