Author Topic: Kartensymbole der Wegpunkte ändern ?  (Read 9066 times)

Offline eldron

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 232
  • Thanked: 4 times
    • View Profile
  • Device: Galaxy Ace 2 (Android 4.4.4 - CM11)
Re: Kartensymbole der Wegpunkte ändern ?
« Reply #15 on: July 29, 2013, 18:46:53 »
Jetzt muss ich mich als Cacher auch nochmal kurz einmischen.
@Stevebiker
Was genau möchtest du denn nun erreichen? Einen Punkt schnell dort hinzufügen wo dein Fadenkreuz sich befindet? Dann ist "Punkt schnell hinzufügen" der richtige Weg.
Jetzt schreibst du aber, du willst einen Punkt an definierte Koordinaten setzen (wie beim Cachen ja öfters benötigt). Hier macht es doch gar keinen Sinn den Punkt erst irgendwo hinzusetzen und dann die Koordinaten zu editieren.
Dazu hat Locus eine weitere Funktion, "Neuen Punkt hinzufügen" (Das ist das Symbol mit dem + auf der Nadel anstatt dem Blitz).
Das legst du dir in die rechte Leiste, klickst drauf, wählst einen Namen für den Wegpunkt und klickst dann auf das Stiftsymbol. Nun kannst du auswählen wie der Punkt erstellt werden soll, wählst "Koordinaten" und dann gibst du die Koordinaten ein. Locus unterstützt verschiedene Koordinatenformate (gibt ja leider mehrere), merkt sich aber deine Einstellung.

Ich muss persönlich sagen, ich habe noch nie so eine umfangreiche, auf die eigenen Bedürfnisse bis aufs letzte anpassbare, unglaublich gut supportete, sich ständig weiterentwickelnde und einfach nur geniale GPS App gesehen wie Locus und finde sie auch zum Cachen besser als alles was ich bisher gesehen habe (auch besser als viele reine GPS Geräte).
Wo sonst kannst du verschiedenste Offline Karten (Tile und Vector!) nutzen, die Caches direkt loggen oder Fieldnotes erstellen, Spoilerbilder direkt aus dem Programm herunterladen, während des Cachens die Route aufzeichnen, Hillshades einblenden lassen, umliegende Caches herunterladen, einen Direktlink zur Taschenlampenapp auf die Bedienleiste legen etc. etc. etc.
Vorausgesetzt Locus ist richtig konfiguriert möchte ich die App sehen, die diesen Umfang auch nur annährend erreicht.  
Jedoch liegt in diesem Umfang auch der einzige Nachteil von Locus -  man muss sich erstmal damit auseinandersetzen und sich hinsetzen und die App einmal richtig kennenlernen und konfigurieren.
Ich kenne auch kaum andere Apps (oder auch Programme) mit einer so hilfsbereiten Community und einem derart erreichbaren Developer (Menion), der auf Fragen und Vorschläge in unfassbarem Tempo antwortet. Er hätte sich bestimmt auch hier zu Wort gemeldet, spricht aber kein deutsch.

Edit: Wo ich deinen Post gerade nochmal lese - gibst du denn die Koordinaten auch in dem richtigen Format ein? Wenn nicht kann es auch daran liegen, dass dein Wegpunkt nicht dort erscheint wo du es möchtest.
Edit2: Ich glaube bei Locus ist das Format (wie im Video zu sehen) WGS (x.x°), während beim Cachen eher WGS (x°x.x') geläufig ist.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3549
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Kartensymbole der Wegpunkte ändern ?
« Reply #16 on: July 29, 2013, 20:15:40 »
Nette Worte - Menion wird sich freuen - er liest auch hier mit. dank google ;)

Quote from: "eldron"
...Ich glaube bei Locus ist das Format (wie im Video zu sehen) WGS (x.x°), während beim Cachen eher WGS (x°x.x') geläufig ist.
Locus verwendet jedes Format, welches vom User Voreingestellt ist. In meinem Fall WGS (x.x°)
Einstellungen -> Lokaliesierung -> Koordinaten -> Koordinaten-Typ und Lat / Lon Format

Sollte dies nicht umstellbar sein, so muß das Experten-Modul aktiviert werden.
Einstellungen -> Funktion & Module -> Einstellungen für Experten.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline eldron

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 232
  • Thanked: 4 times
    • View Profile
  • Device: Galaxy Ace 2 (Android 4.4.4 - CM11)
Re: Kartensymbole der Wegpunkte ändern ?
« Reply #17 on: July 29, 2013, 20:25:33 »
Ah, ich wollte eigentlich auch schreiben "ich glaube bei Locus ist das Format WGS (x.x°) voreingestellt", ich selber habe es schon lange auf WGS (x°x.x') umgestellt, da ich selber gern cachen gehe. Da hab ich wohl glatt ein Wort vergessen.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline stevebiker

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 17
    • View Profile
Re: Kartensymbole der Wegpunkte ändern ?
« Reply #18 on: July 29, 2013, 21:55:48 »
Quote
Jetzt schreibst du aber, du willst einen Punkt an definierte Koordinaten setzen (wie beim Cachen ja öfters benötigt). Hier macht es doch gar keinen Sinn den Punkt erst irgendwo hinzusetzen und dann die Koordinaten zu editieren.
Dazu hat Locus eine weitere Funktion, "Neuen Punkt hinzufügen" (Das ist das Symbol mit dem + auf der Nadel anstatt dem Blitz).
Das legst du dir in die rechte Leiste, klickst drauf, wählst einen Namen für den Wegpunkt und klickst dann auf das Stiftsymbol. Nun kannst du auswählen wie der Punkt erstellt werden soll, wählst "Koordinaten" und dann gibst du die Koordinaten ein. Locus unterstützt verschiedene Koordinatenformate (gibt ja leider mehrere), merkt sich aber deine Einstellung.

