Author Topic: rotes Sternchen?  (Read 1822 times)

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2901
  • Thanked: 160 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 11
rotes Sternchen?
« on: April 02, 2013, 13:47:28 »
Hallo,
hab mal wieder eine Frage, was bedeutet das rote Sternchen im Cacheicon?
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
Locus PRO 3.55.1
Locus Map 4.4.3.28 GOLD
LMP User ID 3e620e7590
LM4 User ID e06d572d4
 

Offline mambofive

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 138
    • View Profile
  • Device: Nexus 6P
Re: rotes Sternchen?
« Reply #1 on: April 03, 2013, 09:34:33 »
Hallo,
das steht für das "Berechnet"-Flag eines Caches - bei Tradis macht es aber wenig Sinn. Sporadisch habe ich es auch bei mir schon bei Tradis gesehen, keine Ahnung, wieso es dort gesetzt ist.

Bei Mysteries macht es Sinn, ich benutze es so:
Wenn ich einen Mystery-Cache gelöst, aber noch nicht gefunden habe, ändere ich auf der geocaching.com-Seite die Koordinaten des Caches auf die tatsächlichen Koordinaten des Caches.
Unter "Einstellungen -> Geocaching" habe ich "Zum letzten Wegpunkt wechseln und als berechnet markieren" (*) aktiviert.
Wenn ich jetzt einen gelösten Mystery-Cache importiere oder via gc4locus aktualisiere, wird er in Locus auf die tatsächlichen Koordinaten verschoben und mit dem roten Sternchen als gelöst markiert.

Das selbe kann man mit Multis machen, bei denen man die Finalkoordinaten kennt aber das Final noch nicht besucht hat.

Bei deinen Tradis kannst Du das Sternchen löschen, indem Du den Cache öffnest und in den Cache-Details das Menu (die drei Punkte oben rechts) öffnest, dort unter "Berechnet" das Häkchen rausnimmst.

Gruß,
 mambofive.

(*) Diese Einstellung heisst im Englischen in etwa "mark as computed and move to final location". Im Deutschen wäre "Zu Finalkoordinaten verschieben" besser
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2901
  • Thanked: 160 times
    • View Profile
  • Device: Samsung XCover 4s Android 11
Re: rotes Sternchen?
« Reply #2 on: April 03, 2013, 10:21:31 »
Hi mambofive,
besten Dank für Deine ausführliche und verständliche Antwort :mrgreen:
Klappt alles bestens wie von Dir beschrieben! Habs gleich mal bei einem Mystery ausprobiert.
Wie das Sternchen bei den Tradis reingekommen ist, ist mir nicht klar. Du schreibst diesbezüglich auch davon :?:
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
Locus PRO 3.55.1
Locus Map 4.4.3.28 GOLD
LMP User ID 3e620e7590
LM4 User ID e06d572d4
 

Offline mambofive

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 138
    • View Profile
  • Device: Nexus 6P
Re: rotes Sternchen?
« Reply #3 on: April 03, 2013, 10:29:51 »
Quote from: "balloni55"
Wie das Sternchen bei den Tradis reingekommen ist, ist mir nicht klar. Du schreibst diesbezüglich auch davon :?:

Mir ist grad noch eingefallen, dass das gleiche (setzen des Berechnet-Flags sowie verschieben des Caches zu den Finalkoordinaten) auch passiert, wenn man in Locus einen Wegpunkt names "Final" zu einem Cache hinzufügt.

Evtl. haben die beiden Tradis in deinem Screenshot ja im Listing einen (beim Tradi eigentlich überflüssigen) zusätzlichen Wegpunkt namens "Final", der dann für das Sternchen verantwortlich wäre? Dann wäre es ein Fehler im Cache-Listing - vllt. kannst Du ja die Caches mit und ohne Sternchen diesbezüglich mal vergleichen.

Gruß,
 mambofive.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »