Author Topic: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten  (Read 1921 times)

Offline Wole

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 86
  • Thanked: 3 times
    • View Profile
  • Device: Samsung galaxy S 10+, Samsung XCover pro, Garmin Monterra, Blackview 9700 pro, Locus Pro, immer die aktuelle Version
Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« on: April 05, 2020, 10:59:08 »
Nachdem ich nun über ca. 6 Monate mich mit Locus maps befasse, kann ich eigentlich nur eines bedauern: ich hätte schon viel länger mit der Software arbeiten sollen.

Ich komme über Ozi/Pathaway in den Anfangsjahren über TwoNav jetzt zu Locus und kann im Vergleich mit TwoNav nur sagen, dass hier wirklich Welten zwischen den Anwendungen liegen.

Aus diesem Grunde möchte ich dem Entwickler wirklich einmal ein Riesenlob aussprechen.
 
The following users thanked this post: tapio, PeterSpunkt

Offline ThomasD.

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 36
  • Thanked: 6 times
    • View Profile
    • decker4u.de
  • Device: Kyocera Duraforce Pro + Sony Xperia Z 3 Tablet Compact
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #1 on: April 05, 2020, 12:06:58 »
Dem kann ich mich nur anschließen - gerade auch im Vergleich zu TwoNav, dass ich vorher ebenfalls hatte. Aber auch Garmin wird von Locus deutlich abgehängt - Basecamp konnte ich in Rente schicken.
Regards,
Tom
 
The following users thanked this post: tapio

Online hans.castorp

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 15
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: BQ Aquaris X Pro
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #2 on: April 05, 2020, 12:44:34 »
Quote
Basecamp konnte ich in Rente schicken.
Das kann ich leider nicht, weil ich immer noch lieber am PC die Strecken plane, als am Smartphone.
 

Offline Hans_55

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 102
  • Thanked: 5 times
    • View Profile
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #3 on: April 05, 2020, 15:48:58 »
Auch ich komme von ozi her. Habe ozi jahrelang gehuldigt. Mit Recht! ozi war in seiner Zeit unübertroffen leistungsfähig. Die Beschaffung guter Pixelkarten war ein Problem. 
Bin jetzt jahrelang bei locus. Wunderbar...insbesondere auf einem galaxy tab s6. Inklusive einer Speicherkarte 1TB. Die ganze Welt liegt mir zu Füßen.
Aber es gibt auch Potential für Weiterentwicklungen.
Gruß Hans
 

Offline Wole

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 86
  • Thanked: 3 times
    • View Profile
  • Device: Samsung galaxy S 10+, Samsung XCover pro, Garmin Monterra, Blackview 9700 pro, Locus Pro, immer die aktuelle Version
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #4 on: April 05, 2020, 15:50:53 »
Quote
Basecamp konnte ich in Rente schicken.
Das kann ich leider nicht, weil ich immer noch lieber am PC die Strecken plane, als am Smartphone.
Das mache ich auch nur auf dem PC, allerdings mit QuoVadis oder MagicMaps.
 

Offline ThomasD.

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 36
  • Thanked: 6 times
    • View Profile
    • decker4u.de
  • Device: Kyocera Duraforce Pro + Sony Xperia Z 3 Tablet Compact
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #5 on: April 05, 2020, 16:37:54 »
Quote
Basecamp konnte ich in Rente schicken.
Das kann ich leider nicht, weil ich immer noch lieber am PC die Strecken plane, als am Smartphone.
Auch ich plane und archiviere mit Locus am Windows PC - mit dem Android-Emulator http://memuplay.com  . Der ist, da auf Spiele optimiert, richtig schnell. Es gibt sogar die Möglichkeit, eine Verknüpfung zu Locus auf den Windows Desktop zu legen, sodass bei Doppelklick der Emu hochfährt und Locus direkt gestartet wird.
Als externe SD kann unter Memu ein beliebiges Verzeichnis auf der Festplatte eingerichtet werden. Also keine Platzprobleme.
« Last Edit: April 05, 2020, 17:09:28 by ThomasD. »
Regards,
Tom
 

Offline freischneider

  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 678
  • Thanked: 58 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #6 on: April 06, 2020, 08:02:06 »
ab Herbst sollte es auch am PC gehen. https://help.locusmap.eu/topic/web-version
 

Offline ThomasD.

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 36
  • Thanked: 6 times
    • View Profile
    • decker4u.de
  • Device: Kyocera Duraforce Pro + Sony Xperia Z 3 Tablet Compact
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #7 on: April 06, 2020, 11:59:38 »
Das Interessante an der App ist ja gerade die Datenbank - ob die Webversion das auch mitbringt? Ein reines Planungstool benötige ich eigentlich nicht, es kommt mir auch auf Datenverwaltung an.
Regards,
Tom
 

Offline freischneider

  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 678
  • Thanked: 58 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #8 on: April 06, 2020, 12:48:13 »
So weit ich weiß wird es Original Locus werden. Aber wahrscheinlich mit der neuen Version LM4. Das ist ja ein Abo Model, ich denke damit man zum Datenabgleich dann ein Abo braucht. Abwarten....es dauert ja nicht mehr lange.
 

