Menu

Show posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.

Show posts Menu

Messages - pix

#106
Troubles & Questions / Locus Live Tracking
August 30, 2020, 10:22:15
Hi Locus community,

I need your help by the topic Locus Live Tracking.

I have subscribed the Live Tracking Premium feature in Locus store. Afterward I have created a group, added a couple of friends, shared the key with all of them for joining in the group, all that works fine.

At the Locus's Live Tracking website https://live-tracking.locusmap.app/online-trackers/ one can see all members of the group at first glance. That's perfect. On my smartphone I just can see my current position but not the position from all members of the group like at the Live Tracking website. On the smartphone I have to zoom out to see all members. That is a little bit cumbersome.

My questions:
1. Is there a option to see all members of the group on my screen's smartphone at first glance without zooming out by hand?

2. How can I delete the live chat history?

3. The Live chat give you the possibility to send coordinates from diverse places, you picked up from your display. But how can I delete the points from the map again? I haven't found any option.

Thanks so much for your help
#107
Hallo zusammen,

aus aktuellen Anlass muss ich mal euer Wissen um das Thema Locus Live Tracking anzapfen.

Ich habe mir das Live Tracking Premium Abonnement über den Locus Store gebucht um eine private Gruppe zu erstellen, so dass Mitglieder dieser Gruppe nicht auf der öffentlichen Live Karte von Locus zu sehen sind. Die Einrichtung der Gruppe inklusive Keyweitergabe auf einem anderen Smartphone hat auch soweit funktioniert.

Jetzt meine Fragen:
Über die öffentliche Locus Live Tracking Karte https://live-tracking.locusmap.app/de/online-live-trackers/ kann ich oben rechts über "Find Group" auf meine erstellte Gruppe mittels Key zugreifen  und sehe alle Mitglieder dieser Gruppe auf "einen Blick" auf der Karte wo sie sind. Das ist perfekt.

1. Wie realisiere ich dies auf meinem Smartphone?
Denn dort sehe ich nur meinen aktuellen Standort. Wenn die Mitglieder der Gruppe über xx-km verstreut sind. was in der Regel so ist, sehe ich es nicht. Ich muss dann die Karte vom Smartphone per Hand klein zoomen um zu sehen wo der Rest der Gruppe ist.

Wie mache ich es, dass ich alle Mitglieder der Gruppe auf meinem Smartphone ebenfalls auf "einen Blick" sehe?

2. Wie kann man den Live Chat Verlauf des Tracking löschen?

3. Ich kann über den Live Chat einen Punkt mit Koords versenden. Soweit auch okay.
    Wie kann ich aber diesen Punkt von der Karte wieder löschen?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Vielen Dank für eure Hilfe und LG










#108
@freischneider
QuoteLanger klick auf Menü oben links. Müsste aber so in der Anleitung stehen.
Hm, da hast du Recht, sehe ich jetzt auch. Aber genau das hat gefehlt.
(long press Locus main menu button)

Die Augen waren zu schnell und die Gedanken wohl auf Abwegen.

Lieben Dank für den Augenöffner

#109
Danke tapio für deine Mühe :-)

Tut mir Leid, ich sehe es trotzdem nicht :-(
Nutze die neueste Version von Locus V 3.47.2, gerade aus dem play store gezogen.
Ich sehe alles bis einschließlich zu "Miscellaneous". Danach ist zumindest bei mir Schluss.
-> siehe Screenshots

Presets, Quick Settings, Expert settings sehe ich nicht.
Habt ihr zusätzlich was in der cfg geändert um an die Expert Settings zu kommen?

LG

#110
Hi Graf Geo,

mich hat der blaue Bildschirm auch ewig genervt, schön dass du eine passende Lösung gefunden hast.
Ich versuche gerade nachzuvollziehen was du meinst mit:
"...Expert Settings, runterscrollen bis TOOLS, und dort "Notify on disabled GPS" deaktivieren..."
https://docs.locusmap.eu/doku.php?id=manual:advanced:customization:config

Mit - Expert Settings, runterscrollen bis TOOLS - komme ich noch mit aber ich finde dort kein "Notify on disabled GPS".

Stehe gerade voll auf der Leitung.
Kannst du es bitte nochmal einen Schritt genauer beschreiben?

