Author Topic: Offline Karten  (Read 4814 times)

Offline baumeister

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Offline Karten
« on: July 02, 2012, 20:56:27 »
Hallo,
als Locus Neuling werfen sich viele Fragen auf, von denen ich schon einige gelöst habe.
Ich nutze Locus auf einem Note mit Android 4.0.1.
Das Importieren von Queries habe ich mittlerweile hinbekommen, was ich nun gerne wüsste:
Wie nutze ich Offline Karten ?
Ich habe OSMAND+ installiert und auch schon etliche KArten auf dem Phone, doch wie komme ich an die heran, da ich im Ausland kein Netz habe ?
Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen ?
Danke
Axel
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline nIgel

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 58
    • View Profile
Re: Offline Karten
« Reply #1 on: July 02, 2012, 21:39:39 »
Was für Offline Karten? Locus erlaubt das Anzeigen diverser Offline Formate. Schau mal in der Hilfe (http://docs.locusmap.eu/doku.php/) nach.
Du musst natürlich auch in den Einstellungen von Locus den Pfad setzen.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline druki

  • Premium
  • Padavan of Locus
  • ***
  • Posts: 260
    • View Profile
  • Device: Sony Xperia V
AW: Offline Karten
« Reply #2 on: July 02, 2012, 22:13:07 »
Im Menü unter Karten kannst Du die persönlich Heruntergeladenen wählen. Auch vorhandene Vektorkarten lassen sich dort auswählen.
Das Einfachste, um mit geringem Speicherverbrauch große Gebiete (ganze Länder) abzudecken, sind Vektorkarten (OSM), die sich gegen geringes Entgeld im Locus Shop runterladen lassen (oder kostenlos, dafür nicht ganz so aktuell auf gewissen Internetseiten). Mein favorisiettes Renderingthema ist "hiking" (kostenlos im shop).
Wenn ich es supergenau als Topo benötige (DE/AT/CH), nutze ich Outdooractive Karten, die ich mittels Addon Maptweak zur Auswahl habe und mir für ein begrenztes Gebiet für den Offlinegebrauch runterlade.
Wie das alles geht, steht in der Doku und im Forum. Wenn Du konkrete Hilfe benötigst, schreibe, wo genau.
Noch ein Tipp: In den Einstellungen auf Offline setzten, dann kannst Du das Verhalten ohne Netzt einmal ohne Risiko trsten.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline baumeister

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Re: Offline Karten
« Reply #3 on: July 03, 2012, 21:43:21 »
Also dann schreibe ich mal ganz detalliert, worum es mir geht:

Ich möchte mit Locus Pro meine auf dem Phone bereits heruntergeladenen OSMAND-Karten für die Offline-Variante nutzen.
Diese liegen im OSMAND-Format mit der Endung .obf im OSMAND-Ordner.
Wenn ich nun unter "Karten-Manager" - "Eigene" mit "+" den Ordner auswähle, wird dieser aber nicht nach dem Neustart dort angezeigt.
Liegt das vielleicht an dem .obf-Format ? Aber eigentlich sind die OSMAND-Daten Vektordateien - dachte ich zumindest immer.
Ich habe im "Karten-Manager" auch keinen Reiter "Download", wie so oft beschrieben wird.
Und wo schalte ich denn die Funktion "Offline" ?
Viele Fragen, auf die ich hier noch keine Antwort gefunden habe.
Kann mich da jemand gezielt durchführen ?

Gruß
Axel
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3553
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Offline Karten
« Reply #4 on: July 03, 2012, 21:53:47 »
Hab ich was versäumt?
Unterstützt Locus jetzt auch *.obf Format?
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline baumeister

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Re: Offline Karten
« Reply #5 on: July 04, 2012, 14:08:45 »
Du hast wohl nichts verpasst, denn das war ja meine Frage, ob OSM-Karten untrrstützt werden.
Welches Format müssen die Karten denn haben ubd wo kann man kostenlose beziehen?
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline nIgel

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 58
    • View Profile
Re: Offline Karten
« Reply #6 on: July 04, 2012, 15:14:59 »
Schau mal in Gyntas Signatur, 2 antworten über der hier.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »