Author Topic: Monterra und Locus Pro 2.20.2  (Read 2289 times)

Offline amdwolfgang

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 13
    • View Profile
  • Device: Garmin Monterra
Monterra und Locus Pro 2.20.2
« on: May 15, 2014, 20:03:32 »
Wie im Titel schon steht habe (hatte) ich das neue Locus Pro 2.20.2 auf dem Monterra. Ich lasse eigentlich nichts auf Locus kommen, "geiles" Programm.

Allerdings hatte ich seit neuerem immer Probleme mit dem Drehen der Karte. Mal funktionierte es, mal nicht. Zu allem Überfluss war dabei auch der Garmin-Kompass blockiert. So kann man natürlich nicht vernünftig Geocachen.
Auf meinem Galaxy S2 gibt es da keine Probleme.
Erst dachte ich an eine verunglückte Installation oder an einen Defekt am Monterra.
Heute habe ich eine ältere Locus Version 2.18.0 aufgespielt und alles ist wieder in Ordnung. Es scheint als wenn sich der Monterra und die neue Locus Version nicht vertragen.
Ist dieses Problem bekannt?
Gruss
Wolfgang
 

Offline berkley

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 900
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: 1+1, N7
Re: Monterra und Locus Pro 2.20.2
« Reply #1 on: May 15, 2014, 20:36:45 »
Hi,
Installier doch bitte mal diese App:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.cpuid.cpu_z

Kannst du dann bitte folgende 2 Screenshots von dem Gerät machen und hier posten? 



Ich vermute sehr stark, dass das Garmin Gerät nicht die nötige Power hat.
Karte drehen, vor allem in Kombination mit vielen angezeigten POIs und Tracks, ist sehr rechen- und speicherintensiv, besonders wenn Vektorkarten verwendet werden.

Andere Monterra Benutzer wirst du hier wahrscheinlich nicht unbedingt finden.

Grüßle
Search before posting!!!
XDA Orbit, HTC Touch HD, SGS1, SGS2, Nexus S, S4 Active, OnePlus One, Innos D6000
OnePlus X
 

Offline amdwolfgang

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 13
    • View Profile
  • Device: Garmin Monterra
Re: Monterra und Locus Pro 2.20.2
« Reply #2 on: May 16, 2014, 13:21:12 »
Danke für die schnelle Antwort.
Ich glaube nicht dass es an der Rechenpower liegt. Das Monterra hat einen Dual-Core-Prozessor mit 2x 1,2 GHz. Das hat mein Galaxy S 2 auch nur, trotzdem funktioniert das Drehen dort ohne Probleme und Verzögerung. Aber die Screeshots stelle ich nachher trotzdem mal ein.
Gruss
Wolfgang
 

Offline berkley

  • Expert
  • Master of Locus
  • ****
  • Posts: 900
  • Thanked: 1 times
    • View Profile
  • Device: 1+1, N7
Re: Monterra und Locus Pro 2.20.2
« Reply #3 on: May 16, 2014, 19:48:37 »
Naja, nur anhand der CPU eine Aussage zu machen, ist zu einfach.  ;)

Da gehört schon auch noch das Zusammenspiel mit ROM und RAM dazu. Ausserdem solltest du unter gleichen Bedingungen vergleichen. Gleiche Hintergrundkarte, gleiche POIs und Tracks angezeigt, usw.

Welche Android Versionen haben denn deine Geräte?
Search before posting!!!
XDA Orbit, HTC Touch HD, SGS1, SGS2, Nexus S, S4 Active, OnePlus One, Innos D6000
OnePlus X
 

Offline amdwolfgang

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 13
    • View Profile
  • Device: Garmin Monterra
Re: Monterra und Locus Pro 2.20.2
« Reply #4 on: May 17, 2014, 19:42:57 »
Hi,
Ja das ist mir schon klar.
Die Probleme mit dem Drehen der Karte sind allerdings unabhängig von der Art der Karte oder auch der Anzahl der dargestellten Caches.
Mit den Screenshots dauert es noch einen Moment.
Mit der "alten" 2.18.0 dreht die Karte ohne Probleme, auch bei 11000 (ja, die Zahl stimmt) angezeigten Caches.
« Last Edit: May 17, 2014, 19:44:45 by amdwolfgang »
 

Offline jusc

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 1895
  • Thanked: 20 times
    • View Profile
  • Device: Samsung Galaxy S2 and Note 2
Re: Monterra und Locus Pro 2.20.2
« Reply #5 on: May 23, 2014, 12:34:26 »

Mit den Screenshots dauert es noch einen Moment.


ja, schick mal würde mich auch interessieren.
Regards J.