Author Topic: Nutzung der ext. SD-Karte bei Android 5  (Read 1210 times)

Offline Hadubrand

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 44
    • View Profile
  • Device: SAMSUNG Galaxy S3, S5, S8+, Tab 4 10.1
Nutzung der ext. SD-Karte bei Android 5
« on: November 04, 2015, 08:18:23 »
Nachdem mein Tablet ein Update auf Android 5.0 bekommen hat, wollte ich nachfolgendes nachvollziehen, bin aber bisher gescheitert.

*******************
Changes in Android 5.0

Android 5.0 partially loosens strict permissions of applications writing on SD cards. After a week of extensive work we managed to enable storing vector maps, SRTM data and backups on SD card. All other Locus folders must remain in the internal memory, it is not possible to run them on SD card without issues.

Works since Locus Map 3.11.0

If you have a device with SD card and want to save some storage space, follow these instructions:

go to Menu > Settings > Miscellaneous > Default directories
set new location of Locus/mapsVector, Locus/backup and Locus/data/srtm directories on SD card
restart Locus Map
*****************

Hinweis: Bisher nutzte ich die Methode des Hinzufügens eines Verzeichnisses für Offline-Karten auf der ext. SD und habe den gesamten Rest im Programmverzeichnis belassen, wie für KitKat beschrieben, das funktionierte. Meine Locus-Version ist 3.12.2.

Nun meine Fragen:

Sind die 3 Verzeichnisnamen auf der ext. SD beliebig?

Dürfen sie in einem Unterverzeichnis stehen und müssen wie auf der int. SD mit /Locus beginnen, oder muss es ein anderer Name, z.B. /_LOCUS sein oder müssen sie sogar in der Root der ext. SD stehen?

Dürfen die Verzeichnisse zuerst mit einem Dateimanager erzeugt werden um sie anschließlich in Locus zuzuweisen oder müssen sie in Locus erzeugt werden?

Müssen alle 3 Verzeichnisse auf der ext. Karte stehen oder darf z.B. auch nur mapsVector und backup dort stehen. Hintergrund dieser Frage ist, dass es nach dem anschließenden Kopieren des Inhalts von SRTM data außerhalb Locus beim Neustart von Locus jede Menge Fehlermeldungen gab. Allerdings habe ich die 3 Verzeichnisse innerhalb Locus direkt in der Root der ext. Karte angelegt, was zweifelsfrei unschön ist.

Kann mir jemand helfen?
Gruß, Ulli
 

Offline Alexander Hrncir

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 25
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
Re: Nutzung der ext. SD-Karte bei Android 5
« Reply #1 on: December 16, 2015, 18:06:58 »
ich habe extra für diese Frage, da sie auch öfters im Forum vorkommt, ein Video erstellt:
https://www.youtube.com/watch?v=VPS1ba8ubss&index=4&list=PLfRSWQbxvWjsq3aeKmMC1LFDtyWz4NyAa

Hoffe es hilf dir weiter!!!