Author Topic: Samsung S10 Flipcover stoppt interne GPS Aufzeichung??  (Read 606 times)

Offline silber1

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 135
    • View Profile
  • Device: Samsung S10 (10.0) Note 8 , Samsung A5 (7.0)
Ich verwende bei meinem S10 den Samsung Flipcover. Wenn man den Cover schliesst bricht die GPS-Trackaufzeichnung ab. Offensichtlich schaltet das Cover Locus ab. Verwende ich eine extere GPS mouse ist alles ok. Hat jemand ähnliche Probleme und vielleicht eine Lösung?
 

Offline freischneider

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 977
  • Thanked: 108 times
    • View Profile
  • Device: Xiaomi Redmi Note 10 Pro, Android 11, Locus Map 4 Gold, Locus-Device-ID: aa54a2bc9
Re: Samsung S10 Flipcover stoppt interne GPS Aufzeichung??
« Reply #1 on: June 01, 2020, 08:32:28 »
Das sind die Energiespar Einstellungen deines Telefon. https://docs.locusmap.eu/doku.php?id=de:manual:faq:gps_lost_fix_android6
 
The following users thanked this post: silber1

Offline silber1

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 135
    • View Profile
  • Device: Samsung S10 (10.0) Note 8 , Samsung A5 (7.0)
Re: Samsung S10 Flipcover stoppt interne GPS Aufzeichung??
« Reply #2 on: June 02, 2020, 07:36:49 »
Es ist richtig, dass es die Energieeinspartricks sind. In meinem Fall werden sie durch das Schliessen des Flip-Covers ausgelöst. Der Cover scheint über integrierten Magneten über Sensoren im S10 einen dieser Modi einzuschalten. Leider ist es mir bisher trotz langem Suchen nicht gelungen diese Funktion zu überlisten. Manchmal helfe ich mir, dass ich das Cover nicht schliesse oder das S10 ganz aus dem Schutzgehäuse herausnehme. Bei Verwendung in rauhem Gelände  ist das aber auch nicht der Weisheit letzter Schluss, ebenso eventuell ein anderes Schutzgehäuse  ohne Cover-Funktion.
Verwende ich dagegen eine externe GPS-Maus, wird das Trakking von Locus durch den Flip nicht abgebrochen.