Author Topic: Automatische Sicherung  (Read 4368 times)

Offline raydavids

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 14
    • View Profile
  • Device: Huawei P9
Automatische Sicherung
« on: November 10, 2016, 23:36:38 »
Hallo!
Ich nutze die aktuelle Version von Locus Map Pro auf einem Sony Xperia Z3 mit Android 6.0.1.
Soweit läuft alles Tadellos. Nur ist mir vor kurzem aufgefallen, dass ich keine Benachrichtigung
nach einer automatischen Sicherung mehr erhalte. Habe den Backup Manager von Locus
so eingestellt, dass einmal Wöchentlich ein automatisches Backup erstellt wird.
Früher erhielt ich danach immer die Meldung auf dem Display, Backup erfolgreich durchgeführt.
Hätte eventuell jemand eine Idee warum dies nicht erscheint?
Vielen Dank im Voraus
Gruß Ray
P.S. Haken bei Benachrichtigung ist gesetzt und Locus hat auch die Berechtigung!
 

Online balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2887
  • Thanked: 157 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 11
Re: Automatische Sicherung
« Reply #1 on: November 11, 2016, 07:20:36 »
Hallo,
ich hatte das auch festgestellt und bei menion reklamiert,
gestern gab er die Rückmeldung, dass er den "Fehler" behoben hat und somit nach dem nächsten Update die Benachrichtigung wieder funktionieren sollte
Wolfgang
Locus PRO 3.55.1
Locus Map 4.4.3.12 GOLD
LMP User ID 3e620e7590
LM4 User ID e06d572d4
 
The following users thanked this post: raydavids

Offline freischneider

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 961
  • Thanked: 105 times
    • View Profile
  • Device: Xiaomi Redmi Note 10 Pro, Android 11, Locus Map 4 Gold, Locus-Device-ID: a1d4a233d1
Re: Automatische Sicherung
« Reply #2 on: November 11, 2016, 10:40:20 »
wusste gar nicht damit es sowas gibt. Was wird da alles gesichert ? Und wo hin ?
 

Online balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2887
  • Thanked: 157 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 11
Re: Automatische Sicherung
« Reply #3 on: November 11, 2016, 10:46:56 »
http://docs.locusmap.eu/doku.php?id=de:manual:user_guide:tools:backup
Quote
Was wird da alles gesichert ? Und wo hin ?
Einstellungen, Tracks, Pois,Dashboard, Benutzer definierte Symbole, Feldnotizen.
 Keine Karten!
Der Speicherort kann verändert werden
« Last Edit: November 11, 2016, 10:48:28 by balloni55 »
Locus PRO 3.55.1
Locus Map 4.4.3.12 GOLD
LMP User ID 3e620e7590
LM4 User ID e06d572d4
 

Offline freischneider

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 961
  • Thanked: 105 times
    • View Profile
  • Device: Xiaomi Redmi Note 10 Pro, Android 11, Locus Map 4 Gold, Locus-Device-ID: a1d4a233d1
Re: Automatische Sicherung
« Reply #4 on: November 11, 2016, 18:14:29 »
Danke.....aber

wenn ich unter Einstellungen/Verschiedenes/Standardverzeichnisse   schaue steht unter Backup der gleiche Ort drin wo ich meine Karten gespeichert habe (auf der ext.SD Karte). habe das aber nie so eingestellt.
Und was noch komischer ist....das Backup wurde dort gar nicht gespeichert, sondern dort wo es in der hilfe angegeben ist unter Locus/backup

Wobei der Speicherort keinen Sinn macht....ich mache ja eine Sicherung um es sicher zu haben....zB. wenn das Handy verschwindet, ins Wasser fällt usw.
Eine externe Sicherung wäre hier viel besser. Wenn man zb auswählen könnte damit eine Sicherung gleich auf Dropbox hochgeladen wird.
 

