Author Topic: Ortsränder  (Read 950 times)

Offline Perma

  • Newbie
  • *
  • Posts: 6
    • View Profile
  • Device: Nexus10
Ortsränder
« on: June 04, 2019, 19:28:56 »
Hallo,

bei einer Freundin auf ihrer normalen Map vom iPhone, habe ich eine Funktion entdeckt, die mir lange fehlt. Und zwar handelt es sich um Linien um Ortschaften, die vor allem deutlich machen wo der Ort endet. Diese sind sehr present.

Im OSM-Forum habe ich die Information erhalten, dass es Gebietslinien bereits gibt. Diese zeigen bspw. auch bei zerstückelten Ortschaften deutlich die Zusammengehörigkeit, hier ein Beispiel: http://overpass-turbo.eu/s/JFy .

Beides sind wohl unterschiedliche Sachen. Ich habe alle in Locus gelisteten OSM Online-Karten durchgeschaut und lediglich die "Hike & Bike" und die "Classic" gefunden welche die letztgenannten Linien anzeigen.

Meine genutzte Offline-LoMaps-Karte aus dem Store zeigt diese Linien mit keinem mir zur Verfügung stehenden Thema an.
(Interne Themen: Wandern & Radfahren, Ski, Stadt, Straße; Externe Themen: Hiking Map, HiLo, Waymark-V2a)


Gibt es Themen, die wenigstens diese 2. genannten Linien anzeigen können?
Kann man auf andere Art auf den LoMaps diese Linen anzeigen lassen?

Ansonsten ist das ein Vorschlag.
« Last Edit: June 04, 2019, 19:31:33 by Perma »
 

Offline tapio

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 490
  • Thanked: 41 times
    • View Profile
  • Device: Huawei Mate 20 X
Re: Ortsränder
« Reply #1 on: June 05, 2019, 06:43:25 »
Wäre ich Du, würde ich eher bei den OSM-Leuten nachforschen, was für eine Karteneivenschaft das ist und diese dann selbst in ein Theme hineinfriemeln. Ob das in diesem Fall geht - keine Ahnung.
My BRouter profiles, based on Poutnikls: https://tiny.cc/brouterbrf
 

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 399
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Ortsränder
« Reply #2 on: June 05, 2019, 08:13:18 »
Wenn es da dann mal was gibt, hätte ich auch interesse dran. Ich brauche das öfter wenn ich Trails in Trailforks.com einpflege. Da weiß ich oft auch nicht welcher Landkreis bzw. welche Stadt bzw. Gemeinde die aktuelle Position ist.
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2529
  • Thanked: 101 times
    • View Profile
  • Device: Motorola G3 MM 6.01
Re: Ortsränder
« Reply #3 on: June 05, 2019, 11:06:55 »
Quote
Kann man auf andere Art auf den LoMaps diese Linen anzeigen lassen?
ja z.B.:
- erstelle deine Abfrage  mit Overpass
- export > speicher als .kml
- mit Google Earth öffnen
- die Daten erscheinen links unter temporäre Orte
- klapp den Ordner auf  und entferne alle Pushpins welche du nicht benötigst
- öffne im Hauptordner die Eigenschaften und wähle deine Linienfarben/Breite und Füllung
- jetzt mit Rechtsklick auf den Hauptordner > Ort speichern unter
- diese Datei kopierst du nach Locus MapItems
- jetzt kannst du die Grenzen anzeigen lassen

in Locus Einstellungen/Punkte und Tracks unter Tracks die Einstellung StartEndesymbol auf "kein Symbol stellen"
Viel Spass
Gruß Wolfgang
Locus PRO 3.41.0
 

Offline Saturo

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 180
  • Thanked: 5 times
    • View Profile
  • Device: SG III
Re: Ortsränder
« Reply #4 on: August 04, 2019, 20:44:52 »
Das sieht ja echt super aus!
Leider komme ich mit Overpass so gar nicht klar. Wie müsste ich den vorgehen um an Landkreisgrenzen bzw. Regierungsbezirke zu kommen?
 

Offline Christian

  • Premium
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 816
  • Thanked: 10 times
    • View Profile
Re: Ortsränder
« Reply #5 on: August 04, 2019, 21:48:33 »
Ortsgrenzen gehen damit nicht, aber Gemeinden, Landkreise, Regierungsbezirke usw.
Als WMS einzubinden:
http://www.geodaten.bayern.de/ogc/ogc_verwaltungsatlas_verwaltungsgrenzen.cgi?

hth.
 

Offline Saturo

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 180
  • Thanked: 5 times
    • View Profile
  • Device: SG III
Re: Ortsränder
« Reply #6 on: August 06, 2019, 22:14:01 »
Nach eingehender Beschäftigung mit dem Thema habe ich das Ganze nun einmal für Bundesländer, Regierungsbezirke und Landkreise durchexzerziert.
Leider wird Locus beim Einblenden großer Overlays doch recht langsam, eine nette Spielerrei aber wohl nicht wirklich praxisrelevant.
 

Offline zossebart

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 164
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: Sony Z1 Compact
Re: Ortsränder
« Reply #7 on: September 05, 2019, 13:31:48 »
Falls das Thema noch interessant ist...ich hab mir ein paar PHP-Scripte gebastelt, mit denen man eine Overpass-Abfrage direkt aus Locus heraus z.B. mit dem aktuellen Kartenausschnitt machen kann.
Ich hab mal eine Abfrage-URL für border=administrative und admin_level=8 (Städte und Gemeinden) erzeugt:

locus-actions://http/futureback.de/op2gpx/op2gpx-locus.php?query=%5Btimeout%3A60%5D%5Bout%3Ajson%5D%3Brel%0D%0A++%5Bboundary%3Dadministrative%5D%0D%0A++%5Badmin_level%3D8%5D%0D%0A++%28{screenLatBottom}%2C{screenLonLeft}%2C{screenLatTop}%2C{screenLonRight}%29%3B%0D%0A%28._%3B%3E%3B%29%3B%0D%0Aout%3B

Diese URL einfach in einen neuen Locus "Favoriten" (Menü -> Weitere Funktionen -> Favoriten) kopieren und dann mit entsprechend gewähltem Kartenausschnitt aufrufen. Geht das in etwa in die Richtung, was vom Threadersteller gesucht wird?
 
The following users thanked this post: balloni55

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2529
  • Thanked: 101 times
    • View Profile
  • Device: Motorola G3 MM 6.01
Re: Ortsränder
« Reply #8 on: September 05, 2019, 14:31:52 »
Super, funktioniert bestens :D Danke

Fragen:
- läuft das über deinen privaten Server?
- obwohl das angezeigte Ergebniss ja wohl nur temporär ist, wird es bei einem Neustart von Locus erneut angezeigt. Ich habe nur über temporäre Elemente entfernen einen Weg gefunden die Grenzen wieder unsichtbar zu machen.
- in dem Skript kann ich leider nicht den Tag "border=administrative" erkennen, für mich wäre die Abfrage historic=boundary_stone interessant, kann ich die Abfrage selbst erzeugen?
Gruß Wolfgang
Locus PRO 3.41.0
 

Offline zossebart

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 164
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: Sony Z1 Compact
Re: Ortsränder
« Reply #9 on: September 05, 2019, 15:15:48 »
Super, funktioniert bestens :D Danke

Fragen:
- läuft das über deinen privaten Server?
ja, aber wenn du einen eigenen Server hast, kannst du es auch selber hosten, den Source findest du hier:
https://github.com/zossebart/overpass-to-locus

- obwohl das angezeigte Ergebniss ja wohl nur temporär ist, wird es bei einem Neustart von Locus erneut angezeigt. Ich habe nur über temporäre Elemente entfernen einen Weg gefunden die Grenzen wieder unsichtbar zu machen.
Ja, das ist bei Locus so. Alternativ kann das Script das Ergebnis auch zum Import anbieten, dann kannst du es in einen Ordner importieren, den du dann einfach ein-/ausblenden kannst.

