Author Topic: BRouter Version 1.5.5  (Read 173786 times)

Offline erfi

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 192
  • Thanked: 16 times
    • View Profile
  • Device: HTC One S, Samsung S8
Re: BRouter Version 1.4.10
« Reply #315 on: November 12, 2018, 17:03:12 »
Dafür wird es sicherlich eine Erklärung geben. Dazu musst Du hier jedoch mitteilen, wo das genau ist.
 

Offline tommi

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1232
  • Thanked: 2 times
  • Devices: Samsung S7 + S5 + S3 + Nexus7 flo
    • View Profile
Re: BRouter Version 1.4.10
« Reply #316 on: November 12, 2018, 18:03:43 »
Den Kreisverkehr bei der ersten Ausfahrt verlassen wenn man den Fußgängermodus wählt ist mir auch schon untergekommen. Aber da man ausserorts ja auf der linken Straßenseite läuft ist das in meinem Fall sogar richtig gewesen (wenn mich auch die Anweisung in Locus (sinngemäß) "Kreisverkehr bei der ersten Ausfahrt verlassen" auch irritiert hat
 

Offline Holger

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 81
  • Thanked: 3 times
    • View Profile
Re: BRouter Version 1.4.10
« Reply #317 on: December 09, 2018, 11:33:52 »
Das ist bei einigen Kreisverkehren schon vorgekommen. Im Fußgängermodus würde ich mich da auch nicht wundern. Das ist aber der KFZ schnell Modus, wie man ja unschwer erkennen kann. Die Sprachausgabe weist aber korrekt auf die dritte Ausfahrt links hin. Nur die Route wird falsch dargestellt.
Und im  KFZ langsam Modus sieht es genauso aus und der routet zusätzlich noch durch Fußgängerzonen :D
 

Offline erfi

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 192
  • Thanked: 16 times
    • View Profile
  • Device: HTC One S, Samsung S8
Re: BRouter Version 1.4.11
« Reply #318 on: December 09, 2018, 16:12:54 »
Ich tippe auf unvollständige bzw. fehlerhafte Einträge in OSM. Aber wie schon geschrieben, um der Sache auf den Grund zu gehen, müsstest Du hier die Koordinaten Deines Beispiels preisgeben.
 

Offline Holger

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 81
  • Thanked: 3 times
    • View Profile
Re: BRouter Version 1.4.11
« Reply #319 on: December 09, 2018, 19:16:30 »
Ist nicht weiter wichtig, ich fand es nur lustig. Bissl denken kann man selber ja auch noch.  ;)
 

Offline leound

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
    • View Profile
  • Device: Wiko
Re: BRouter Version 1.4.11
« Reply #320 on: December 09, 2018, 22:12:31 »
Nach Update Locus Map Pro auf 3.35.0 unter Android 4.4 und 5.1.1 wird die App geschlossen wenn man Brouter in der App startet und es wird keine Berechnung durchgeführt.
Wenn man Brouter ausserhalb startet, werden die Punkte (from ,via ,to) von Locus Map übernommen und nach Berechnung die Route nach Locus Map zurückgeschrieben und kann angezeigt werden.
 

Offline leound

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
    • View Profile
  • Device: Wiko
Re: BRouter Version 1.4.11
« Reply #321 on: December 10, 2018, 16:22:33 »
Hat sich mit Update 3.35.1 erledigt.
 

Offline SiliasLC

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S6 + S4 Active
Re: BRouter Version 1.4.11
« Reply #322 on: June 02, 2019, 20:52:14 »
Hallo zusammen,

ich sitz nun schon seit Tagen bei dem schönen Wetter in der Bude und bekomm mein Locus und BRouter auf meinem Galaxy S4 Active nicht zum Laufen und bin echt deprimiert... :( Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!

Ich hab folgende Hard- und Software:
Samsung Galaxy S4 Active mit externer 32GB SD-Karte
Android: 5.0.1
Brouter: 1.4.11
Locus: 3.38.3

Locus hab ich auf der internen Karte gespeichert, aber aufgrund des Platzbedarfs, den Pfad folgender Standardverzeichnisse auf die externe SD-Karte ausgelagert:
1. mapsVector
=> mnt/extSdCard/Locus/ext_maps/mapsVektor
2. backup
=> mnt/extSdCard/Locus/backup
3. data/srtm
=> mnt/extSdCard/Locus/data/srtm

Ich verwende die Offlinekarten von LoMaps, die in dem Ordner mapsVektor gespeichert sind (siehe oben).