Online balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2887
  • Thanked: 157 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 11
Re: Automatische Sicherung
« Reply #5 on: November 11, 2016, 21:49:07 »
Quote
Eine externe Sicherung wäre hier viel besser
stimmt ;) ist aber direkt in Locus (bis jetzt)  nicht möglich
aus diesem Grund nutze ich für Daten, welche ich öffentlich benutzen möchte für Dropbox >Dropsync
und für größere Datenmengen wie:
- POI-Bilder aus locus/data/media/photo
- Backup
- mapithems
Foldersync lite, mit der kostenlosen Version lassen sich zwei Dienste bedienen z.B.
- Google Drive
- und ein NAS welches ich an der Fritzbox an einer USB-Festplatte betreibe und somit nichts nach außen gebe ;)

Quote
steht unter Backup der gleiche Ort drin wo ich meine Karten gespeichert habe (auf der ext.SD Karte).
dann würde ich diesen Eintrag beim Backup löschen....
Locus PRO 3.55.1
Locus Map 4.4.3.12 GOLD
LMP User ID 3e620e7590
LM4 User ID e06d572d4
 
The following users thanked this post: freischneider

Offline raydavids

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 14
    • View Profile
  • Device: Huawei P9
Re: Automatische Sicherung
« Reply #6 on: November 12, 2016, 07:50:26 »
Hallo,
ich hatte das auch festgestellt und bei menion reklamiert,
gestern gab er die Rückmeldung, dass er den "Fehler" behoben hat und somit nach dem nächsten Update die Benachrichtigung wieder funktionieren sollte
Wolfgang

@balloni55 - vielen Dank!
 

Offline freischneider

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 961
  • Thanked: 105 times
    • View Profile
  • Device: Xiaomi Redmi Note 10 Pro, Android 11, Locus Map 4 Gold, Locus-Device-ID: a1d4a233d1
Re: Automatische Sicherung
« Reply #7 on: November 12, 2016, 17:24:35 »
habe da noch eine Frage

Es gibt ja 2 Bereiche
1. Manuelle Sicherung
2. Automatische Sicherung

bei der manuellen kann ich ja alles sichern (denke mal da wird alles gesichert was zu sichern geht (Außer Karten) ?)

oder ich kann nur Einstellungen sichern

wenn ich aber nun die 2. Variante: Automatisch sichern wähle, was wird da gesichert ? nur die Einstellungen oder Alles ?
In der Anleitung ist das nicht ersichtlich und im Backup Manager auch nicht. Es kann auch nichts ausgewählt werden.
 

Online balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2887
  • Thanked: 157 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 11
Re: Automatische Sicherung
« Reply #8 on: November 12, 2016, 18:47:27 »
Quote
wenn ich aber nun die 2. Variante: Automatisch sichern wähle, was wird da gesichert ?
bei der automatischen Sicherung wird "alles" gesichert...
was sich unter "alles" verbirgt, erkennst Du am besten wenn Du am PC die Backupdatei entpackst und dann mit einem Dateimanager die einzelnen Dateien aufklappst
Datenbanken und einzelne Dateien haben meist einen verständlichen Namen, so bist Du dann im Bilde :D

Für mich ist auf jeden Fall das Wichtigste die Bilder der Wegpunkte/Tracks separat zu sichern, da diese sonst im Falle einens Verlustes oder Craches definitiv verloren wären!
Locus PRO 3.55.1
Locus Map 4.4.3.12 GOLD
LMP User ID 3e620e7590
LM4 User ID e06d572d4
 
The following users thanked this post: freischneider

Offline freischneider

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 961
  • Thanked: 105 times
    • View Profile
  • Device: Xiaomi Redmi Note 10 Pro, Android 11, Locus Map 4 Gold, Locus-Device-ID: a1d4a233d1
Re: Automatische Sicherung
« Reply #9 on: November 12, 2016, 21:56:37 »
Bilder noch mal separat sichern.

dann sichere ich ja 3 mal .... einmal Bilder ein mal Backup manager und einmal FolderSync

da macht es doch mehr Sinn über FolderSync den ganzen Locus ordner zu sichern. Dann habe ich doch alles dabei. Und sichere ein mal automatisch.

Oder denke ich da falsch ?

Vorrausgesetzt man hat die Karten auf der externen SD....was aber die meisten haben werden.
 

Online balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2887
  • Thanked: 157 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 11
Re: Automatische Sicherung
« Reply #10 on: November 13, 2016, 14:38:05 »
ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass man die Bilder extra sichern muss, da diese nicht mit einem Backup gesichert werden.
Quote
da macht es doch mehr Sinn über FolderSync den ganzen Locus ordner zu sichern
Hab ich noch nicht ausprobiert,
ob Foldersync z.B. eine geänderte Datenbank Datei (innerhalb des Locusordners) erkennt wenn ein neuer Track darin gespeichert wurde und diese beim nächsten Autosync updated??
kann ich mir aber nicht vorstellen :-[
Locus PRO 3.55.1
Locus Map 4.4.3.12 GOLD
LMP User ID 3e620e7590
LM4 User ID e06d572d4
 
The following users thanked this post: freischneider