Author Topic: Locus Pro zum Navigieren auf dem Wasser, See ..  (Read 5846 times)

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2885
  • Thanked: 157 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 11
Re: Locus Pro zum Navigieren auf dem Wasser, See ..
« Reply #15 on: May 23, 2016, 20:31:20 »
Hallo Reinhard,
kein Problem ;)
ich bin kein Skipper, aber  Möglichkeiten zu "erforschen" wie man angebotene Karten in Locus nutzen kann das reizt mich und macht mir Spass 8)

Den BETA-Status der Tiefenlinien hab ich jetzt durchschaut. Die Linien sind hauptsächlich auf dem Meer vorhanden :(
Innerhalb Deutschland sind diese z.Zt. für den Brombachspeicher (bei Gunzenhausen) und den Schweriner See als WMS-Onlinemap verfügbar, leider nicht für den Bodensee.
Ein Handicap ist, dass man diese WMS-Karten mit Locus nicht für die Offlinenutzung speichern kann :-[

Und so gehts:
http://docs.locusmap.eu/doku.php?id=de:manual:user_guide:maps_wms
füge einen Link "manuell" hinzu, am besten das http in der Vorlage löschen und die komplette URL per copy&paste einfügen.

EDIT: hab grade festgestellt die WMS ist für alle Tiefenlinien

Link OSM-Tiefenlinien:
http://osm.franken.de/cgi-bin/mapserv.fcgi?LAYERS=contour,contour2&NUMZOOMLEVELS=22&TYPE=png&TRANSPARENT=TRUE&SERVICE=WMS&VERSION=1.1.1&REQUEST=GetMap&STYLES=&FORMAT=image%2Fpng&SRS=EPSG%3A900913&BBOX=1271912.1504883,7103140.1634961,1276804.1202979,7108032.1333057&WIDTH=1024&HEIGHT=1024

Link für Brombachspeicher:
http://osm.franken.de/cgi-bin/mapserv.fcgi?LAYERS=contour,contour2&NUMZOOMLEVELS=22&TYPE=png&TRANSPARENT=TRUE&SERVICE=WMS&VERSION=1.1.1&REQUEST=GetMap&STYLES=&FORMAT=image%2Fpng&SRS=EPSG%3A900913&BBOX=1213208.5127734,6291073.1751074,1222992.4523926,6300857.1147266&WIDTH=1024&HEIGHT=1024






und so hab ich auch wieder hinzugelernt! ;D
« Last Edit: May 23, 2016, 21:29:30 by balloni55 »
Locus PRO 3.55.1
Locus Map 4.4.3.5 GOLD
LMP User ID 3e620e7590
LM4 User ID e06d572d4
 

Offline reinhard

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 12
    • View Profile
Re: Locus Pro zum Navigieren auf dem Wasser, See ..
« Reply #16 on: May 24, 2016, 08:22:20 »
Hallo Wolfgang,
meine Recherchen haben bislang ergeben, dass es wohl keine wirklich guten, genauen Tiefenliniendaten frei herunter zu laden gibt. Die sind bezahlten Programmen vorbehalten.
Nun gut, ich kenne den Bodensee ausreichend gut und habe ja auch Seekarten aus Papier.
Ich bin eben dabei auch auf digital umzulernen und mich mit den Möglichkeiten im handling am Tablet/Smartphone auf dem Boot vertraut zu machen. Werden einmal Törns auf dem Meer anstehen, werde ich mir vermutlich ohnehin spezielle Software kaufen. Bis dahin ist Training ... ;-)
Mit den POI's, die ich ja in alle Karten einblenden kann, ist für mich jetzt aber auch auf dem Bodensee eine interessante Navigationsmöglichkeit mit normalen "Landkarten" der Anliegerstaaten gegeben. Die heruntergeladene openseamap vom Bodensee enthält außerdem auch Seezeichen usw..
Ich werde jetzt erst einmal mit diesen Möglichkeiten, die du mir hier ermöglicht hast, in der Praxis "spielen".
Vielen Dank für deine Unterstützung Wolfgang. Du warst mir absolut hilfreich.
Grüße Reinhard
« Last Edit: May 24, 2016, 08:34:26 by reinhard »
 

Offline reinhard

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 12
    • View Profile
Re: Locus Pro zum Navigieren auf dem Wasser, See ..
« Reply #17 on: May 24, 2016, 08:46:17 »
funktioniert bei dir Android 6.01, Locus pro 3.17 und SD Karte eigentlich problemlos?
Ich finde mich nicht wirklich zurecht, in dem was mir Locus da auf der SD Karte anzeigt. Es entspricht  nicht der "Ordnung" die mir z.B. im File Commander angezeigt wird und wie ich mir die SD Karte eingerichtet habe. In Locus wird mir seit Android 6.01 auf der SD Karte eine Dateien- und Ordenerstruktur angezeigt mit der ich nicht klar komme und in der ich mich nicht wirklich , oder genauer, nicht orientieren kann.
Locus ist auf dem smartphone jetzt glaube ich zwar auf der SD Karte angesiedelt, aber ich kann mit Locus auch nicht mehr auf den internen Speicher navigieren um z.B. Punkte zu importieren, die ich selber über bluetooth vom Tablet auf's Phone übertragen habe. Auf dem Tablet habe ich noch Android 5, Gott sei Dank. Da funktionert alles "normal".... für mich.
« Last Edit: May 24, 2016, 08:49:49 by reinhard »
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2885
  • Thanked: 157 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 11
Re: Locus Pro zum Navigieren auf dem Wasser, See ..
« Reply #18 on: May 24, 2016, 09:02:32 »
bitte für Fragen welche nicht zur Überschrift passen einen neuen Beitrag starten ;)

OT
Quote
funktioniert bei dir Android 6.01, Locus pro 3.17 und SD Karte eigentlich problemlos?
wieDu in meiner Signatur siehst bin ich da noch meilen weit weg...... ::)
Locus PRO 3.55.1
Locus Map 4.4.3.5 GOLD
LMP User ID 3e620e7590
LM4 User ID e06d572d4
 

Offline jusc

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1895
  • Thanked: 20 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S2 and Note 2
Re: Locus Pro zum Navigieren auf dem Wasser, See ..
« Reply #19 on: May 24, 2016, 12:06:58 »
meine Recherchen haben bislang ergeben, dass es wohl keine wirklich guten, genauen Tiefenliniendaten frei herunter zu laden gibt.

Ich hätte da einen Tipp für Dich, kannst mich bei Bedarf per Mail kontaktieren.
Regards J.