BRouter hab ich auch auf der internen Karte gespeichert und habe dort die Datei segments4/storageconfig.txt folgendermaßen editiert (entsprechend der Readme-Datei "kitkat_survival_readme.txt"):
1. secondary_segment_dir=/storage/extSdCard/Locus
2. additional_maptool_dir=/storage/extSdCard/Locus

Vllt liegt ja hier der Fehler und ich hab diesen Punkt nicht richtig verstanden. Mit 1. wird hier doch eigentlich nur ein weiteres Verzeichnis angegeben, in dem BRouter nach den .rd5-Kacheldateien sucht, falls er sie nicht im BRouter-Standardverzeichnis findet. Diese .rd5-Dateien habe ich zwar nicht verschoben, aber da es sich hierbei ja nur um ein zusätzliches Verzeichnis handelt, falls BRouter im Standardverzeichnis nicht fündig wird, sollte das doch keine Probleme machen, oder?

Und bei 2. soll es sich doch eigentlich auch nur um ein zusätzliches Verzeichnis handeln, in dem BRouter nach der Locus-Installation sucht, sollte er Locus nicht im Standardverzeichnis finden.

...=> eigentlich hätte ich mir somit die Anpassung der Datei "segments4/storageconfig.txt" auch sparen können, oder? Vorher hats aber auch schon nicht funktioniert...

Oder liegt der Fehler an der seltsamen Profilkonfiguration, die ich immernoch nicht so richtig geblickt habe?
Die Datei "serviceconfig.bat" mit dem Pfad interner Speicher/Brouter/modes/ hat den Inhalt:
bicycle_fast trekking
bicycle_short trekking
foot_fast shortest
foot_short shortest
motorcar_fast car-fast
motorcar_short car-eco

Wenn ich nun zu einem Punkt navigieren möchte, der ca. 100m von meinem GPS-Standort entfernt ist wähle ich eines meiner beiden Radprofile (warum gibt es hier eigentlich zusätzlich zum MTB und Rennradprofil 2 weitere Radprofile und wodurch unterscheiden sich diese?), wähle in der Dropdownliste das Routingprofil Trekking-FCR-dry aus dem oberen Bereich "Locus Profile" aus.
=> Wenn ich jetzt auf navigieren gehe, finde ich nur ein "Warten..." auf der Karte, die Route wird aber nicht berechnet
=> auch wenn ich aus dem unteren Bereich "Brouter Profile" das Profil "trekking" wähle, bin ich nicht erfolgreich

Habt Ihr einen Tipp für mich? Dafür wäre ich Euch sehr dankbar!!! :)

viele Grüße,
Sebastian
« Last Edit: June 02, 2019, 21:11:48 by SiliasLC »
 

Offline erfi

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 192
  • Thanked: 16 times
    • View Profile
  • Device: HTC One S, Samsung S8
Re: BRouter Version 1.4.11
« Reply #323 on: June 02, 2019, 21:56:05 »
So spontan aus der Ferne: Ich würde erwägen, Deinen selbst angepassten und veränderten BRouter zu deinstallieren. Danach Neuinstallation, dabei den internen Speicher wählen und alles unverändert lassen. Im Locus-Menü --> Navigation BRouter als Standardrouter auswählen.
 

Offline SiliasLC

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S6 + S4 Active
Re: BRouter Version 1.4.11
« Reply #324 on: June 02, 2019, 23:22:28 »
... nein, die Neuinstallation hat auch nichts gebracht. Nach der Deinstallation hab ich den Brouter-Ordner händisch gelöscht, sodass die Neuinstallation alles neu anlegen musste. Danach hab ich die .rg5-Dateien noch runtergeladen und bei Locus brouter als Standardrouter eingestellt... => kein Effekt...
Menno, woran könnte das liegen?
Guts Nächtle
 

Offline erfi

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 192
  • Thanked: 16 times
    • View Profile
  • Device: HTC One S, Samsung S8
Re: BRouter Version 1.4.11
« Reply #325 on: June 02, 2019, 23:44:51 »
Hast Du mal im Routenplaner probiert, ob BRouter dort funktioniert?
 