Vielen lieben Dank
#111
Vielen lieben Dank für eure Hilfe
Es hat funktioniert und läuft :-)

Mir war immer noch in Erinnerung das ich die Datei >> storageconfig.txt << per Hand editieren muss um die rd5 Dateien von einer externen SD Speicherkarte einbinden zu können. Ist aber nicht mehr zwingend erforderlich wenn man Variante B wählt

Kurz zur Vorgehensweise:
Ich habe zwei Varianten ausprobiert:
A) die von Thomas und das Anpassen der storageconfig.txt mit dem Eintrag --> funktioniert

B) Deinstallation von Brouter und anschließend Neuinstallation (aus dem google play store) aber diesmal gleich am Anfang die externe SD Speicherkarte als Medium ausgewählt.
 

Anschließend dann die rd5* Dateien per Hand in das Verzeichnis ..../files/brouter/seqments4 der externen Speicherkarte kopiert.
Eine Änderung in der >> storageconfig.txt << war in diesem Fall nicht mehr notwendig. Diesen Tipp habe ich von Arndt erhalten.

1000 Dank für eure Hilfe
LG
#112
Hallo zusammen,

ich benötige mal euren Rat bei der Auslagerung der Brouter Segmentdateien (rd5*) auf meine neue externe SD Speicherkarte. Hatte dazu schon mal im OSM Forum angefragt aber bis jetzt noch keinen konkreten Hinweis auf eine Lösung erhalten. Muss zugeben das ein wenig die Zeit drängelt.

Kurz zum Hintergrund:
ich nutze ein Samsung Galaxy S5 und habe dort eine neue 128 GB Speicherkarte eingelegt.
Das Smartphone auf Werkeinstellung zurückgesetzt und alles von Grund auf neu installiert.
Dazu gehört Locus Pro in der Version 3.47.1.
Die Karten sind von OAM und Brouter habe ich in der Version 1.6.1 aus dem Google Play Store installiert.
Die Segmentdateien *rd5* sind per Hand gezogen und nicht über die Brouter App, da ich die rd5 Dateien per Hand auf die externe neue Speicherkarte verschieben möchte.

Wie von Brouter per default vorgeschlagen habe ich es im internen Speicher des Samsungs installiert -> siehe SS


Die Routing-Dateien (*rd5*) allerdings habe ich auf die neue 128 GB externe Speicherkarte verschoben.
Dazu habe ich in dem Verzeichnis >> Android/data/btools.routingapp/files/brouter/segments4/<< 
die Datei >> storageconfig.txt << editiert und folgende Zeile geändert in:
--> secondary_segment_dir=/storage/3031-3831/Android /myBRouter/seqments4 <--


Laut meiner App ist der Verzeichnispfad der Routingdateien auf der externen Speicherkarte korrekt in die storageconfig.txt eingetragen:


Wenn ich über Locus nun zu einem Ziel navigieren will kommt folgende Fehlermeldung von Brouter:


Das Problem scheint an den lese- bzw. schreibrechten am Verzeichnis bzw. Dateien zu liegen, vermute ich.

Frage:
habt ihr eine Idee wie ich das Problem lösen kann?

Vielen lieben Dank
LG

#113
Wie in der PM geschrieben.
Das Hochladen der Bilder funktioniert mit einem Logtyp "Found it" sowohl als offline Log "Entwurf hochladen" auch als Direktlog "Logge deinen Besuch". Es funktioniert in beide Richtungen.

Bei einem Logtyp "Need Maintance" funktioniert das Hochladen der Bilder zu gc.com nur bei einem Direktlog "Logge deinen Besuch" nicht aber als offline Log "Entwurf hochladen".

Das mit dem "Need Maintance" angehängte Bild ist im Logs Manager zu sehen.


PS vergesse nicht meinen NM aus deinem Cache "Buswende" zu entfernen :-)


#114
Hallo,

it is about the topic geocaching the log type "Needs Maintenance"  and the photos by "Upload draft" are not uploaded.

the log Type is a "Needs Maintenance" and append is a photo in the section IMAGES.

When I choose in Log Manager "Upload draft" the photo is not uploaded to geocaching.com
When I select in Log Manager "Log your visit" then the photo is uploaded to geocaching.com.

Can somebody confirm the error?

