Author Topic: Kategorien nutzen  (Read 984 times)

Offline Rob

  • Premium
  • Apprentice of Locus
  • **
  • Posts: 139
    • View Profile
Kategorien nutzen
« on: December 12, 2011, 15:59:07 »
Hi,
ich bin schon seit langem begeisteter Nutzer von Locus. Mittlerweile habe ich zig Routen, Tracks, POIs  usw ... aber irgendwie einen "Sauhaufen" in meinem Kategorien und Tracks Ordner.
Würde mir gern Tipps von euch holen, wie ihr Ordnung haltet, speziell wie ihr die Kategorien nutzt ?

Leider wurde mein Wunsch nach einem- wählbaren - Verzeichnis je Route (z.B Routenplan - Trackaufzeichnung, POIs, FotoPOIs, Beschreibung usw. ..) noch nicht erfüllt.
Also z:B.
Verzeichnis: Semmering_Wanderung_Sept_2011
darin die Files:
-  Routenplanung.kml
- Trackaufzeichung.kml
- Foto1.jpg
- Foto2.jpg
......
dann:
Verzeichnis: Glocknertour_Nov_2011
 - Route_kurz.kml
 - Route_lang.kml
- Track.kml
Foto1.jpg.
....

Dann könnte man die einzelnen Verzeichnisse einfach mal wegkopieren/archivieren oder weitergeben und hat alles komplett gesichert!

Würde mich über ein paar Hilfestellung wie ihr das so macht, freuen.
Danke im Voraus

LG
Rob
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »
 

Offline gynta

  • Global Moderator
  • Professor of Locus
  • *****
  • Posts: 3553
  • Thanked: 40 times
    • View Profile
    • Locus live tracking service
  • Device: SM-A530F(A8) Android 8.0.0
Re: Kategorien nutzen
« Reply #1 on: December 12, 2011, 17:44:32 »
Am PC hab ich genau solche Verzeichnise.
Am Mobile bzw. am Tablet habe ich nur gerade das, was ich gerade benötige.
Kommt eigentlich nie vor, das ich plötzlich aus heiterem Himmerl ausgerechnet JETZT eine Wanderkarte aus Südtiol benötige.

Kurz:
Zu Hause / Im Hotelzimmer am Notbook - Alles
Am mobilen Gerät nur das aktuell geplante.

lg
 gynta
« Last Edit: January 01, 1970, 01:00:00 by Guest »