Offline SiliasLC

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S6 + S4 Active
Re: BRouter Version 1.4.11
« Reply #326 on: June 03, 2019, 20:51:01 »
 :o... der funktioniert komischerweise...

Und jetzt hab ich hab das normale Navigieren nochmal ausprobiert und anstatt meinen GPS-Standort einen Punkt auf der Karte ausgewählt... - und siehe da: die Route wird berechnet... Jetzt fällt mir auch auf, dass das GPS-Icon ganz oben die ganze Zeit blinkt und ich die Mitteilung bekomme "GPS wird gesucht". Das hab ich bisher ignoriert, da Locus meinen Standort trotzdem immer gut gefunden hat und auch einige Satelitten gefunden werden...

Wenn ich Locus verlasse, verschwindet das GPS-Suche-Icon wieder, obwohl das GPS noch an ist (das heißt wohl, dass das Gerät nicht mehr auf GPS-Signal-Suche ist). Sobald ich Locus wieder öffne, fängt das Gerät wieder an, sich auf GPS-Signal-Suche zu begeben...
« Last Edit: June 03, 2019, 21:05:49 by SiliasLC »
 

Offline erfi

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 192
  • Thanked: 16 times
    • View Profile
  • Device: HTC One S, Samsung S8
Re: BRouter Version 1.4.11
« Reply #327 on: June 03, 2019, 21:18:40 »
Genau das hatte ich vermutet. Prima, dann ist alles in Ordnung und Du kannst nun BRouter nutzen.  :)
 

Offline SiliasLC

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S6 + S4 Active
Re: BRouter Version 1.4.11
« Reply #328 on: June 03, 2019, 22:30:50 »
Vielen Dank Dir auf jeden Fall für den heißen Tipp!!!

Den Router kann ich nun nutzen, aber was mache ich mit dem blinkenden GPS-Suche-Icon? Ich gehe davon aus, dass das ganz schön viel Akku zieht.

Auf meinem S6, das ich nicht auf lange Touren verwenden will, habe ich hier keine Probleme. Auf dem S4 Active schon. Wenn ich mir bei beiden Handys die Satelliten-Seite anschaue, sehe ich folgende Unterschiede:
Anzahl gefundene Satelliten:
S4: 0/26
S6: 7/9

Tempo:
S4: -
S6: 0.0 km/h

Genauigkeit:
S4: 20m
S6: 32m

Letzter GPS-Fix:
S4: -
S6: 22:22:40

Beide Apps haben die Berechtigung auf den genauen Standort zuzugreifen (GPS- und netzwerkbasiert)

Das gleiche Verhalten zeigt das S4 aber auch in GoogleMaps, ist also keine Locus-Geschichte: Sowohl in Googlemaps als auch in Locus wird der Standort nur gefunden, wenn das WLAN aktiviert ist, bei ausgeschaltetem WLAN und eingeschaltetem GPS wird der Standort nicht gefunden...
 

Offline erfi

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 192
  • Thanked: 16 times
    • View Profile
  • Device: HTC One S, Samsung S8
Re: BRouter Version 1.4.11
« Reply #329 on: June 03, 2019, 23:29:42 »
Du brauchst zum Navigieren oder Tracken in jedem Fall ein Sat-Fix. Sofern Dein S4 in Ordnung ist, sollte es doch klappen. Das kann bei langer Nichtbenutzung unter Umständen schon mal ein paar Minuten dauern. Am besten im Freien. Hast Du das SAT-Fix, läuft es auch stabil. Und es ist dann bei weitem nicht so stromsaugend wie beispielsweise eine permanent aktivierte Datenverbindung oder das Display. Ich habe damals mit meinem alten HTC One S (nur 1650 mAh Akku) über 9 Stunden nonstop tracken können, ohne zusätzlich eine Powerbank nutzen zu müssen. Und es funktioniert immer noch. Hatte dabei unterwegs immer den Flugmodus aktiviert, nur zwischendurch bei Rast mal hin und wieder die Datenverbindung aktiviert. WLAN außer Haus sowieso immer ausschalten. Das spart eine Menge Strom.