- in dem Skript kann ich leider nicht den Tag "border=administrative" erkennen, für mich wäre die Abfrage historic=boundary_stone interessant, kann ich die Abfrage selbst erzeugen?
Sorry, Tippfehler, meinte boundary=administrative. Ja, du kannst dir die Abfrage selbst erzeugen. Kopiere deine Overpass-Apfrage in das Formular unter /opq2locus.html und geh auf convert. Den String unter Locus-URL musst du dir dann als Favorit abspeichern. In dem Formular kannst du z.B. auch die Option für den Import in Locus aktivieren.
 

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 399
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Ortsränder
« Reply #10 on: September 05, 2019, 15:27:11 »
Das ist ja richtig super...Danke
Das sind jetzt Gemeindegrenzen.
Was muss ich tun wenn ich Landkreise möchte und die dann in einer anderen Farbe ? Muss ich da was in der URL ändern ?
 

Offline zossebart

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 164
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: Sony Z1 Compact
Re: Ortsränder
« Reply #11 on: September 06, 2019, 08:33:59 »
Landkreise wären admin_level=6, das ergibt folgende URL:

locus-actions://http/futureback.de/op2gpx/op2gpx-locus.php?query=%5Btimeout%3A25%5D%5Bout%3Ajson%5D%3Brel%0D%0A++%5Bboundary%3Dadministrative%5D%0D%0A++%5Badmin_level%3D6%5D%0D%0A++%28{screenLatBottom}%2C{screenLonLeft}%2C{screenLatTop}%2C{screenLonRight}%29%3B%0D%0A%28._%3B%3E%3B%29%3B%0D%0Aout%3B

Andere Farbe kann das Script noch nicht so ohne weiteres, die Unterstützung von Styles habe ich noch in der Entwicklung, weiß noch nicht wann ich dazu komme das weiter zu machen.
Ich hab nur mal einen Style für MTB-Trails fest eingebaut für Stuntzi ausm mtb-news Forum, damit er schnell sehen kann, wo noch MTB-Tags fehlen.

Du kannst dir aber erstmal je einen Favorit für Gemeindegrenzen und Landkreise machen und das Ergebnis dann jeweils in einen anderen Ordner in Locus importieren. Für die Ordner kannst du ja unterschiedliche Styles festlegen. Ist ein bisschen umständlicher, aber geht erstmal so.
 
The following users thanked this post: freischneider

Offline freischneider

  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 399
  • Thanked: 19 times
    • View Profile
  • Device: Samsung S8, Locus Pro, always newest official version
Re: Ortsränder
« Reply #12 on: September 06, 2019, 08:44:25 »
Danke...das mit der Farbe ist auch nicht so wichtig. Wenn du mal was hast. Kannst du ja Bescheid geben.

Aber wie importiert man es in einen Ordner. Bei mir ist das Ergebnis Temporär, was auch beim ausblenden nicht so einfach geht.
 

Offline fzk

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 249
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
    • http://freizeitkarte-osm.de/de/index.html
Re: Ortsränder
« Reply #13 on: September 06, 2019, 08:51:17 »
Bei Verwendung der Freizeitkarte kannst du die administrativen Grenzen zusätzlich aktivieren.
 

Offline zossebart

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 164
  • Thanked: 22 times
    • View Profile
  • Device: Sony Z1 Compact
Re: Ortsränder
« Reply #14 on: September 06, 2019, 08:55:15 »
Aber wie importiert man es in einen Ordner. Bei mir ist das Ergebnis Temporär, was auch beim ausblenden nicht so einfach geht.

Entweder du klickst jeden temporären Pfad an, den du importieren willst und wählst dann in den Trackdetails über das ^ - Menü unten rechts "Kopie erstellen", oder du hängst einfach "&act=import" (ohne Anführungszeichen) an die URL an, dann sollte der Import-Dialog direkt nach dem Download aufgehen.
 
The following users thanked this post: freischneider