Darstellung der Track-Pop-Ups v.a. bei größerem Maßstab

Started by baurat, June 25, 2019, 00:15:31

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

baurat

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:
insbesondere in meiner näheren Umgebung habe ich sehr viele Tracks (Rad, Wandern, Ski, Skitour, Langlauf...) gespeichert.
Bei größerem Maßstab erscheint - ohne einen Track ausgewählt zu haben - für jede Tour ein Pop-Up. Insgesamt ist die Karte damit fast nicht mehr mehr lesbar, weil die Popups alles verdecken, siehe Bilder.

Frage: dass die Tracks angezeigt werden, solang sie als sichtbar markiert sind, ist klar. Aber warum muss das Popup "unaufgefordert" angezeigt werden?

Abhilfe: das Popup erscheint erst beim mouse-over.

Oder kann man das irgendwo konfigurieren?

(Weiterer Hintergrund; Um das Handy am MTB während des Fahrens besser lesen zu können, sind Schriftgröße der Hilfselemente auf 125% oder 150% skaliert. Dadurch werden die Popups aber auch größer, was das PRoblem noch weiter verschärft...)

Danke für die Hilfe!
LG HEiko


  •  

baurat

Genau danach hab ich gesucht. Hätte mich ja auch gewundert, wenn das nicht konfigurierbar wäre.

Problem gelöst - vielen Dank!!
  •  

freischneider

Quote from: tapio on June 25, 2019, 11:38:07
In der config.cfg kann man auch noch etwas einstellen, z.b. ab welchem Zoomlevel Wegpunkt-Symbole zu platzsparenden Punkten werden
Wo genau kann man da was einstellen ?
Ich habe normal die Caches der Umgebung eingeblendet. Wenn ich dann heraus zoome um eine übersicht zu bekommen, sehe ich vor lauter Caches nichts mehr.
Xiaomi Redmi Note 10 Pro, Android 12
Locus Map 4 Gold (always latest version)
LM4 User-ID: 64fc904a8  (Devices-ID)
  •  

balloni55

# allows to define zoom level for points simplification. So value 14 for example
# means, that simplification may occur in levels 1 - 14. (default: 10)
#  - disable simplification at all: 0
#  - till zoom value (1 - 22 'include'): X
map_items_points_simplification_till_zoom=10


10 ist Standart, d.h. ab ZL10 und kleiner wird nicht mehr jedes Cache/POI Icon angezeigt sondern gruppierte farbige Punkte.

und wenn du Wegpunkte dauernd eingeblendet hast kannst du diese mit folgender Einstellung beeinflussen
#allow define zoom level since geocaching waypoints will not be drawn. (default: 12)
#  - disable simplification at all: 0
#  - till zoom value (1 - 12 'include'): X
geocaching_map_waypoints_hide_till_zoom=0
Locus Map Classic 3.65.2 AFA
Locus Map 4.14.2.1 Gold AFA
LMP User ID 7ee4dad32
LM4 User ID e06d572d4

freischneider

bei mir ist folgendes drin:
# allow define zoom level since geocaching waypoints will not be drawn. (default: 12)
#  - disable simplification at all: 0
#  - till zoom value (1 - 12 'include'): X
geocaching_map_waypoints_hide_till_zoom=12


Ich habe auch mal 10 rein gemacht aber bei mir zeigt es die Wegpunkte (Caches) die ganze Zeit an, bei jedem Zoom Level
Xiaomi Redmi Note 10 Pro, Android 12
Locus Map 4 Gold (always latest version)
LM4 User-ID: 64fc904a8  (Devices-ID)
  •  

balloni55

upps
die Einstellung hat  keinen Einfluss :o
die Wegpunkte werden bei mir beim selben ZL gruppiert wie die Cache/POI Ikons...
ich werd das mal menion schreiben.
Locus Map Classic 3.65.2 AFA
Locus Map 4.14.2.1 Gold AFA
LMP User ID 7ee4dad32
LM4 User ID e06d572d4
  •  

freischneider

Und ich dachte ich blicke es mal wieder nicht.
So wie das sehe werden Normal Punkte (selbst erstellte) und Geocaching Punkte unterschieden. Die Normal en müssen in einem anderen Bereich der Config eingestellt werden .
Ist das so richtig ?
Wie ist das mit dieser Zeile zu verstehen ? #  - till zoom value (1 - 12 'include'): X
Xiaomi Redmi Note 10 Pro, Android 12
Locus Map 4 Gold (always latest version)
LM4 User-ID: 64fc904a8  (Devices-ID)
  •  

balloni55

QuoteSo wie das sehe werden Normal Punkte (selbst erstellte) und Geocaching Punkte unterschieden
- selbst erstellte Punkte und GC-Wegpunkte werden in runden Punkten gruppiert
- GC-Punkte werden in quadratischen Punkten gruppiert

alle Zeilen mit einem vorgestellten # sind Komentare/Erklärungen,
Zeilen ohne das vorangestellte # sind die Anweisungen an das Programm.
das bedeutet, ändere den Wert hinter dem =
auf den von dir gewünschten (z.B. 12) und speichere die Änderung
geocaching_map_waypoints_hide_till_zoom=12
Nach einem Neustart von Locus wird dann dieser Wert benutzt
Locus Map Classic 3.65.2 AFA
Locus Map 4.14.2.1 Gold AFA
LMP User ID 7ee4dad32
LM4 User ID e06d572d4
  •