Karten mit Skipisten und Liften für Zermatt

Started by franc, February 24, 2014, 14:19:15

0 Members and 2 Guests are viewing this topic.

jusc

Quote from: franc on February 26, 2014, 06:27:32
Ein Unterschied fällt mir schon mal auf im Vergleich zum andromaps_hc Thema:

Das Winter Thema hat hier keine Beschriftung der Häusernamen. Ist das Absicht?
Sind auch andere Namen weg gelassen?

Vielen Dank für die Rückmeldung.
Nein eigentlich wollte ich die Hausnamen nich weglassen, ich hatte aber im Theme einiges umgestellt, um vor allem die Städtenamen besser zu erkennen und sie in möglichst allen Zoomstufen anzuzeigen. Ev. gibt es da noch Probleme.
Kannst Du bitte die angehängte Datei austauschen und nochmal testen?
Wenn die Hausnamen nicht sichtbar sein sollten, bräuchte ich bitte mal die Koordinaten von einem Ort, wo die Unterschiede sichbar sind. .
Regards J.
  •  

franc

Jetzt funktioniert das Thema nicht mehr, es läd nur noch wenige Kacheln, bei den meisten steht ewig "Loading...", aber es kommt nichts.
Hier die Koordinaten von z.B. "Haus Pergola" bei Zerrmatt: N46.02705, E7.75855 Grad Celsius.
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
  •  

jusc

Sorry,
copy & paste Fehler. Neue Version im Anhang.
Regards J.
  •  

franc

#18
Quote from: jusc on February 26, 2014, 13:45:10
Sorry,
copy & paste Fehler. Neue Version im Anhang.
Wohl auch vergessen zu testen, hätte mir auch passieren können :)
Neue Version: Schrift erst ab Zoom 18 sichtbar (Absicht?), aber dann zu groß, in Z19 noch größer, Z20 fehlt sie für Pergola sogar.
Ich weiß ja nicht, wie sich das auf dem Note darstellt, vielleicht sind die Schriftgrößen ja dort optimal, aber auf dem S2 ist es nicht so günstig. Die Schrift solcher Objekte sollte doch immer gleich groß sein, oder? So dass man sie lesen kann, aber nicht in höherem Zoom größer wie das bei Städten vielleicht nützlich wäre, wo man dadurch auf die Größe rückschließen kann, oder?
Wie gesagt ich kenne mich mit Themen nicht aus.
Ich reiche gleich drei Screenschott nach, über Tapatalg.


Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
  •  

balloni55

Hallo franc
hast Du die Meldung von gestern gesehen?
http://www.locusmap.eu/new-offline-maps-vector/
da ist auch ein Screenshot mit Liften dabei
Locus Map 4.24.3 Gold AFA

LM4 User ID e06d572d4
  •  

jusc

Auf dem Note passt das zumindest für mich..
Aber ev. kannst Du selbst ein wenig ändern? Du benötigst einen Editor , der die Zeilen anzeigt.
In Zeile 765:
<rule e="way" k="building" v="*" zoom-min="18"> 
kannst Du den Zoomlevel anpassen, von dem ab die Schrift sichtbar sein soll, als z. B. 18 auf 16 ändern.

in Zeile 766:
               <caption k="name" font-style="bold_italic" font-family="serif" font-size="14" fill="#404040" stroke="#ffffff" stroke-width="2.0" scale-font-size="16,1.2" />

kannst Du die Fontgröße z.B auf 12 oder 13 setzen und den Faktor verkleinern, in dem Du die 16,1.2 auf 16,1.1 setzt.
Achtung (16 Komma 1 Punkt 2)
Regards J.
  •  

jusc

ich habe mir das auf dem S2 mal angesehen und Start-Zoom auf 17 gesetzt und die Schriftgröße auf 12 verkleinert, den Faktor habe ich auf 16,1.2 belassen.
Regards J.
  •  

franc

Quote from: balloni55 on February 26, 2014, 14:21:51...
http://www.locusmap.eu/new-offline-maps-vector/
...
Danke, muss aber kaufen, oder?
Die aktuelle Vektor andromaps (schon runtergeladen) hat ja auch Lifte und Pisten, hat weiter oben einer geschrieben, das stimmt auch.
Bin also jetzt ausgerüstet.
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
  •  

franc

#23
Quote from: jusc on February 26, 2014, 14:42:25
ich habe mir das auf dem S2 mal angesehen und Start-Zoom auf 17 gesetzt und die Schriftgröße auf 12 verkleinert, den Faktor habe ich auf 16,1.2 belassen.
Danke, ist OK so. Bei 20 ist der Haus Pergola Text weg, wahrscheins, weil er sonst zu groß wäre.
Warum überhaupt Zoom der Schrift von solchen Objekten?
EDIT: ich habe das jetzt mal auf 16,1.0 gesetzt und ab 16 schon die building Schrift. Bei 20 ist der Text jetzt noch da, wird auch nicht größer. So passt es mir besser.
Da kann man sich ja verkünsteln - und viel Zeit verlieren ;)
font-style=sans-serif ist aber anscheinend nicht bekannt, das serif mag ich nicht so gerne, gerade auf so kleinen Displays ist eine sans-serif Schrift besser zum Lesen.

Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
  •  

jusc

Theme, Phone (Display) und Karte sollten möglichst harmonieren, andererseits kann man sich "sein" Theme natürlich beliebig anpassen. Bei diesem Theme sollten auch die Städtenamen häufiger in unterschiedlichen Zooms sichtbar sein, als bei derselben Karte mit einem anderen Theme. Trotzdem ist das vielfach auch nur Try und Error.
Wenn bestimmte Objekte in allen Themes verschwinden, könnte es auch an der Karteprogrammierung liegen.
Auf OpenAndromaps gibt es auch Regeln, ab wann bestimmte Objekte überhaupt erst erscheinen können, die allein über das Theme nicht steuerbar, sondern allenfalls beenflussbar sind.
Bei Zoom der Schrift bin ich mir nicht sicher, was Du meinst. Das Vergößern der Schrift bei gleichzeitigem Hineinzoomen in die Karte ist m.E. nötig, weil Objekte normalerweise mmer kleiner werden, wenn man das nicht macht. Die meisten Themes nutzen nur "statische" Symbols. Wenn man hineinzoomt, sind sie teilweise bei Zoom 20 nicht mehr erkennbar.
Regards J.
  •  

Christian

Quote from: balloni55 on February 26, 2014, 14:21:51
Hallo franc
hast Du die Meldung von gestern gesehen?
http://www.locusmap.eu/new-offline-maps-vector/
da ist auch ein Screenshot mit Liften dabei

Ich ziehe das mal ins OT, sorry.
In wieweit unterscheiden sich die Locus Vector Karten von den Ausgaben von z.B. OpenAndroMaps oder Mapsforge?
  •  

jusc

Unterschiede gibt es schon. Beispielsweise sind in den Locuskarten die Wanderwegemarkierungen enthalten, also die Symbole für den Jakobsweg etc. Das ist ein absolutes Alleinstellungsmerkmal. Die OpenAndroMaps haben einige "Spezialtags", wie zuletzt Wilderness Huts. Außerdem gibt es dort z. B. Tags für Mountainbiker, die m. W. bei Locus fehlen. Christian geht sehr offen damit um und veröffentlicht die genutzten Tags auf seiner Homepage.
Die Original Mapsforge Karten sind m. E. die mit den wenigsten Tags.
Nicht zu vergessen, die Freizeitkarte mit extrem vielen unterschiedlichen Wegdefinitionen, bei der sich das Theme besonders für deutschsprachige Entwickler eignet.
Regards J.
  •  

franc

Quote from: jusc on February 25, 2014, 20:10:54...
Mir wäre wichtig, ein Feedback bezüglich Ablesebarkeit und Brauchbarkeit zu bekommen. Und wenn du Dich hinterher doch für ein anderes Theme entscheiden solltest, fände ich eine ehrliche Meinung auch gut.
Nochmal danke für das Thema, ich habe es ausschließlich verwendet, es ist gut. Mit ist nichts Nachteiliges oder ein Fehler aufgefallen.
Ich habe das Thema, obwohl gar nicht mehr im Ski Gebiet, gar nicht zurück gestellt.

Tatsächlich ist beim Skifahren aber die Papier Karte viel übersichtlicher. Das Display vom SGS2 ist doch zu klein.
Nur wenn man nicht mehr weiß wo man gerade ist, kann es natürlich sehr nützlich werden :)
Locus Pro - always the actual version on Xiaomi Mi A1 mit Android 9
  •  

jusc

Vielen Dank für Dein Feedback. Es freut mich, dass es soweit für Dich funktioniert hat und hoffe Du hattest einen schönen Urlaub.  :D
Ich schaue noch mal über die anderen, bunteren Themes (Hike, Cycle, Pure und OCM). Wenn ich soweit bin, stelle ich sie hier im Forum zum Download und Test bereit.
Heute war ja schon super "Radeln-Wetter". Ich habe dafür das S2 genommen und bin auch nach 2 Jahren Nutzung immer noch begeistert von dem Gerät. Wenn sich nicht gerade die Sonne darin spiegelt, finde ich es super ablesbar und von Größe und Gewicht genau passend.
Regards J.
  •