Author Topic: Offline-Suche  (Read 787 times)

Offline Imacfux

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 20
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Huawei Tablet M3
Offline-Suche
« on: April 27, 2020, 21:39:38 »
Guten Abend,

wie kann ich im Offline-Modus nach Orten suchen?
Bei mir wird leider nichts gefunden...

Oder geht das nur Online?
Erst die Freizeit, dann das Vergnügen....
 

Offline T-mo

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 59
  • Thanked: 6 times
    • View Profile
  • Device: One+3
Re: Offline-Suche
« Reply #1 on: April 27, 2020, 22:56:10 »
Hallo Imacfux,
das funktioniert. Du musst dazu LoMaps-Karten nutzen, die haben eine Datenbank .db im Gepäck, und diese dann als Quelle bei der offline-Suche einstellen.
Der Titel gibt es vielleicht nicht sofort her, aber schau Dich in diesem benachbartem thread mal etwas um:
https://forum.locusmap.eu/index.php?topic=6922.0
([DE] - deutschsprachiger Forumsbereich > Keine Adresse bei langem Klick auf Karte)
 

Offline Imacfux

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 20
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Huawei Tablet M3
Re: Offline-Suche
« Reply #2 on: April 28, 2020, 09:06:23 »
Guten Morgen und Danke....

ich habe die LoMaps für Nord-Deutschland gekauft und nun klappt es.....
Es sind zwar keine Riesen-Beträge und meine Frage geht auch nicht dahin, dass ich Geld sparen will, sondern ich möchte es nur wissen:

in den OSM-Karten gibt es für den Offline-Betrieb keine Adressen?



Gruss
Walter
Erst die Freizeit, dann das Vergnügen....
 

Offline T-mo

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 59
  • Thanked: 6 times
    • View Profile
  • Device: One+3
Re: Offline-Suche
« Reply #3 on: April 28, 2020, 11:13:44 »
in den OSM-Karten gibt es für den Offline-Betrieb keine Adressen?
also in offline-Karten selbst (.map) sind keine Adressen für eine offline-Suche enthalten, dazu wird eine zugehörige Datenbank (.db) benötigt.
Ich vermute dass liegt an der Datenstruktur selbst, die .map werden wohl eher nach Koordinaten und Tiles strukturiert sein und enthalten hier eben sämtliche Daten die reingebacken wurden, wesentlich mehr als nur Namen, auch Punkte zur Beschreibung von Straßen, Flächen, etc. Hier den gesamten Datensatz von z.B. 1GB zu durchwühlen wäre wahrscheinlich auch rechenintensiv.
Die Datenbanken dürften zum einen entsprechend schlank gehalten und eben auch anders strukturiert sein, eher nach Name und Typ (Adresse, POI, ..), schätze so.

OSM-Karten: OSM steht für das Projekt OpenStreetMap, aus dessen Daten sich Karten erstellen lassen.
Es gibt die Locus-Karten (LoMaps), basieren auch auf OSM AFAIK, und z.B. OAM-Karten (openandromaps.org).
Für die offline-Adresssuche sind LoMaps zu verwenden.
 

Offline john_percy

  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 822
  • Thanked: 121 times
    • View Profile
  • Device: MotoG
Re: Offline-Suche
« Reply #4 on: April 28, 2020, 11:59:56 »
In den OSM-Karten (.map und .db) es gibt für den Offline-Betrieb *keine* Adressen.

Sent from my moto g(6) plus using Tapatalk

 

Offline Imacfux

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 20
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: Huawei Tablet M3
Re: Offline-Suche
« Reply #5 on: April 28, 2020, 16:44:02 »
 :)
Erst die Freizeit, dann das Vergnügen....
 

Offline freischneider

  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 624
  • Thanked: 47 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Offline-Suche
« Reply #6 on: April 28, 2020, 18:47:07 »
@ Tapio: Danke, auch als alter Hase lernt man nie aus. Gibt es noch mehr so Datenbanken zum suchen
 

Offline freischneider

  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 624
  • Thanked: 47 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Offline-Suche
« Reply #7 on: April 29, 2020, 12:51:20 »
SRTM habe ich auch von Sonny, da wo Lidar verfügbar ist. Der Rest beim LoMap download. Bzw. ich habe das nur einmal gemacht. Ändert sich da auch ab und zu was. Habe ein mal beim Laden der LoMap gleich die Höhendaten dazugenommen. Und da wo es LIDAR gab habe ich diese durch Lidar ersetzt.

BRouter mache ich die Bereiche für DE über die App.

Geonames ist neu für mich und mache ich jetzt auch

Mit OAM meinst du die normale Karte ? Oder irgendwelche andere Daten ?
Die Karte DE und zusätzlich noch DE/BW mache ich 4-6 mal im Jahr neu.

Am liebsten wäre mir wenn man das automatisieren könnte.


 

Offline T-mo

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 59
  • Thanked: 6 times
    • View Profile
  • Device: One+3
Re: Offline-Suche
« Reply #8 on: April 29, 2020, 23:27:29 »
Am liebsten wäre mir wenn man das automatisieren könnte.
Wie langweilig :D Die hohe Kunst ist, sich selbst zu automatisieren :o 8)
Man entdeckt ja auch immer wieder Neuigkeiten, alles nur auf Knopfdruck..naah
Ich nutze so ziemlich dem gleichen Kram wie Tapio. Man könnte Graphhopper noch als offline einrichten, ist aber allerdings auch recht groß.

Bei Youtube Fossgis-Beiträge angucken, die neuen von jetzt März 2020 zb, ist nicht verkehrt als 'update'  :)
 

Offline T-mo

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 59
  • Thanked: 6 times
    • View Profile
  • Device: One+3
Re: Offline-Suche
« Reply #9 on: April 30, 2020, 15:18:54 »
P.S.: Die Brouter-App lädt die Routingdaten bei mir wesentlich langsamer herunter, als wenn ich sie wie s.o. downloade.
Der Brouter-DownloadManager sagt ja, dass der Download auf 4Mbit/s limitiert wird, am PC wirst Du wahrscheinlich irgendwas in Richtung 50Mbit haben/nutzen können. 500Kbyte/s, da nuckelt der Manager schon ne Weile, Deutschland die 4 Files ca.490MB.