Offline fzk

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 255
  • Thanked: 2 times
    • View Profile
    • http://freizeitkarte-osm.de/de/index.html
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #9 on: April 22, 2020, 08:37:51 »
Garmin-Software bspw. war schon immer Müll.

Locus-Fanboy?  -1 für deine komplett unsachliche Garmin-Kritik.
 
The following users thanked this post: tapio

Offline ThomasD.

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 36
  • Thanked: 6 times
    • View Profile
    • decker4u.de
  • Device: Kyocera Duraforce Pro + Sony Xperia Z 3 Tablet Compact
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #10 on: April 22, 2020, 08:57:08 »
So ganz unrecht hat Tapio nicht. Ich bin z.B. seit 2003 im Naviboard unterwegs und ein Großteil der Threads dreht sich im Garmin-Sektor darum, wie man die Unzulänglichkeiten der Gerätesoftware und der Dienstprogramme umschifft. Das größte Problem sehe ich hier einerseits in der fehlenden Dokumentation seitens Garmin, andererseits in der Unsitte Geräte im Firmware-Beta-Status auf den Markt zu werfen. Bananen reifen bekanntlich ja auch beim Kunden.

Basecamp fand ich persönlich gar nicht so schlecht nach Einarbeitung. Aber warum kommt ein Buch zu Basecamp vom privaten Anwender Zellhöfer und nicht von Garmin?
Warum müssen Routingeigenschaften von z.B. Zumos von Anwendern ausgearbeitet und auch dokumentiert werden (Volker Koch) damit man diese überhaupt erst vernünftig bedienen kann?
Und bei der nächsten Firmware oder dem Nachfolgemodell ist wieder alles anders. Undokumentiert seitens Garmin natürlich.

Es sind so viele Kleinigkeiten, die sich bei mir über viele Garmin-Jahre über alle Geräte und Anwendungen hinweg addiert und nicht verbessert haben und den Frust haben wachsen lassen. Ich für mein Teil bin mehr wie froh, mit Locus endlich eine gut funktionierende und dokumentierte Software gefunden zu haben.

Ausflüge über WinCE mit iGO, Lowrance Endura und TwoNav waren zwischenzeitlich auch dabei - aber auch nicht von Dauer.
Regards,
Tom
 
The following users thanked this post: freischneider

Offline Wole

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 86
  • Thanked: 3 times
    • View Profile
  • Device: Samsung galaxy S 10+, Samsung XCover pro, Garmin Monterra, Blackview 9700 pro, Locus Pro, immer die aktuelle Version
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #11 on: April 23, 2020, 13:34:16 »
Garmin-Software bspw. war schon immer Müll.

Locus-Fanboy?  -1 für deine komplett unsachliche Garmin-Kritik.
Ich bin zwangsläufig (über mein Gerät Monterra) zu Garmin-Software gekommen. Da ich schon vorher Ozi bzw. TwoNav genutzt habe, war ich über die zum Teil komplizierte, zum Teil aber auch einfach nur völlig eingeschränkte Funktionalität von Garmin entsetzt. Garmin konnte schon an die genannte Software, aber schon gar nicht an Locus heranreichen.
 

Offline efef

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
    • View Profile
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #12 on: June 02, 2020, 16:15:10 »
Quote
Basecamp konnte ich in Rente schicken.
Das kann ich leider nicht, weil ich immer noch lieber am PC die Strecken plane, als am Smartphone.

Ich finde, das geht ganz hervorragend mit http://brouter.de/brouter-web
Ich benutze Basecamp nur noch für die Übertragung von Routen ans Navi.
 

Offline freischneider

  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 678
  • Thanked: 58 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #13 on: June 03, 2020, 18:37:54 »
Brouter web sieht ganz gut aus. Was mir fehlt ist das Theme Elevate von OAM. Da warte ich doch lieber bis Locus Web soweit ist.
Aber wie geht das mit dem Export. Habe mal GPX export gemacht. Aber da waren dann keine Abbiegehinweise dabei, wie nach dem generieren mit dem Routenplaner. Und was hat es mit dem Export als Url auf sich .
 

Offline macbernd

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
    • View Profile
  • Device: Samsung S9 Note, Crosscall Action X3
Re: Einfach nur ein Lob an den Softwareproduzenten
« Reply #14 on: June 03, 2020, 22:34:15 »
Aber wie geht das mit dem Export. Habe mal GPX export gemacht. Aber da waren dann keine Abbiegehinweise dabei, wie nach dem generieren mit dem Routenplaner.
Welcher Routenplaner generiert Abbiegehinweise?