Author Topic: Anfangsprobleme beim Geocaching  (Read 2295 times)

Offline Bausenhagener

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
    • View Profile
Anfangsprobleme beim Geocaching
« on: November 26, 2012, 14:00:33 »
Hallo,

da GeOrg leider nicht mehr weiterentwickelt wird und meine gewählte Alternative Cachesense mit jedem Update mehr Fehler bekommt versuche ich es nun mit Locus pro und den Addons Geocaching & GSAK database.

Soweit habe ich eigentlich recht schnell die Funktionsweise verstanden, doch zwei Dinge sind mir zunächst aufgefallen.

Zum einen scheint sich Locus nicht entscheiden zu können, wo es die Fieldnotes speichert. Sowohl auf der SD-Karte, als auch im Telefonspeicher existiert der Ordner "Locus". In beiden wiederum ist eine "gcFieldNotes.txt"-Datei enthalten. Bei der einen Cachetour wurden die Fieldnotes im Telefon gespeichert, ein paar Tage später auf der SD-Karte. Ein System dahinter, bzw. irgendwelche Einstellmöglichkeiten wo den nun gespeichert wird, habe ich bislang nicht entdeckt.

Dann habe ich das Problem, dass wenn ich einen Cache auf der Karte anklicke der Cache immer doppelt auftaucht - siehe Screenshot im Anhang - , teilweise sogar dreimal. Das kann so ja eigentlich auch nicht im Sinne des Erfinders sein. Zunächst hatte ich die aus GSAK importierten Caches die als POIs gespeichert sind und die Live-Karte in verdacht, dass derselbe Cache in zwei Datenbanken gespeichert ist, aber auch das Löschen aller POIs bringt hier keine Abhilfe.

Wäre schön wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.

Schönen Gruß
Der Bausenhagener
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline balloni55

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 2527
  • Thanked: 101 times
    • View Profile
  • Device: Motorola G3 MM 6.01
Re: Anfangsprobleme beim Geocaching
« Reply #1 on: November 26, 2012, 15:30:05 »
Hallo
und willkommen bei Locus ;-))
Wenn Du bereits importierte Caches aktualisierst entstehen doppelte Einträge wenn Du im Popupfenster auf "ignorieren" klickst
Wähle überschreiben und Du siehst nur einen, den aktuellen Eintrag
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
Locus PRO 3.41.0
 

Offline druki

  • Premium
  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 260
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia V
Re: AW: Anfangsprobleme beim Geocaching
« Reply #2 on: November 26, 2012, 20:26:24 »
Welche Art von Loggen eines Caches nutzt Du? Offline mit späterem Upload oder Online+Offline?

Hilft das Ausschalten der Livekarte (in GC Addon) und das Löschen temporärer Elemente um die Anzahl gleichzeitig gezeigter Caches zu reduzieren?
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline Bausenhagener

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
    • View Profile
Re: Anfangsprobleme beim Geocaching
« Reply #3 on: November 27, 2012, 11:33:53 »
@balloni55:
Dieses Fenster habe ich bislang noch gar nicht gesehen. Ich habe einmal meine GSAK-Datenbank importiert. Ich vermute mal, diese Meldung erscheint wenn man erneut importiert?

@druki:
Ich nutze ausschließlich das Offline-Loggen (Einstellungen - Geocaching - Immer offline loggen). Die Fieldnotes lese ich dann in GSAK ein.
Das Deaktivieren der Live-Karte und löschen der temporären Elemente brachte kurzzeitig Erfolg, bis ich die Live-Karte wieder eingeschaltet habe. Dann waren die Einträge wieder doppelt vorhanden.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline druki

  • Premium
  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 260
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia V
Re: AW: Anfangsprobleme beim Geocaching
« Reply #4 on: November 28, 2012, 23:31:57 »
Zu gsak kann ich nichts sagen (evtl. hat das auch etwas mit den Fielfnotes zu tun), aber hier ist auch noch eine ähnliche Antwort: http://gsfn.us/t/39m9j
 Du solltest Dich entscheiden, welches Feature Du nutzen/anzeigen lassen möchtest.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »