Author Topic: Problem beim Import von Punkten  (Read 866 times)

Offline drschef

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 12
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy Note 9
Problem beim Import von Punkten
« on: June 08, 2020, 14:05:52 »
Ich entwerfe auf dem PC mit Bascamp Tracks und importiere und verwende diese seit längerem erfolgreich in Locus Map Pro. In letzter Zeit verwende ich auch Wegpunkte. Jetzt habe ich eine gpx-Datei mit  einigen Punkten und 3 Tracks erzeugt und in Locus importiert. Beim Import wird außer den Tracks aber nur der erste Punkt importiert. Alternativ habe ich alle Punkte in einer GPX-Datei ohne Tracks ausgegeben. Beim Import und auf der Karte zeigen wird wiederum nur ein Punkt angezeigt. Was mache ich falsch? Wie kann ich erreichen, dass in beiden Varianten alle Punkte mit den Tracks importiert werden. Ich glaube sogar, dass das beim allerersten Import mit Punkten schon mal geklappt hat. Aber es gelingt gegenwärtig nicht, die ergänzten Punkte rüber zu kriegen. Ich habe sehr viel erfolglos probiert und zwischendurch immer wieder gelöscht.

Ich hänge mal 3 unterschiedlich zusammengesetzte Dateien an:
- Punkte und Tracks
- Nur Punkte
- Nur Tracks


 

Offline Menion

  • Locus team
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 12454
  • Thanked: 771 times
    • View Profile
    • http://www.asamm.com
  • Device: Pixel 2
Re: Problem beim Import von Punkten
« Reply #1 on: June 08, 2020, 14:57:38 »
[EN -> DE dank Google Translate]
Vielen Dank für den Fehlerbericht. Das Problem wird in der nächsten, bald kommenden Version behoben.
- Official help (ideas, questions, problems): help.locusmap.eu
- Advanced topics, sharing of knowledges: you're here!
- LM 4 Beta download, LM 4 final download
 
The following users thanked this post: drschef

Offline Menion

  • Locus team
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 12454
  • Thanked: 771 times
    • View Profile
    • http://www.asamm.com
  • Device: Pixel 2
Re: Problem beim Import von Punkten
« Reply #2 on: June 08, 2020, 15:41:54 »
[EN]
The problem was in "phoneNumber" tag, so independent on recent changes. Without this tag, it should work correctly.
- Official help (ideas, questions, problems): help.locusmap.eu
- Advanced topics, sharing of knowledges: you're here!
- LM 4 Beta download, LM 4 final download
 
The following users thanked this post: drschef

Offline Menion

  • Locus team
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 12454
  • Thanked: 771 times
    • View Profile
    • http://www.asamm.com
  • Device: Pixel 2
Re: Problem beim Import von Punkten
« Reply #3 on: June 08, 2020, 16:05:41 »
[EN]
Ah question, sorry, yes. In case, the file has more than a single track, the merge does not make sense and is not offered at all.
- Official help (ideas, questions, problems): help.locusmap.eu
- Advanced topics, sharing of knowledges: you're here!
- LM 4 Beta download, LM 4 final download
 

Offline drschef

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 12
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy Note 9
Re: Problem beim Import von Punkten
« Reply #4 on: June 08, 2020, 18:47:52 »
Die Diskussion hat sich etwas ausgeweitet. Der Import einer Datei mit mehreren Tracks hat aber bei mir stets anstandslos funktioniert. Und das kann auch nichts mit dem Ausgangsproblem zu tun haben, denn der nachträgliche Import von einer gpx-Datei die nur Punkte enthält, hat ja auch nicht funktioniert.

Sehr interessant scheinen dagegen die beiden Hinweise von menion, einmal auf eine Richtigstellung in der folgenden Version und dann der mit dem Tag "phoneNumber".Diesen werde ich umgehend ausprobieren,, um fürs erste eine Lösung zu bekommen. Bei Erfolg melde ich mich dazu.

Dank für alle bisherigen Anregungen.
 

Offline drschef

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 12
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy Note 9
Re: Problem beim Import von Punkten
« Reply #5 on: June 08, 2020, 19:34:30 »
Ich gleich nochmal.

Hab den Tag <phonenumber> an 2 Stellen gelöscht und erfolgreich alle Punkte importiert.Vielen Dank für den Tip. Damit bin ich bei der nächsten Tour aus dem Schneider. Und dann kommt ja sicher auch mal wie angekündigt eine neue Version.

Was den Import von komplexen gpx-Dateien anbelangt, so macht er für mich sehr viel Sinn. Wenn  ich zum Beispiel eine mehrtägige Radtour oder eine Hüttenwanderung in den Alpen vorbereite, dann erzeuge ich (wie auch immer) Tracks für die einzelnen Tage, evtl auch für dazwischenliegende Bus- oder Bahntransfers. Dabeii unterscheide ich verschiedene Etappen auch farblich. Das Ganze wird dann als eine Datei rübergereicht und importiert. Andernfalls wären das vielleicht 20 Importe und das bei mehreren Teilnehmern.

Noch etwas: Für mich ist Locus eine sehr gelungene Software und ich empfehle sie oft weiter.