Vielen Dank für Deine ausführlichern Erklärungen und Hinweise! Nun, auch auf diesem Weg habe ich es versucht, aber nun kommt es dicke: Der Testcache, der auf der Halbinsel Tihany am Plattensee Ungarn plaziert ist, hat falsche Koordinaten als 1sten Startpunkt angegeben! Ich bin erstc Durch Deine Hinweise zum Format auf die Idee gekommen diese zu hinterfragen! Jedenfalls führen die Koordinaten auf die Südseite des Plattensees, Kilometer vom Ufer entfernt! Die von mior gestzten Werte waren IMMER schon richtig! Sowas ist mir auch noch nie passiert! Ich war überzeugt dass es falsch ist. Seltsam war nur, dass aber tatsächlich auch Punkte mit falschen Werten erstallt wurden! Egal, es klappt jetzt! Ich habe es mit einem anderen Multi, in meiner Nähe, in Wien erneut versucht, es klappt! Danke nochmals an Alle, auch für die Geduld mit mir! Ist nicht gerade meine Stärke! Ein super Forum hier, ähnlich ist nur, aber viel kleiner: http://forum.in-touch-with-adventure.de/!

Gruß, Stefan

Edit: Und doch war ich der Esel! Es gibt 2 Einstellungen für koordinaten in Locus! Der 2te, für´s Editieren deer Wegpunkte war falsch eingestellt! xx xx xxx° statt xx° xx.xxx´
Aber jetzt!
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline eldron

  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 232
  • Thanked: 4 times
    • View Profile
  • Device: Galaxy Ace 2 (Android 4.4.4 - CM11)
Re: Kartensymbole der Wegpunkte ändern ?
« Reply #19 on: July 29, 2013, 22:10:04 »
Schön das wir helfen konnten und weiterhin viel Spaß mit Locus.
Ich empfehle wirklich sich einfach mal einen Abend lang hinzusetzen und die Möglichkeiten von Locus zu erkunden. Mir hat es sogar Spaß gemacht mich davon überraschen zu lassen, was diese App alles zu bieten hat.
Kommt natürlich auch darauf an wie man die App nutzen will, aber da es bei mir zum cachen, radfahren und wandern ist war ich begeistert (und bin es immernoch) von all den Funktionen die Locus bereitstellt.
Zum Cachen solltest du auf jedenfall die Gecoachingaddons installieren, vor allem wenn du einen Geocaching Premium Account hast - das macht den Download von Caches und Pocket Query Import echt kinderleicht.
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline stevebiker

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 17
    • View Profile
Re: Kartensymbole der Wegpunkte ändern ?
« Reply #20 on: July 29, 2013, 22:25:48 »
Nochmals Dank an alle! Die Geocache Addons habe ich installiert, da Premium Account vorhanden. Werde mich jetzt im Urlaub (ab morgen) mich ein wenig mehr mit Locus auseinandersetzen. Die Pocket Querries sind erstellt und geladen!
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline John-Deere

  • More than Newbie
  • *
  • Posts: 67
    • View Profile
Re: Kartensymbole der Wegpunkte ändern ?
« Reply #21 on: July 31, 2013, 18:38:31 »
Ich bin ja erst kurz Locus-User und habe schon so einige Apps hinsichtlich Geocachen durch.
Bis vor kurzem suchte ich mit einem Garmin 450 und umständlich aufbereitete Daten in jeder Woche.
(Umständlich, weil ich eine bestimmte Darstellung der Cachearten und deren Information auf dem Garmin haben möchte)

Nun bin ich durch Kauf eines anderen Smartphones zu Android und Locus gekommen - WoW!!!!
Ich kann "Eldorn" wirklich zustimmen - eine wirklich super Karten- und Geocaching-App!

Nun aber zu meinem Problem:
Ich möchte den Hintergrund der Cache-Icons dunkler haben, so daß ich sie recht klein auf der Karten belassen kann,
aber diese sich schon durch ihre Färbung hervorheben.
Auf dem Garmin habe ich nur schwarze, gelbe und lilane eckige Kästchen - mehr nicht, da ich ja weiß was es bedeutet.

Gibt es über die Themes eine Möglichkeit solch eine Veränderung vorzunehmen?
Es sollen ja keine einfarbigen Kästchen erstellt werden, aber nur den Hintergrund farblich anders gestalten.
Gerne stelle ich die Frage auch mal im englischen Posting, aber hier in meiner Heimatsprache ist es mir vielleicht verständlicher.

Nachtrag:
Ich habe da tatsächlich etwas im englischen gefunden:
viewtopic.php?f=42&t=3041
Ich habs aber nicht kapiert - das VZ Icons habe ich gefunden.......

Netter Gruß
John Deere
Schleswig-Holstein
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »