Author Topic: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?  (Read 562 times)

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 398
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« on: September 10, 2019, 12:43:24 »
Man kann ja während der Track Aufzeichnung einen Punkt hinzufügen, der dann im Track integriert ist. Beim exportieren des Track zu OSM ist der Punkt dann auch bei OSM sichtbar. Manuell kann ich das über das linke Aufnahmepannel machen. Wenn ich aber mit dem MTB unterwegs bin habe ich immer lange Handschuhe an und die Bedienung des Bildschirms geht nur sehr schlecht.
Nun suche ich eine Möglichkeit das ganze über einen Bluetooth Taster zu erledigen. Hier habe ich schon einiges umgesetzt. Zoom rein und raus. Bildschirm ein und aus. Karte drehen aus usw. Das ganze ist über die Config in HARDWARE BUTTONS gepflegt.
Leider gibt es da keine Funktion für das zufügen eines Track-Punktes. Gibt es eine andere Lösung ?
 

Offline tapio

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 480
  • Thanked: 41 times
    • View Profile
  • Device: Huawei Mate 20 X
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #1 on: September 10, 2019, 13:39:35 »
Mein erster Gedanke wäre via Automatisierungs-App Deiner Wahl und Broadcast/add_wpt. Aaaaber soweit ich weiß, geht das nicht ohne Dialog ab. Ziel wäre ja, einen Wegpunkt automatisch zu speichern (mit Variablen im Namen vllt.) entweder in der Datenbank oder während der Trackaufnahme IM Track.
Musst Du mal bitte selbst ausprobieren. Wie gesagt, ich glaube, es kam da immer das Dialogfeld, wo Du POI-Namen etc. eingeben musst.
Dann eben Menion belästigen :D
POI automatisiert zum aktuell aufgenommenen Track hinzufügen ist für mich auch interessant, bspw. würde ich mir dann vielleicht das Hinzufügen von Pausen-POIs automatisieren.

https://github.com/asamm/locus-api/wiki/Action-tasks-(Broadcasts)#samples

EDIT: Also das sieht sehr danach aus, als würde das gehen:

Quote
action: "add_wpt"
name: "Point name" (optional)
auto_save: [true,false] (optional)
action_after: "[audio,photo,video]" (optional)
Add waypoint to the current active recording. Extra parameters are optional and may predefine point name, allow to save point automatically and also allows to take an audio/photo/video point directly.
« Last Edit: September 10, 2019, 13:42:49 by tapio »
My BRouter profiles, based on Poutnikls: https://tiny.cc/brouterbrf
 

Offline tapio

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 480
  • Thanked: 41 times
    • View Profile
  • Device: Huawei Mate 20 X
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #2 on: September 10, 2019, 14:09:07 »
Habe es getestet: Es klappt.  :D Mit add_wpt kannst Du einen Wegpunkt in dem derzeit aufgezeichneten Track speichern. Wenn Du Tasker benutzt, Variablennutzung in Namen klappt auch.

Relevant für Dich:
https://medium.com/@menion.asamm/action-tasks-tasker-1edb2a262b9f
(Punkt 3a)
und
https://github.com/asamm/locus-api/wiki/Action-tasks-(Broadcasts)#track_record
My BRouter profiles, based on Poutnikls: https://tiny.cc/brouterbrf
 

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 398
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #3 on: September 11, 2019, 06:42:00 »
Danke, da werde ich mich nach meinem Urlaub mal mit der Funktionsweise von Tasker beschäftigen müssen.
 

Offline tapio

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 480
  • Thanked: 41 times
    • View Profile
  • Device: Huawei Mate 20 X
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #4 on: September 11, 2019, 15:17:11 »
Danke, da werde ich mich nach meinem Urlaub mal mit der Funktionsweise von Tasker beschäftigen müssen.
Lohnt sich. Es muss ja nicht Tasker sein. Irgendwas, was diesens Intent-Broadcast senden kann.
Und die Frage, wie Dein BT-Knopf mit Tasker (oder andere Automations-App) kommuniziert, musst Du natürlich selber beantworten.
My BRouter profiles, based on Poutnikls: https://tiny.cc/brouterbrf
 

Offline zossebart

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 164
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: Sony Z1 Compact
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #5 on: September 12, 2019, 05:34:37 »
Wenn für Tasker jemand eine zuverlässige Methode dafür findet (auch mehrere Tastendrücke kurz nacheinander), da wäre ich für einen Tipp sehr dankbar.

Funktioniert prinzipiell eigentlich ganz gut mit AutoInput und Keysuppress, aber bei mir eben nicht immer. Könnte natürlich auch mit Stromsparmaßnahmen von Android zusammenhängen...

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

 

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 398
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #6 on: September 12, 2019, 06:28:06 »
Wenn für Tasker jemand eine zuverlässige Methode dafür findet (auch mehrere Tastendrücke kurz nacheinander), da wäre ich für einen Tipp sehr dankbar.

Funktioniert prinzipiell eigentlich ganz gut mit AutoInput und Keysuppress, aber bei mir eben nicht immer. Könnte natürlich auch mit Stromsparmaßnahmen von Android zusammenhängen...

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

Verstehe ich das richtig: wenn du eine Taste drückst wird zB. reingezoomt und wenn du die gleiche Taste 2 mal hintereinander drückst dann wird eine andere Aktion gestartet zB. ein Punkt angelegt ?
Da hätte ich mit meinen wenigen Tasten ja die doppelte Funktionsauswahl.

Ist das aus Mikes Blog ?
« Last Edit: September 12, 2019, 06:48:55 by freischneider »
 

Offline zossebart

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 164
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: Sony Z1 Compact
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #7 on: September 12, 2019, 09:13:38 »
Wenn für Tasker jemand eine zuverlässige Methode dafür findet (auch mehrere Tastendrücke kurz nacheinander), da wäre ich für einen Tipp sehr dankbar.

Funktioniert prinzipiell eigentlich ganz gut mit AutoInput und Keysuppress, aber bei mir eben nicht immer. Könnte natürlich auch mit Stromsparmaßnahmen von Android zusammenhängen...

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

Verstehe ich das richtig: wenn du eine Taste drückst wird zB. reingezoomt und wenn du die gleiche Taste 2 mal hintereinander drückst dann wird eine andere Aktion gestartet zB. ein Punkt angelegt ?
Da hätte ich mit meinen wenigen Tasten ja die doppelte Funktionsauswahl.

Ist das aus Mikes Blog ?

Ja genau, das wollte ich damit eigentlich erreichen, eine Doppelbelegung der Tasten (z.B. für Quickmenü, Dashboard wechseln usw.). Ich habe sowohl eine Variante mit lange Drücken einer Taste, als auch eine Variante mit mehrfach-Drücken kurz hintereinander probiert. Hat wie geschrieben beides prinzipiell funktioniert, aber in der Praxis auf dem Bike eben manchmal doch nicht. Durch das KeySuppress ging in dem Fall dann gar nix mehr oder es wurde die falsche Aktion ausgeführt, so das ich das mittlerweile wieder deaktiviert habe. Das Problem war anscheinend, dass manchmal das Drücken oder Loslassen der Taste nicht erkannt wurde. Ich habe leider noch keine Lösung gefunden, das zuverlässig hinzubekommen :-(
Es kann aber wie gesagt auch an irgendwelchen Energiesparmaßnahmen meines Androids liegen, d.h. bei anderen funktioniert das vielleicht zuverlässig...

Mikes Blog kenn ich garnicht, hab das alles selbst gebastelt.
 

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 398
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #8 on: September 12, 2019, 10:08:49 »
Kenne mich da noch gar nicht aus. Weiß nicht mal wie Tasker geht. Werde mich nach dem Urlaub mal um Tasker kümmern.
Aber als du das geschrieben hast habe ich in google gesucht und das hier gefunden.
http://mikesgeneralblog.blogspot.com/2015/08/controlling-bluetooth-buttonsof-course.html

und das
https://forum.joaoapps.com/index.php?resources/categories/autoinput.11/

da sind teilweise fertige xml zum runterladen hinterlegt
« Last Edit: September 12, 2019, 10:12:47 by freischneider »
 

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 398
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #9 on: September 25, 2019, 08:08:02 »
Ich habe Grundlagen erlernt aber das reicht wohl nicht. Bei Bluetooth Verbindung was auslösen habe ich geschaft.
Aber ganz speziell die eine Taste meines Bluetooth Tasters abgreifen habe ich noch nicht geschafft.

Aber beim suchen bin ich auf eine andere Idee gekommen. Per Sprache kann ich mit nur einem Taster unzählige Funktionen auslösen. Ich kann somit Punkte setzen mit vielen verschiedenen Namen. (Pfad S1 Ground, Sitzbank, Schotter 3m usw.)

Ich drücke meinen Taster
Dadurch wird über Tasker der Empfang von AutoVoice gestartet (soll nur 10 Sekunden auf Empfang bleiben)
Dann sage ich „Pfad S1 G“
Das erkennt AutoVoice dann und löst den entsprechenden Task aus
Dieser legt dann in Locus Map den Punkt mit dem Namen „ Pfad MTB Scale S1 Ground“ an

Nur mit der Umsetzung fehlt es noch. Habe hier mal eine Frage abgesetzt. https://www.android-hilfe.de/forum/automatisierung-tasker.493/mit-bluetooth-taster-ueber-autovoice-ein-task-ausloesen.927822.html
 

Offline tapio

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 480
  • Thanked: 41 times
    • View Profile
  • Device: Huawei Mate 20 X
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #10 on: September 28, 2019, 11:05:57 »
Was Tasker und den BT-Taster angeht, würde ich zu r/tasker gehen. Da treibt sich der Entwickler herum und auch fähige Leute sind da.
Prinzipiell willst Du ein Profil erstellen, das auf Knopfdruck wartet (also vmtl. Eventcheck via Autoinput plugin), dann einen Task ausführt, der  Autovoice startet und nach 10 Sek. wieder killt.. Es geht vieles, da Tasker die gängigen Programmierkonstrukte beherrscht. Und wird schnell komplex und hat Seiteneffekte, die man nur selber lösen kann.
« Last Edit: September 28, 2019, 11:22:57 by tapio »
My BRouter profiles, based on Poutnikls: https://tiny.cc/brouterbrf
 

Offline zossebart

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 164
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: Sony Z1 Compact
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #11 on: October 05, 2019, 10:22:01 »
Ich habe jetzt meine Tasker Profile auf "Touch Task" anstelle von "Autoinput" für die Tastenerkennung umgestellt und nun scheint das ganze wesentlich zuverlässiger zu funktionieren. Damit funktioniert jetzt die Unterscheidung zw. kurzem und langem Tastendruck ziemlich gut. Konnte es allerdings noch nicht auf dem Bike testen, da das Wetter am Klinovec die letzten Wochenenden zu schlecht war.

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

 

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 398
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #12 on: October 06, 2019, 18:55:54 »
Was so ein Regen Tag alles gute hat. Jetzt endlich mal mit dem Tasker, autoinput und autovoice auseinandergesetzt. Dank google und sehr vielen Übersetzungen nun zum Ziel gekommen.

Habe es geschafft damit Tasker die Taste erkennt und autovoice auf Empfang schaltet. Dann spreche ich meine Befehle, diese erkennt autovoice und löst den Task aus um einen Punkt mit einem bestimmten Namen in Locus zu screiben. Es könnte aber auch jeder andere Befehl umgesetzt werden.
Habe ein Video aufgenommen wo man das sieht. Leider ohne Sprache, da sonst die google Spracherkenung nicht mehr funktioniert (das hat lange gedauert bis ich da drauf gekommen bin) Video und Erklärung folgt gleich
 
The following users thanked this post: tapio

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 398
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #13 on: October 06, 2019, 19:45:25 »
Hier findet ihr das Video: https://youtu.be/ow1dKx1Jd18
Nach dem Start wird die BT Fernbedienung eingeschaltet. Tasker erkennt die R1 Fernbedienung und aktiviert das Presset MTB.
Danach wird die Trackaufnahme gestartet.
Nun drücke ich eine bestimmte Taste auf der Fernbedienung, diese startet dann die Aufnahmebereitschaft von autovoice (mit 10s Timeout)
Ich sage "S1" und autovoice erkennt das. Tasker löst dadurch einen Task aus, der einen Punkt in den Track schreibt mit dem Name "Pfad S1"
Das ganze mache ich dann noch mit "Bank" da heist der Punkt dann "Sitzbank". und noch mit "S2 G" da heist der Punkt dann "Pfad S2 Ground"

Die Punkte sind nun im Track integriert und können zu OSM hochgeladen werden um die Daten einzupflegen.
Das schöne ist, es geht alles während der Fahrt und mit langen Handschuhen.
Man könnte anstatt der BT Fernbedienung auch eine Taste am Telefon nehmen oder eine Geste. Vorteil der Fernbedieung ist damit die Hand am Lenker bleibt.
 

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 398
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Track Punkt hinzufügen über Bluetooth -- externer Taster ?
« Reply #14 on: October 06, 2019, 19:58:52 »
Was mir noch nicht so gefällt. Bei jedem mal wird das presset neu aktiviert. Vielleicht ist ja ein Tasker Profi unter euch und kennt dort Abhilfe.
Im Profil haben ich hier drin: Verbunden mit Magicsee R1 + App Locus Map aktiv

Vielleicht kann man da ja noch eine Bedingung hinzufügen. Wenn die Verbindung bereits besteht damit es nicht mehr erneut ausgelöst wird. Nur wenn die Verbindung inzwischezeit getrennt wurde (wen man sich kurz mit Phone vom MTB entfernt und dann wieder in Reichweite kommt.