Thanks
#115
Hi Wolfgang,

während ich gerade am schreiben war hast du schon geantwortet :-)

ich habe deinen Cache mal auf drei verschiedenen Wegen geloggt, darum siehst du auch drei Logs von mir.

Kurz zum Verständnis:
Ich logge in Locus immer offline, heißt im Log Manager -> "Entwurf hochladen"

In der Form habe ich auch 2x deinen Cache geloggt, also offline.
Das Bild vom Found Log ist oben aber das Bild vom "Needs Maintenance" Log wurde nicht mit hochgeladen.

Ein drittes Mal habe ich den "Needs Maintenance" nicht als Entwurf geloggt sondern gleich direkt über Log Manager -> "Logge Deinen Besuch" geloggt. Da wurde das Bild mit dem "Needs Maintenance" hochgeladen.

Fazit:
Logs du einen "Needs Maintenance" mit Bildanhang als "Entwurf" wird das Bild nicht auf gc.com mit hochgeladen.
Logs du einen "Needs Maintenance" direkt über "Logge Deinen Besuch" dann funktioniert es.

Falls du möchtest kann du es bei meinem Cache - https://coord.info/GC18MZH - ausprobieren. Ich würde es als Fehler melden.

LG



#116
Hi Wolfgang,

nehme dein Angebot gerne an komme aber erst morgen Nachmittag dazu.

Mal schauen was bei raus kommt.

Bis dahin
LG Dirk
#117
Hi Wolfgang,

vielen Dank erstmal für deine Rückmeldung. Es geht konkret um den Cache "GC76TTK"
Wenn ich diesen händisch in Locus suchen will muss ich was tun?

Unter ...Locus/data/geocaching -> zuerst ein "K" dann ein "T" und nochmal ein "T" dann eine "6" und anschließend eine "7". Da finde ich den Cache nicht. Nach dem ersten "T" ist das Verzeichnis bereits leer. Mit dem lange klick auf das Bild um den Pfad anzuzeigen funktioniert bei mir leider nicht.



Das Bild ist da, wird aber nicht im Log mit hochgeladen. Sehr schade

LG
#118
Hallo zusammen,

um es kurz zu machen.  Ich habe zu einem Cache ein "Needs Maintenance" geloggt und mit dem Logtyp ein Bild verknüpft. Nun wollte ich mit dem Needs Maintenance auch das Bild als Beweis mit hochladen, das klappt allerdings nicht.

Einschub:
Ich logge im Offline so:
Besuch notieren -> Bei "Typ" halt den Typ auswählen und etwas weiter unten unter "Bilder" eben ein Bild mit anhängen.
Das Bild wird bei "Needs Maintenance" unter Locus mit angehängt wird aber nicht auf gc.com mit dem Logtyp hochgeladen.

Ist schade für den Owner, dass er nicht sehen kann, wie der Cache aussieht.

Zwei Fragen dazu:
1.Warum funktioniert das hochladen von Bildern zusammen mit einen Typ "Found" aber nicht mit einem "Needs Maintenance"?
2. Wo speichert Locus die Bilder zum Logtyp "Needs Maintenance"?

zu 2: Ich vermute mal beim Cache selber bin aber da nicht fündig geworden, weil ich im Moment nicht weiss, unter welcher Logik Locus die Caches abspeichert. Ich kann mich wage erinnern das war aufwendig und kompliziert, weil die GC Code mit reinspielt.

Kann mit bitte jemand sagen, wo ich das Bild finde um es per Hand hochzuladen und den Owner zu unterstützen

Vielen Dank
#119
Hi Wolfgang,

ich habe die Theme auch nochmal neuinstalliert und siehe da, alle Elemente sind nun sichtbar :-)

1000 Dank und LG
#120
@Saturo
QuoteBei mir sieht es nämlich normal aus!

Ich habe folgende Themes installiert:
- active RT5
-elevate + elements von OAM
-desertV4 und outdoorV4 von http://www.maiwolf.de/locus/

Es ist immer derselbe Kartenausschnitt. In alles Themes werden Parkplätze, Bänke und Rasthütten bzw. Unterstände angezeigt, nur nicht in der active RT5 Theme.

Ist zumindest bei mir so oder ich nutze auch noch die falsche active RT5, hm??